2

2 Bewertungen

  1. Svetlana Vasilievna

    Was ist Fischgräten-Gurkenanbau? Was ist der Haken?

    Antwort
    • OOO "Traurig"

      Das Wesentliche dieser Methode ist, dass das Anpflanzen von Gurken nicht direkt, sondern im Kreis erfolgt. Mit dieser Methode ist es sehr bequem, Betten zu formen.
      Wie geht das? Zuerst müssen Sie eine Rille in einem flachen Kreis mit einem Durchmesser von etwa 2 m machen. Der Boden ist mit Humus bedeckt, gefolgt von einer Schicht Erde. Denken Sie daran, dass zwischen den Pflanzen ein Abstand von mindestens 40 cm eingehalten werden muss. In der Nähe jeder Pflanze, an der das Garn befestigt ist, ist ein Pfahl (aus Holz oder Metall) installiert. Dieselbe Unterstützung wird innerhalb des Kreises durchgeführt. Am Ende werden Haken aufgehängt oder ein Nagel eingeschlagen. Bei schlechtem Wetter können dank des Einsatzes Pflanzen von oben abgedeckt werden. Ein solches Zelt bietet eine gute Gelegenheit, Gurken gut zu pflegen, ermöglicht es Ihnen, Wasser für die Bewässerung und Fütterung sparsam zu verwenden, Pflanzen sind nicht eingedickt und gut belüftet.

      Antwort

Bewertungen und Tipps

Ihre E-Mail wird nur für Sie sichtbar sein.