Rezensionen und Kommentare: 1

  1. Boris

    über Winter Knoblauch ...
    Sobald er fertig ist, säubere ich das 5-Land auf der Strecke und lege es dann unter das Dach der Badewanne, um es für 5-6-Wochen zu trocknen. Unmittelbar innerhalb einer Stunde nach der Ernte von Knoblauch wird das Bett geerntet und mit Hafer gesät: Ich mache Querfurchen mit einer Tiefe von 1-1,5 cm (Abstand zwischen den Furchen von 15 cm) und lege die Hafersamen aus. Ich schlafe mit dem Boden ein und gieße viel Wasser aus einer Gießkanne oder einem Schlauch mit feinem Regen.
    Ruß Winter Knoblauch 5-15 Oktober. Am Tag der Bepflanzung schnitt ich mit einer Schere 3-5 cm vom Boden ab, lege den oberen Teil ab und lege Knoblauch in die Reihe von Hafer. Danach lege ich ein Bett aus dem obersten geschnittenen Hafer - zum Erwärmen und Schneehalten.

    Sobald der Knoblauch um etwa 10 cm wächst, nehme ich im Frühjahr Schutz vor den Gartenbetten, gieße ihn mit Harnstoff (2 sc. L. Auf 10 Liter Wasser) und wenn das Wetter trocken ist, gieße ich ihn erneut mit klarem Wasser, so dass die Erde auf 15- mit Feuchtigkeit gesättigt ist. 20 siehe Nach dem Aufsaugen des Wassers ist das Bett (Gang) locker - ich habe einen schmalen 10-Rechen cm breit. Während des Sommers lockere ich immer noch drei oder vier Mal (besonders nach Regen), ich wässere bei heißem Wetter einmal pro Woche mäßig. Dann entferne ich wieder den reifen Knoblauch, die Egge und säte Hafer, aber ich säue den Hafer an die Stelle, wo der Knoblauch gewachsen ist. Kurz gesagt, mein Knoblauch und mein Hafer wechseln jedes Jahr den Ort, es gibt keine Möglichkeit, eine weitere Fruchtfolge durchzuführen: Es gibt wenig Land.
    Ich grabe nie ein Gartenbett mit einer Schaufel, ich schlage es nur ein, also ist mein Land locker und es wird von Jahr zu Jahr besser!

    Antwort

Hinterlasse Feedback, Kommentare