1 Kommentare

  1. Elena I. AKULICH

    Ich möchte meine einfachen Gartentricks teilen.
    Für den Anbau von Setzlingen von Gemüse, Blumen aus sehr kleinen Samen (Petunien, Sellerie, Gartenerdbeeren) verwende ich Torf-Tabletten mit einem Durchmesser von 33 mm. Warum genau diese Größe? Gerade wenn sie anschwellen, füllen sie die Zellen in Behälter, um Eier in Volumen und Höhe zu verpacken.

    Transparente Kunststoffverpackungsbehälter eignen sich sehr gut für den Anbau "jungen Wachstums" von Gemüse. Erstens nehmen sie wenig Platz auf der Fensterbank ein, zweitens sind sie transparent und drittens haben sie eine gute Feuchtigkeitsregulierung, da ein kleiner Seitenspalt vorhanden ist, der zum Luftstrom beiträgt und die Kondensation minimiert.

    Antwort

Bewertungen und Tipps

Ihre E-Mail wird nur für Sie sichtbar sein.