Rezensionen und Kommentare: 1

  1. Igor SHUMYATSKY, Taganrog

    Wie kann man alte Bäume retten?

    So kam es, dass mein jüngerer Bruder Sanya 20 jahrelang Tausende von Kilometern voneinander entfernt für 2 lebte. Aber zu meinem Jahrestag kam Sanya und am nächsten Tag nach der Feier fuhren wir mit ihm in unseren alten Garten.

    Viele Bäume im Garten sind mehr als 20 Jahre alt. Ich habe meinem Bruder einen alten Apfelbaum gezeigt, der einen hohlen Baum hat, und es ist schade, ihn auszurotten. Dann führte er die Birne mit demselben Problem. Diese 1-Bäume schrumpften bereits, aber mein Bruder versprach, sie zu retten.
    Es stellte sich heraus, dass sich alles zur Rettung der "Patienten" im Schrank befindet. Zuerst haben wir die Höhle eines Apfelbaums gereinigt. Dann nahmen sie ein Holzstück mit dem Durchmesser des entstandenen Lochs auf, schoben es und fuhren es dort hin. Das Lautsprecherende sägte ab. Da es keinen Gartenkrieger gab, schmierten sie alles sauber mit Ölfarbe.
    Birnenhöhle stellte sich als mehr heraus. Er wurde auch geklärt. Das Loch wurde mit Kies gefüllt und mit Zementmörtel versiegelt. Die äußeren Schlitze wurden mit einer Mischung aus Asche und Harz (1: 1) abgedeckt.

    Antwort

Hinterlasse Feedback, Kommentare