1

1 Kommentare

  1. Michael für das Recht. Woronesch Gebiet

    Die Ohrwoman hat überwunden!
    Der Ohrwurm (oder Zweig) erscheint auf Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit. Sie
    sehr gefräßig und kann die Ernte schnell zerstören. Es gibt mehrere Methoden, um mit einem lästigen Schädling umzugehen.
    Säubere die Beete von Unkraut, Laub und verrottendem Holz. Sammle Schädlinge von Hand ein und behandle die Stelle mit Zwiebeln und Knoblauch. Zum Spritzen eignet sich eine Kräuterinfusion aus Wermut, Rainfarn und Schafgarbe. Es ist nicht überflüssig, Waschseife hinzuzufügen.
    Am Morgen legen Sie alte Lumpen oder Zeitungen an Orte, wo der Ohrwurm am meisten ist. Es ist ratsam, sie in den Schatten zu stellen. Am Abend, fangen Sie die Fallen mit kochendem Wasser, und die Zwillinge sofort sterben. Im Herbst müssen Sie eine Website ausgraben.

    Antwort

Bewertungen und Tipps

Ihre E-Mail wird nur für Sie sichtbar sein.