Aktuelle Kommentare Gärtner und Gärtner:

  • V.A. Krylov, Sosnovy Bor, Leningrad-Region. on Pfefferminz - Eigenschaften und Kontraindikationen. PfefferminzgewürzeMINT COMFORTS AND HEALS In der alten Sprache der Blumen bedeutete diese bescheidene Pflanze einen Ruf: "Wir werden den ganzen vergangenen Kummer aus dem Gedächtnis löschen." Minze kann wirklich trösten und heilen. Pfefferminze (es ist auch englische Minze, kalte Minze) kann in seinem Gartenbereich angebaut werden, verträgt jedoch keine starken Fröste und verdorrt auf sumpfigen, schweren und sauren Böden. Das Beste ist, dass Minze auf humusreichen Niederungen oder ehemaligen Mooren überlebt. Sie liebt gutes Licht, feuchten und lockeren Boden. Minze bringt kaum Samen und muss im Frühjahr vegetativ vermehrt werden. Dazu werden Rhizome in 5-10 cm lange Teile geteilt, bis zu einer Tiefe von 7-8 cm in Rillen gelegt und mit Erde bedeckt. Wenn nicht genügend Rhizome vorhanden sind oder der Boden im Tiefland zu spät reift, verwenden Sie junge Triebe - Sämlinge. Im Sommer sollte ein Minzbett gespuckt und gewässert werden, das für den Winter mit Stroh, Zweigen und Mist bedeckt ist. Um zu verhindern, dass die thermophile Pflanze gefriert, schneiden Sie das Gras den ganzen Sommer über nur einmal. Wenn Sie kein ätherisches Öl herstellen möchten, ist es besser, mit der Reinigung zu beginnen, bevor sich die Knospen mit kleinen Blüten öffnen. Wenn das Gras zu Öl wird, warten Sie, bis die Hälfte der Pflanzen blüht. Es ist notwendig, morgens Minze zu sammeln, wenn der Gehalt an ätherischem Öl in den Blättern maximal ist.
  • Valentina FEDOTOVA, Nischni Nowgorod on Wie man die Birnen der Knollenblumen wähltBei der Auswahl von Saatgut für Setzlinge bevorzuge ich Sorten, die an die örtlichen klimatischen Bedingungen angepasst sind. Ich lagere Samen an einem dunklen und trockenen Ort und öffne die Säcke erst nach der Aussaat, da sie im Licht ihre Eigenschaften verlieren. Ich kaufe Hybriden, sie sind resistenter gegen Krankheiten und haben gute Erträge. Dahlien. Beim Kauf wähle ich mittelgroße Knollen, die nicht getrocknet sind, so dass jede eine Niere hat. Vor dem Pflanzen bewahre ich sie im Kühlschrank auf. Gladiolen. Ich pflanze sie, wenn sich die Erde auf +10 Grad erwärmt. Desinfizieren Sie die Knollen vor dem Pflanzen in einer schwachen Kaliumpermanganatlösung. Ich wähle einen gut beleuchteten Ort, ich grabe gut durch den Garten. Ich pflanze große Knollen bis zu einer Tiefe von 15 cm und kleinere Knollen bis zu 8 cm. Zuerst fülle ich sie mit Sand, dann mit Erde und gieße sie. Damit die Tulpen jährlich blühen, füttere ich die Jacken im Frühjahr mit einem komplexen Mineraldünger für Gartenblumen. Nachdem ich die Blätter getrocknet habe, grabe ich die Zwiebeln aus und verpflanze sie im Herbst an einen sonnigen Ort. Es ist notwendig, bis zu einer Tiefe von drei Größen der Zwiebel zu pflanzen.
  • Irina KOROZA, Molodechno on Echinacea Pflanzen (Foto) Blumenarten, Pflanzen und PflegeVielleicht möchte die Kombination von Schönheit und Güte in einer Pflanze viele Blumenzüchter haben, und lila Sonnenhut erfüllt genau diese Anforderung. Die einzigartigen heilenden Eigenschaften von Echinacea sind seit langem bekannt. Darauf basierende Medikamente helfen im Kampf gegen Infektionen, stärken das Immunsystem und behandeln verschiedene Hautläsionen. Aber ich schätze diese Pflanze auch für ihre dekorativen Eigenschaften - ich liebe es, die hellen Gänseblümchenblüten mit einem konvexen, stacheligen Kern zu bewundern. Sobald ein neuer freier Platz auf der Site erscheint, versuche ich, ihn mit Echinacea zu „bevölkern“. Staude kann durch Samen und Teilung des Rhizoms vermehrt werden. Wenn Sie im März Samen in einem Gewächshaus säen und bei gleichmäßiger Hitze auf offenem Boden pflanzen, können die Sämlinge im Jahr der Aussaat blühen. Wenn Sie sie im Mai auf ein Blumenbeet pflanzen, blühen die Pflanzen im zweiten Jahr. Die Triebe erscheinen normalerweise innerhalb von zwei bis drei Wochen, manchmal später. Die Blume ist nicht wählerisch in Bezug auf die Zusammensetzung des Bodens, sondern photophil. Und in strengen Wintern ohne Obdach friert. Wenn Sie noch keine Echinacea haben, schauen Sie sie sich genauer an. In der Pflege ist es unprätentiös und elegante Blumen werden jedes Jahr von Ende Juli bis Anfang August bis September das Auge erfreuen.
  • OOO "Traurig" on Zecken - Schädlinge von Obst und Zierpflanzen: Kampf mit ihnen- Sie können selbst einen Sud oder eine Infusion machen, aber es braucht Zeit. Um die Senfseife aus dem Laden zu holen. Ich löse es in Wasser (30 ml / 1 l) und sprühe Blumen (drinnen und im Garten). Wenn Sie dies regelmäßig tun (einmal alle 1-10 Tage), kann das Auftreten des Schädlings vollständig vermieden werden. Und wenn Sie eine Zecke bemerken, entfernen Sie die betroffenen Blätter vor der Verarbeitung. Sprühen Sie die Unterseite der Platten gründlich ein. WICHTIG! Machen Sie es sich zur Regel, zuerst eine Pflanze zu testen. Die Hersteller geben die Dosierung an, aber in allen Kulturen ist die Empfindlichkeit unterschiedlich.
  • OOO "Traurig" on Eigenschaften der Frühlingsprossenrosen - Foto- Unsere Hybrid-Teerosen sind älter als 5 Jahre. Während der ganzen Zeit, in der ich mich um die Königin der Blumenbeete kümmerte, enthüllte ich das Hauptgeheimnis ihres guten Wachstums und ihrer reichlichen Blüte. Dies ist der richtige und regelmäßige Frühlingsschnitt, den ich verbringe, wenn die Büsche nach dem Überwintern endlich geöffnet sind (ich versuche ihn bis Ende März zu fangen). Es ist wichtig, sich mit scharfen Gartenschere zu bewaffnen - Rosen können nicht abgebrochen oder abgebrochen werden. Ich mache Scheiben schräg (45 Grad), die Niere bleibt etwa 0 cm unter dem Boden. Die Farbe der Scheibe ist sehr wichtig: weiß - gesunder Spross, braun - gefroren (ich schneide ihn, bis ich ein gesundes Gewebe sehe). Trimmen und Top-Dressing Entfernen Sie aus hygienischen Gründen alte, rissige und trockene Zweige. Dann verkürze ich die stärksten Triebe um 5/1 ihrer Länge - bis zu 3 cm oder bis zu 20-3 gebildete Knospen; Ich schneide die Schwachen auf 4 cm über dem Boden (15-1 Nieren). Dies stimuliert die Bildung junger und starker basaler Prozesse in Pflanzen. Ende April verschütte ich die Erde mit warmem Wasser und bringe (am Busch) 2-2 kg Humus, 3 g komplexen Mineraldünger ein. Nach einem Monat „behandle“ ich die Infusion von Korovyak (50:1, 10-2 l). Geheimnisse der Sommerhaarschnitte Das Beschneiden im Sommer stimuliert die Verzweigung, stärkt die Triebe und legt so den Grundstein für eine wiederholte Blüte. Ich entferne rücksichtslos verblassende Blumen, ohne darauf zu warten, dass die Blütenblätter fallen. Andernfalls verbraucht die Pflanze Energie für die Bildung von Früchten und die Reifung von Samen. Außerdem mache ich einen Schnitt über das zweite oder dritte Blatt, 4, 0-5 cm über der entwickelten Niere, nach außen ausgerichtet. Ich belebe die "blinden" oder schlafenden Triebe wieder, die der üblichen Farbe und Dicke ähneln. Sie sind sogar mit Blättchen versehen, aber leer und ohne Knospen. Das heißt, aus irgendeinem Grund wurde die apikale Knospe gelb und entwickelte sich nicht zu einer Knospe. Das Kneifen reicht hier nicht aus, da ich die Spitzen solcher Triebe 1 cm über der ersten gesunden Niere abschneide (sie befindet sich in der Blattsinus). Der Schnitt verläuft parallel zu ihrem Wachstum in einem Winkel von 1-45 Grad. Nach dem Trimmen füttere ich mit einem komplexen „Mineralwasser“, in dem mehr Phosphor und Kalium sowie eine sehr geringe Menge Stickstoff vorhanden sind. Es ist gut, Holzasche in Form einer Infusion (50 g / 30 l Wasser) zu verwenden. Aber Ende August bis September schneide ich die verblassenden Blüten (von der zweiten oder dritten Blütewelle) nicht ab, um das Wachstum neuer Triebe nicht noch einmal zu erzwingen - sie haben keine Zeit, vor der Kälte zu reifen. Victor RUSSIAN, erfahrener Florist
  • Ivan NEFEDOV on Eigenschaften der Frühlingsprossenrosen - FotoBeeinflusst das Beschneiden die Blüte von Rosen? Wann soll es durchgeführt werden?
  • OOO "Traurig" on Pfingstrosen im Frühling (!) Pflanzen - in Töpfen und ACS- Sicherlich haben Sie bemerkt, dass die Sprossenspitzen der Pfingstrose eine rötliche Farbe haben - sie enthalten den Farbstoff Anthocyan, es gibt ihnen auch Frostbeständigkeit. Daher haben Pfingstrosen im Frühjahr keine Angst vor Frost. Aber dann erscheinen Knospen, hier können sie einfrieren, weil sie diese Eigenschaft nicht haben. Wenn Sprossen erscheinen, müssen Sie die Pflanzen nicht entwirren, da die Triebe sehr zerbrechlich sind und leicht abbrechen können. Sie müssen aus dem Boden kommen und sich in Blätter verwandeln dürfen. Dann können Sie den Boden sicher aus der Mitte des Busches schaufeln und prüfen, ob der untere Teil des Stiels auf den geschätzten 4 cm vergraben ist. Sobald die Pfingstrose die Blätter öffnet, muss sie gefüttert werden - 2 EL. Asche um den Umfang der Krone. Es kann mit einer normalen Gabel in den Mutterboden eingebettet oder einfach auf feuchtem Boden verstreut werden, damit der Wind nicht weht. Und noch etwas: Im Frühjahr (sobald die Sprossen erscheinen) müssen Pfingstrosen mit Bordeaux-Flüssigkeit, einer Lösung aus Kupfersulfat oder Kupferchloroxid, besprüht werden (es kann leicht in kaltem Wasser verdünnt werden). Wenn Sie dies zweimal im Jahr tun (und auch im Herbst), werden Pfingstrosen nicht an Fäulnis erkranken. Wenn die Pfingstrose zum ersten Mal blüht, ist es besser, die Knospe so früh wie möglich zu pflücken, um das gepflanzte Rhizom nicht zu schwächen. Während der Blüte ist es stark erschöpft und es ist nicht bekannt, ob es sich vor Ende des Sommers erholen kann. Wenn 2-3 Knospen auf einem jungen Busch erscheinen, können Sie eine lassen, und in Zukunft ist es besser, die Anzahl der Blüten zu normalisieren. Galina KIZIMA, Autorin von Gartenbüchern
  • Lina Kozlova, Kobrin on Pfingstrosen im Frühling (!) Pflanzen - in Töpfen und ACSIst es notwendig, im Frühjahr eine Schicht Mulch von Pfingstrosen zu entfernen, um zusätzliche "Zentimeter" über dem Rhizom zu erzeugen? Ich denke, aus diesem Grund haben meine jungen Büsche in der letzten Saison nicht geblüht. Oder aufgrund der Tatsache, dass sie unter Rückfrösten litten. Ist es übrigens jetzt möglich, Pflanzen zu füttern?
  • OOO "Traurig" on Hyazinthen - Pflanzen und Pflege, Top-Dressing und Anbau- Damit Hyazinthen eine gute "Spitze" von Blütenständen mit einem anhaltenden Aroma aufbauen können, müssen sie gefüttert werden. Im zeitigen Frühjahr füge ich der Pflanzstelle Natriumnitrat hinzu - 20 g / m², und nach 7 bis 14 Tagen bringe ich Holzasche (5 l / 10 m²), die Sie durch Kokosnuss ersetzen können (aber die Dosis um das 10-fache erhöhen). Andererseits (um April) gebe ich Mineraldünger (immer mit Phosphor). Pflanzen reagieren gut auf Top-Dressing mit einem fermentierten Kräuterdünger oder einer Taubenkotinfusion (1:20). Film Shelter Nach dem ersten Top-Dressing installiere ich Metallbögen über den Hyazinthen und dehne in der kalten Jahreszeit eine Kunststofffolie (vorzugsweise grau oder gebraucht), die zur besseren Bildung von Stielen beiträgt. Mit Beginn der Blüte ziehe ich mein Tierheim aus. Ich habe dafür gesorgt, dass unter dem Film die Glühbirnen größer sind (ungefähr eine Analyse). Die Hyazinthen der blauen und violetten Sorten (Marie, Indigo King, Pearl Diamond, insbesondere Bismarck) entwickeln sich unter unseren Bedingungen besser als andere, dann weiß (City of Harlem), schlechter rosa (Queen of Pinke und Pink Pearl). Übrigens sind Zwiebeln aus den nördlichen Regionen des Landes widerstandsfähiger gegen widrige Bedingungen und blühen im ersten Jahr nach dem Pflanzen gut. Aber im Süden unter unseren Bedingungen gewachsen, produzieren oft keinen Blütenstiel, oder es stellt sich als kurz heraus, der Blütenstand ist "sesshaft", Pflanzen sind kranker und von Schädlingen betroffen. Vladimir ZHELTIKOV, Pflanzensammler, Belokurikha, Altai-Territorium
  • Elena Popova, Stadt Porfino, Region Nowgorod on Hyazinthen - Pflanzen und Pflege, Top-Dressing und AnbauMeine Hyazinthen wollen nicht blühen, und wenn sie einen Blütenstand "abgeben", stellt sich heraus, dass er dünn ist und kleine Blüten hat. Und die Zwiebeln werden klein. Ich habe versucht, auf der Ausstellung zu kaufen - das gleiche Ergebnis.
  • Vladimir Legostaev, Moskau on Erdbeer FRIGO ohne Fehler!Erdbeere im Heu Einmal, nachdem er den Rasen gemäht hatte, harkte er Heu auf den Weg entlang der Erdbeerbetten. Nach einer Weile machte er darauf aufmerksam, dass auf dieser Seite Unkraut viel weniger wurde. Dies veranlasste mich, Erdbeeren im Heu anzubauen. 1. Vor Ort wurde ein neuer Garten angelegt. Um schnell und einfach ein Loch zum Pflanzen von Beerensträuchern zu bohren, fertigte er spezielle Ausrüstung an. 2. Ein Stück Metallrohr mit einer Länge von 80 mm und einer Länge von 150 mm wurde von einer Mühle in zwei Hälften geschnitten. Er bearbeitete jeden Rohling auf Schmirgel, so dass sie auf der wahren Seite wie rechtwinklige Dreiecke aussahen. 3. Dann werden die Teile zusammengeschwenkt. An diesen Knoten wurden zwei Rohrstücke mit einem Durchmesser von 20 mm und einer Länge von 50 cm geschweißt. Ich befestigte Holzgriffe an den freien Enden von jedem (Foto 1). 4. Ich stecke das Werkzeug in den Boden und bringe die Griffe zusammen - ein Loch stellt sich heraus. Übrigens. Ein solches Werkzeug kann zum Pflanzen von Karten verwendet werden. fel sowie zur Transplantation; Sämlinge. (Foto 2). Ich lege Erdbeersämling hinein und grabe es hinein. Ich bedecke die Betten vorsichtig mit einer dichten Schicht Heu (Foto 3). 5. Gemähtes Gras hält die Feuchtigkeit länger im Boden, reifende Beeren bleiben gut erhalten (Foto 4). Eine solche Schicht schützt die Pflanzen im Winter vor dem Einfrieren und wird in der nächsten Saison zu einem guten Dünger.
  • Maria ZHELEZOVA, Odessa on Anbau von Heidekraut (Foto) und Pflege, SortenEnde März, wenn Heidekraut aus dem Winterschlaf kommt, ordne ich die Pflanzen - ich schneide die Büsche auf die Höhe verblassender Stiele, jeder Zweig einzeln und nicht „entlang der Linie“. Es ist wichtig, dieses Verfahren durchzuführen, bevor das Wachstum der Triebe beginnt, da sonst das Beschneiden nicht vorteilhaft, sondern schädlich ist. Gleichzeitig entferne ich alle gebrochenen und getrockneten Zweige. Wenn im Winter der Boden gesunken ist und der Wurzelhals gestiegen ist, fügen Sie eine Mischung aus Kompost, Sand und Torf hinzu (zu gleichen Teilen). Ich mulche die Büsche mit einer flachen Kiefernrinde mit einer Schicht von 2 cm.
  • Natalia KARKACHEVA, Gebiet Krasnodar. on Stiefmütterchen (Foto): pflanzen und wachsenStiefmütterchen aus den Stecklingen Jedes Jahr kaufe ich Wittrock-Bratschensamen, um sie Ende Januar für Setzlinge zu pflanzen. Die zweite Welle sät Anfang Juli Samen auf offenem Boden - diese Blumen werden nächstes Jahr ihre "Augen" öffnen. Und ich vermehre Pflanzen mit Stecklingen (alle Sortenmerkmale bleiben erhalten). Im Frühling, sobald warme Sonnentage untergehen, bereite ich im Halbschatten ein Bett mit lockerem, fruchtbarem Boden vor. Ich schneide die Stecklinge mit zwei oder drei Knoten aus den bevorzugten Innenbüschen in Töpfe, pflanze sie flach, drücke sie aber fest mit Erde und bedecke jeden Stiel mit einer ausgeschnittenen Plastikflasche (ich öffne sie täglich für einige Minuten zur Belüftung). Der Boden sollte feucht sein, aber nicht eifrig gießen. Innerhalb eines Monats wurzeln Stecklinge und blühen im selben Jahr. HEMUTISE HOSEN DER HEMALIS VARIETY GROUP SIND INSBESONDERE WINTERBESTÄNDIG. SIE KÖNNEN MIT BLÜTEN AUCH UNTER DEM SCHNEE WEGGEHEN UND DAS IST ERSTAUNLICH. SOFORT BLINKEN SIE IN DER NEUEN JAHRESZEIT, WENN NUR EINER BEGINNT, DIE SONNE ZU HEIZEN.
  • Elena KNYAZEVA, Jaroslawl on Lupine (Foto) Anbau als Siderat und FutterVier Gründe, Lupinen zu pflanzen Erstens sind sie unprätentiös. Der Boden auf dem Gelände ist schwer und es gibt sogar starke Winde, sodass nicht alle Pflanzen im Vorgarten Wurzeln schlagen. Aber nicht die Lupinen, die sowohl in der Sonne als auch im Schatten von Gebäuden blühen. Zweitens eine große Auswahl an Sorten. Ich habe Blumen in verschiedenen Farben auf meinem Blumenbeet - lila, blau, gelb, rot, weiß. Die Größen unterscheiden sich auch: Sagen wir, die Höhe der Lupine des neuen West Country Gladiator beträgt 60-80 cm, und Roussel erreicht 130 cm. Drittens eine verlängerte Blütezeit. In der Regel blühen Lupinen im Frühsommer und anderthalb Monate lang reichlich. Dann schneide ich die Blütenstiele so, dass es keine Selbstsaat gibt, und am Ende des Sommers bekomme ich eine wiederholte Blüte. Aber es gibt Sorten, die keine Pause brauchen. Zum Beispiel blühen Lineale der Sorte Ruler bis September. Und viertens eine günstige Nachbarschaft. Lupine hat ein verwurzeltes Wurzelsystem, so dass es seine Nachbarn nicht hemmt. Lupine kann an Pfingstrosen, Iris, Wirte und andere Stauden mit einer flachen oder kräftigen Wurzel "gehakt" werden. Darüber hinaus entwickeln sich an den Wurzeln der Lupine Knötchenbakterien, die Stickstoff aus der Luft absorbieren. Deshalb wird er als Siderat beworben, das die Bodenstruktur verbessert. Bei der Aussaat von Lupinensamen auf offenem Boden (Mai) blüht sie am häufigsten im zweiten Jahr. Ich züchte eine Pflanze durch Setzlinge - ich säe Samen im März. Dann blüht die Lupine im ersten Sommer.
  • OOO "Traurig" on Zwiebel Zwiebel - die besten Sorten und Arten zum Anpflanzen- Anzeichen eines guten Zwiebelsatzes: - charakteristischer Zwiebelgeruch ohne Verunreinigungen; - Mangel an Schimmel und Beschädigung; - gleichmäßige Färbung ohne Flecken und Einschlüsse; - eine trockene, dichte Zwiebel mit Schale ohne grüne Sprossen und Wurzeln. Legen Sie die Glühbirnen nach dem Kauf in den Akku und trocknen Sie sie einige Tage lang. Bewahren Sie sie dann in einer Papier- oder Baumwolltasche auf.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Zwiebel Zwiebel - die besten Sorten und Arten zum AnpflanzenWie kann man verstehen, dass das auf dem Markt angebotene Zwiebelset von hoher Qualität ist und ordnungsgemäß gelagert wird? Worauf muss man beim Kauf achten? Larisa Mazur, Smolensk
  • OOO "Traurig" on Warum werden Gemüse (Paprika, Tomaten, Auberginen) hässlich, unbeholfen?- Das beschriebene Phänomen kann zwei Gründe haben. 1. Phytoplasmose oder eine Tomatensäule. Dies ist eine Viruserkrankung, die sich nicht nur in einer Verschlechterung des Geschmacks und der grünen Venen äußert. Auf den Blättern befinden sich Bereiche mit einer rötlichen oder violetten Farbe, es bilden sich deformierte Blüten. 2. Verletzung der Agrartechnologie. Dies ist meistens mit unregelmäßiger Bewässerung (von häufig und reichlich bis selten und selten) sowie mit einem Überschuss an Stickstoff mit einem Mangel an Kalium und Kalzium verbunden. Im ersten Fall müssen Sie die Samen vollständig ersetzen und für 3-4 Jahre keine Nachtschattenkulturen (Tomaten, Paprika, Auberginen, Kartoffeln) auf dieser Website anbauen. In der zweiten - Tomaten rechtzeitig mit komplexen Düngemitteln zu gießen und zu füttern.
  • N. O. Shkarupa, Region Poltawa on Warum werden Gemüse (Paprika, Tomaten, Auberginen) hässlich, unbeholfen?Leckere Tomate. Was ist der Grund? In den letzten zwei Jahren haben Tomaten nicht gut geklappt. Reif, aber wenn Sie sie schneiden, dringen grüne Streifen in das Fleisch ein, die Tomaten sind geschmacklos. Tomaten bekommen keine späte Fäule. Ich habe keine Schädlinge bemerkt.
  • OOO "Traurig" on Warum werden Gemüse (Paprika, Tomaten, Auberginen) hässlich, unbeholfen?- Erstens sind die meisten Auberginensorten und Hybriden zur Ernte bereit, wenn sie lila werden. Und wenn Samen darin reifen, werden sie braun. Solche Früchte können nicht gegessen werden. Ein weiterer Grund dafür, dass die Aubergine braun wird, kann ein Mangel an Licht und Kälte sein. Versuchen Sie daher, die Bepflanzung nicht zu verdicken und Auberginen ein sonniges Beet zuzuweisen. Begrenzen Sie das Gießen im Herbst, entfernen Sie Blätter, die verhindern, dass Licht auf die Früchte fällt (sie befinden sich normalerweise näher an der Spitze). Stellen Sie dunkle Wasserflaschen in das Gewächshaus. Tagsüber heizen sie sich auf und nachts geben sie Wärme ab.
  • Elena Savchenko on Warum werden Gemüse (Paprika, Tomaten, Auberginen) hässlich, unbeholfen?Ich baue seit vielen Jahren Auberginen auf dem Land an. Aber seit drei Jahren wachsen in unserem Garten braune Früchte und normale lila Auberginen. Es kommt sogar vor, dass auf einem Busch ein Purpur wächst und das andere Braun. Es ist in Ordnung?
  • OOO "Traurig" on DER BESTE MUSH - was ist das? Mulcharten - Memo an den Sommerbewohner- Die Schutzeigenschaften von gemähtem Gras sind stark übertrieben, und Fitosporin kann nicht durch Heu ersetzt werden. Tatsache ist, dass normalerweise pathogene Mikroflora nicht aus dem Boden, sondern von außen eindringt und den Luftteil von Tomatenpflanzen beeinflusst. Heu hat aber noch andere Vorteile. Das Land unter dem gemähten Gras erwärmt sich besser, mehr Regenwürmer sammeln sich auf dem Gelände an, der Boden wird lockerer, üppiger und fruchtbarer. Und natürlich hemmt Mulch die Verdunstung von Feuchtigkeit und verhindert die Bildung einer Kruste auf der Bodenoberfläche.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on DER BESTE MUSH - was ist das? Mulcharten - Memo an den SommerbewohnerIch habe gelesen, dass man Tomaten, die man mit frisch geschnittenem Gras mulcht, nicht mit Fitosporin behandeln kann. Angeblich wird bei Überhitzung des Heus auf natürliche Weise ein Heustock hergestellt, der der Zubereitung zugrunde liegt. Ist das wahr? Anna Goloven
  • OOO "Traurig" on Winterrübenanbau - was sind die großen Vorteile- Pflanzen Sie Wurzelfrüchte in einem Abstand von 55-65 cm (lassen Sie etwa 3 cm Spitze über der Bodenoberfläche). Wenn das Land auf dem Gelände schlecht ist, bringen Sie vor dem Pflanzen einen Humus-Eimer pro 1 Quadratmeter Gartenbeet mit. Dann einmal alle 7-8 Tage die Pflanzungen gießen und 1 Eimer Wasser über einen Eimer Wasser gießen. Wenn am Tag zuvor starker Regen fiel, weigern Sie sich zu gießen. Jäten Sie die Betten nach Bedarf. Wenn die Stiele der Stiele um 15 bis 18 cm wachsen, binden Sie sie an die Stifte, damit sie nicht von einem Windstoß brechen. Sammeln Sie die Samen, wenn sie trocknen, aber bevor sie anfangen zu bröckeln.
  • Alla Zaretskaya, Smorgon on Winterrübenanbau - was sind die großen VorteileLetztes Jahr habe ich eine erfolgreiche Rübensorte gekauft. Dieses Jahr habe ich solche Samen nicht gefunden. Ist es möglich, die von mir gelagerten Wurzelfrüchte zu pflanzen, um Samen zu erhalten? Wie mache ich es richtig?
  • OOO "Traurig" on Wachsender Fenchel - Pflanzen und Pflege, ArtenFenchel liebt ein kurzes Tageslicht. Bei langem Tageslicht können Pflanzen schnell schießen und sprießen. Daher empfehle ich bei frühzeitiger Aussaat von Samen, mittlere Bögen mit Fenchel über dem Bett anzubringen und abends um 7-8 Uhr die Ernte mit schwarzem Spanbond zu bedecken und morgens den Schutz zu entfernen. Außerdem können am Ende der Saison mehrere Pflanzen im Garten überwintern. Füttern Sie sie im September mit einer Kaliumnitratlösung (1 Esslöffel pro 10 Liter Wasser). Mitte Oktober Mulch mit Torf und Humus und mit der ersten Frostdecke mit Laub oder Tannenzweigen. Entfernen Sie im Frühjahr, sobald der Schnee schmilzt, den Schutz. Sobald sich die Erde erwärmt, wachsen die Pflanzen und es wird möglich sein, die Grüns zu reinigen. Im Sommer wird es möglich sein, Samen von ihnen zu sammeln. Svetlana KRIVENKOVA, Agronomin
  • Claudia SHUPIKOVA on Wachsender Fenchel - Pflanzen und Pflege, ArtenIm vergangenen Jahr wurde erstmals Gemüsefenchel angebaut. Er isst nicht nur Gemüse, sondern auch einen Wurzelstiel, der in seiner Form einer Zwiebel ähnelt. Anfang April stellte sie einen Eimer Humus und eine halbe Liter Dose Holzasche pro 1 Quadratmeter Gartenbeet vor. Ich grub aus und ebnete die Erde mit einem Rechen. Einen Samen in einem Abstand von 7 cm voneinander ausgesät. Reichlich gegossen. Sie bedeckte mit einem Spanbond. Als die Sämlinge erschienen, fütterte ich sie mit einer Lösung von Kaliumsulfat (1 Esslöffel pro 10 Liter Wasser). Einen Monat später goss ich eine Lösung aus Kräuterbrei (1 Liter pro 10 Liter Wasser) ein. Mitte Juli fütterte sie eine Lösung von Calciumnitrat (Streichholzschachtel pro Eimer Wasser). Wurzelfrüchte wurden neidisch! Ich habe versucht, Suppen und Salaten Fenchel hinzuzufügen. Aber es ist am besten, dieses Gemüse mit Käse zu backen. Ich schneide drei oder vier Zwiebeln Fenchel in Viertel und blanchiere fünf Minuten lang in kochendem Salzwasser. In einer Auflaufform mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ich bestreue es mit Pflanzenöl und backe es in einem auf 200 Grad vorgeheizten Ofen, 35-40 Minuten. Fünf Minuten vor dem Ausschalten reichlich mit geriebenem Käse bestreuen. Wenn der Käse schmilzt, ist eine großartige Beilage für Fisch und Fleisch fertig!
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on DIY tragbares GewächshausDamit die Metallteile des Gewächshauses nicht rosten, schmiere ich sie vor der Verarbeitung mit einem Schwefelblock großzügig mit festem Öl oder Altöl, was übrigens auch für Holzteile des Gewächshauses und des Gewächshauses nützlich ist. Ignat
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Wie man Schnecken loswird - Tipps AgronomEin bekannter Gärtner aus Deutschland schlug vor, mit Schnecken umzugehen. Auf seinen Rat hin mische ich den gemahlenen Kaffee mit Gartenerde in zwei Hälften und mulche die Betten. Schnecken auf einem solchen Mulch weigern sich zu kriechen, aber Regenwürmer, die für den Garten nützlich sind, sind um eine Größenordnung mehr geworden. Übrigens, wenn ich bemerke, dass Katzen sich daran gewöhnt haben, ihre Geschäfte in den Betten zu machen, streue ich an diesen Stellen besonders reichlich Kaffeesatz ein. Katzen mögen einen solchen Füllstoff nicht.
  • Maxim ERANOVICH, Arzt on Lauch (Foto) Pflanzung und Pflege, nützliche EigenschaftenLauch hat antimikrobielle Eigenschaften, stärkt das Immunsystem, verbessert die Durchblutung, reinigt Magen und Darm von Bakterien, beseitigt Blähungen und Durchfall, senkt den Cholesterinspiegel und hilft bei Verstopfung. Um seine Heilkraft zu spüren, reicht es aus, 2-3 Wochen lang einen Lauch Lauch in Salaten zu essen. Aber! Frischer Lauch kann nicht mit einer Verschlimmerung der Urolithiasis und akuten Erkrankungen des Magens und des Darms gegessen werden.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Lauch (Foto) Pflanzung und Pflege, nützliche EigenschaftenUm Lauch in der mittleren Spur anzubauen, säen Sie die Samen auf Setzlinge. Wenn die Gefahr von Frost gefroren ist, graben Sie einen Graben auf dem Bajonett einer Schaufel. Füllen Sie es zur Hälfte mit zuvor ausgegrabenem Boden, der zur Hälfte mit Humus gemischt ist. Lassen Sie überschüssige Erde in Form von Seiten entlang der Ränder des Grabens. Und pflanzen Sie die Pflanzen im Abstand von 25 cm. Vertiefen Sie die Sprossen auf das Niveau, bei dem der Stiel auf den Blättern auseinander zu laufen beginnt. Während die Zwiebel wächst, streuen Sie zuvor entfernte Erde, bis die Rille auf Höhe des Bettes liegt. Dann einmal alle 10-12 Tage Pflanzen spud. Um das längste weiße Bein zu erhalten, streuen Sie die Erde jedes Mal bis zur Gabel der Blätter oder machen Sie einen „Kragen“ für Zwiebeln aus Säcken für Zucker oder Pappe. Binden Sie eine Schnur mit einer Schnur um den Stiel. Füttere Lauch ein- oder zweimal pro Saison mit Königskerze, die in Wasser verdünnt ist (1:10).
  • Ekaterina Galygin on Lauch (Foto) Pflanzung und Pflege, nützliche EigenschaftenBlasenentzündung begann mich im Alter von vierzig Jahren zu stören, jedes Jahr kehrte die Krankheit häufiger zurück, bis ich merkte, dass ich mich nicht mehr daran erinnerte, wann ich mich gut fühlte. Medikamente halfen nicht, Schmerzen und andere unangenehme Symptome wollten nicht verschwinden. Bei einer der nächsten Arztbesuche riet mir der Spezialist zusätzlich zu den Standardmedikamenten, mich mit natürlichen Heilern, nämlich Lauch, anzufreunden. Ihm zufolge bekämpfen die in dieser Pflanze enthaltenen Öle Krankheitserreger und stellen die Gesundheit des Urogenitalsystems wieder her. Ich habe es nicht wirklich geglaubt, aber ich fing an, allen Salaten, Beilagen Lauchringe hinzuzufügen und aß sogar einfach so. Mit der Zeit bemerkte sie, dass Entzündungen leichter und noch seltener zu fließen begannen. Jetzt gibt es in meiner Küche immer Lauch. Ich möchte es auf dem Land anbauen. Ist es möglich?
  • OOO "Traurig" on Die Erfahrung, einen Apfelbaum mit einer 100% -Überlebensrate zu pflanzen - Für und Wider- Der Apfelbaum reagiert empfindlich auf die Pflanztiefe: Je tiefer - desto schlimmer. Aber du hast schon einen erwachsenen Baum. Viel mehr hängt davon ab, auf welchen Bestand die Pflanze gepfropft wird. Wenn der Baum groß und hoch ist, handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen Samenbestand. Sie tun das Richtige, indem Sie den Boden vom Stamm bis zum gewünschten Niveau graben und so ein Loch um den Stiel schaffen. Es ist besser, die notwendige Erdschicht vollständig um den gesamten Umfang des Baumstammkreises zu entfernen und ständig zu pflegen. Aber denken Sie daran, dass sich in einer solchen Grube Wasser ansammelt, der Schnee länger hält und die Baumrinde es nicht aushält. Entfernen Sie daher überschüssige Feuchtigkeit.
  • Igor Mikhailov, Region Leningrad on Die Erfahrung, einen Apfelbaum mit einer 100% -Überlebensrate zu pflanzen - Für und WiderDer Apfelbaum wurde vor 15 Jahren gepflanzt. Während dieser Zeit befand sich die Impfstelle 20 cm unter dem Boden. Wir können keinen Baum verpflanzen. Wie gefährlich ist es für einen Apfelbaum, wenn die Impfstelle mit Erde bedeckt ist? Und ist es notwendig, den Boden jährlich aus dem Stamm zu schöpfen, wie er es bisher getan hat?
  • OOO "Traurig" on Löwenzahn: Nützliche und heilende Eigenschaften - Teil von 2- Es ist besser, keine mehrjährigen Unkräuter mit Wurzeln, Blüten und Samen, einschließlich Löwenzahn, in Kompost zu geben. Erstens schaffen es sogar geschnittene Knospen, Samen in Kompost zu produzieren. Zweitens ist das mehrjährige Löwenzahn-Rhizom sehr dick. Um ihn zu überholen, wird es mehr als drei Jahre dauern. Daher ist es besser, es zu mahlen und separat in ein Fass zu geben, es regelmäßig zu befeuchten und mit speziellen Lösungen zu gießen, um Kompost zu erhalten (EM-Präparate). Wenn dann alles im Fass verrottet, gießen Sie es in eine Kompostgrube. Wie Löwenzahn loswerden? Der radikalste Weg ist chemisch. Das Lontrel-Herbizid wurde entwickelt, um arbeitsunausrottbare Unkräuter wie Distel, Senf, Distel und Löwenzahn zu zerstören. Das Medikament hat eine selektive Wirkung, das heißt, es wirkt sich nur negativ auf bestimmte Arten von Unkräutern aus. Die Norm auf dem Rasen beträgt 6 mg pro 5 Liter Wasser. Jedes Unkraut kann lokal gesprüht werden.
  • Larisa Gorshkova, Region Saratow on Löwenzahn: Nützliche und heilende Eigenschaften - Teil von 2Sie brachten das Land als sie an den Ort - ein Meer von Löwenzahn. Blühende ganze Lichtungen. Ich spucke es aus, bereite daraus „grünen“ Dünger (Infusion) vor, aber es gibt noch so viele mehr! Kann man Löwenzahn in eine Kompostgrube pflanzen?
  • Natalia KARKACHEVA, Krasnodar-Gebiet on Wachsende Goji in der Moskauer Region - die Vorteile, Pflanzen und PflegeIm Frühjahr erhielten wir per Post einen Goji-Sämling - einen Busch von der Größe meiner Handfläche. Ich habe gelesen, dass die Pflanze sonnige Gebiete liebt, in denen das Wasser nicht stagniert und Trockenheit verträgt. Regelmäßiger Schnitt und ... schlechter Boden sind wichtig für eine gute Ernte (Triebe und Blätter wachsen auf fruchtbarem Goji, aber nur wenige Früchte). Ein im April gepflanzter, reichlich bewässerter Sämling mulchte den Boden mit Humus. Weitere Pflege - Gießen und Jäten. Goji ging schnell hoch. Aufrechte Stängel hängen mit der Zeit herab. Anfang August desselben Jahres blühte der Busch mit violetten Blüten (die Blüte dauerte bis November), und im Spätsommer begannen längliche Beeren zu reifen. Ich nahm jeden Tag (ab etwa Oktober) die völlig reifen Früchte ab, trocknete sie in der Küche und stellte sie dann in ein Glas. Als mein Mann einen fruchttragenden Busch sah, erinnerte ich mich daran, wie ich in meiner Kindheit in der Region Rostow in solchen Dickichten Verstecken spielte und Beeren aß, und er nannte die Pflanze Derez. Es stellte sich heraus, dass Dereza, Lycium - das sind alles verschiedene Namen für die Goji-Pflanze, die heute auf dem Markt beliebt ist und zur Familie der Nachtschattengewächse gehört. Im Herbst wurden die frustrierten Triebe abgeschnitten, so dass jeweils eine Niere übrig blieb. Im Frühjahr wachsen junge Zweige, auf die Blumen und Früchte gelegt werden.
  • Anastasia VOROBYEVA, Nowosibirsk on 2 besten Brombeersorten für das MittellandDrei Tricks, um einer Brombeere beim Reifen zu helfen Eine Brombeere in der mittleren Zone und im Norden hat im Sommer nicht immer Zeit zum Reifen. Um die Situation zu korrigieren, helfen ein paar Tricks. 1. Je früher die Büsche nach dem Winter aufwachen, desto früher beginnen sie Früchte zu tragen. Aber es gibt eine Nuance: Im Herbst streue ich faulen Mist unter den Stammkreis, Lapnik mit Lapnik, und bedecke die auf dem Boden liegenden Triebe mit einer Schicht dichter Spannweite. Unter einem solchen „Pelzmantel“ kann sich der Boden nicht schnell erwärmen. Wenn jedoch im Frühjahr das gesamte Tierheim sofort entfernt wird, friert die Brombeere ein. Daher übernahm sie die Erfahrung einer Agronomin: Wenn eine konstant positive Temperatur festgestellt wird (ungefähr in der ersten Aprilhälfte), entferne ich das Tierheim, lege es aber vorübergehend über die Brombeerbögen, auf denen ich den weißen Spanbond strecke. Es stellt sich ein Gewächshaus heraus, in dem die Büsche keine Angst vor nächtlicher Abkühlung und Frost haben. Gleichzeitig bekomme ich die erste Ernte mindestens zwei Wochen früher. 2. Ich mache dasselbe im Herbst, wenn tagsüber signifikante Temperaturänderungen beginnen, und noch mehr vor dem Frost: Ich entferne die Brombeerpeitschen vom Träger und verstecke sie unter dem Gewächshaus. Dies verlängert die Fruchtzeit um zwei Wochen bis zu einem Monat. 3. Wenn die Temperatur im Herbst und am Tag gegen Null geht, aber gleichzeitig immer noch viele grüne Beeren auf den Zweigen der Brombeere sind, schneide ich solche Triebe und stelle sie zu Hause in eine Wasservase. Früchte reifen in einem Blumenstrauß.
  • Natalia DORONINA on Strukturen für ErdbeerenVergessen Sie bei reichlichen Ernten nicht, Erdbeeren zu füttern, und pflanzen Sie zu jeder Jahreszeit unmittelbar nach der Ernte ein neues Beet, um die Plantagen zu zerstören, auf denen die Beeren drei Jahre lang geerntet wurden. Obligatorische und Schutzmaßnahmen. Sobald der Boden aufgetaut ist, besprühen Sie die Erdbeeren mit einer Kupfersulfatlösung (100 g pro 10 Liter Wasser). Verbringen Sie die zweite und dritte Behandlung im Abstand von 5 bis 6 Tagen, bis die Stiele bei einer Temperatur über + 14 Grad vorgeschoben sind. - Erst Fitosporin, dann Bactofit (gemäß Anleitung). Bei nassem Wetter sofort nach der Blüte mit Bactofit besprühen. Zum Schutz vor Rüsselkäfern Ende März die Büsche mit einer Jodlösung (20 Tropfen pro 10 Liter Wasser) verschütten. Sobald die Hitze hergestellt ist, tropfen Sie einen halben Liter PET-Flaschen mit Brei in der Nähe von Erdbeeren und Himbeeren (50 g Hefe und 100 g Zucker in 2 l Wasser; gießen Sie die fermentierte Lösung in der Hitze in eine dritte Flasche mit einem schmalen Hals und schmieren Sie den oberen Teil mit Pflanzenöl ) Reinigen Sie die Behälter regelmäßig mit Rüsselkäfern und gießen Sie frischen Brei ein. Wenn es viele Schädlinge gibt, besprühen Sie die Beete mit Actellik-Insektizid, sobald sich die Knospen ausdehnen. Gegen Schnecken setze ich auf stacheligen Mulch - ich benutze trockene Fichtennadeln, zerkleinerte Eierschalen, gehacktes Stroh. Nach dem Gießen und Regen streue ich Holzasche in die Gänge - sowohl Top-Dressing als auch Schutz vor Schnecken.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Behandlung der Schwarzen Johannisbeere von Schädlingen - alles ohne Chemie!Viele Gärtner wissen, wie man mit Schädlingen anderer schwarzer Johannisbeeren wie einer heißen Dusche umgeht. Aber wann sollte der Eingriff durchgeführt werden? Ein Bezugspunkt ist, wenn der Schnee mehr als die Hälfte der Höhe bedeckt, ist es zu früh, um heißes Wasser darauf zu gießen. Wenn die Nieren jedoch spät platzen. Das heißt, der richtige Zeitpunkt - bevor sich die Knospen öffnen, können Sie das Wasser auf +70 Grad erwärmen und schnell über die Büsche aus der Gießkanne gießen. Natürlich werden Sie die Johannisbeeren nicht vor all dem Unglück bewahren, sondern einen anständigen Teil der Erreger von Krankheiten und der Eiablage der Schädlinge zerstören. Wenn das Wetter kalt ist, erhitzen Sie das Wasser auf +80 Grad (es hat Zeit, auf die gewünschte Temperatur abzukühlen, bis es in eine kalte Gießkanne gegossen wird, bringen Sie es zu den Pflanzen und beginnen Sie zu gießen).
  • Oleg BUYNOWSKY on Eine Methode zum Züchten von Reparaturhimbeeren durch Beschneiden von Trieben nach der zweiten Ernte und unsere BewertungenIm März die normalen (Sommer-) Himbeeren schneiden. Jährliche Triebe ausdünnen (ihre Anzahl sollte 8 pro Busch nicht überschreiten). Entfernen Sie getrocknete, geschwärzte, gebrochene Äste vollständig bis zum Boden. Kürzen Sie die Spitzen der produktiven Triebe um 10-15 cm. Wenn die Enden der Triebe im Winter durch Frost beschädigt wurden, schneiden Sie sie auf die 1-2. Gesunde Fruchtknospe, wenn grüne Rinde und weißes Holz auf dem Schnitt deutlich sichtbar sind.
  • Victor PEREERIY, Saporischschja on Persimmon im Freiland, ohne Schutz - Bepflanzung und PflegeIch mache schon sehr lange Amateur-Gartenarbeit. Er begann mit den einfachsten verschiedenen Impfmethoden. Wie viel Freude brachten die ersten Erfolge, als Impfungen gegen Birnen, Apfelbäume, Pflaumen und Aprikosen durchgeführt wurden! Die Größe des Gartens ist begrenzt, aber ich wollte viele verschiedene Sorten anbauen. Daher kann es an einem Baum 10-15 Impfungen geben. Dann wurde es wählerischer, die Priorität war nicht Quantität, sondern Qualität: das Aussehen der Frucht, Geschmack, Größe. Aus weiß-gelben Pflaumen und roten Fleischäpfeln und Birnen bin ich zu seltenen Arten in unseren Gärten gekommen: großfruchtiger Weißdorn, Feigen, Hartriegel, Mandeln, Pekannüsse, Haselnüsse, Mispel, deutsche Persimone, Unabi, Granatapfel, Pfote-Pfote. Ich züchte ungefähr zwanzig Jahre lang Kakis. Im Laufe der Jahre hat eine Sammlung von mehr als 30 Sorten gesammelt. Die Pflanze ist südlich, daher ist in unserer Zone bei der Auswahl einer Sorte das Hauptkriterium die Frostbeständigkeit. Aus diesem Grund musste ich mich von vielen Sorten verabschieden. Heute gibt es in meiner Sammlung nur Sorten, die Temperaturen von -28 ...- 34 ° C standhalten (Virgin-Sorten): N-63, N-118, N-120, 100-46, Prok, Valen Beauty, Breis-2, sowie die Früchte von Tamopan groß (links) und Russen verschiedener hybrider Herkunft: Bozhy Dar, Sosnovskaya, Rossiyanka, 12-21, Dar Sofievka. Und mein Stolz - Tamopan groß (östliche Persimone). Ich habe diese Sorte erst seit drei Jahren. Der Impfstoff im zweiten Jahr war produktiv. Die Früchte sind groß, durchschnittlich 260 g. Und letztes Jahr, wahrscheinlich aufgrund der heißesten Sommer und sehr warmen Herbstmonate in den letzten Jahrzehnten, sind einzelne Früchte der Sorte Tamopan am Baum groß gereift, obwohl die Sorte spät ist. Und was mich am meisten gefreut hat, war die Größe des Fötus - 475 g! Vielleicht können mit dem Klimawandel viele südliche Pflanzen in unserem Land wachsen und Früchte tragen. Ich werde sie weiterhin beobachten, dies ist ein vielversprechendes und lohnendes Geschäft.
  • Irina Viktorowna on Devyasil hoch - medizinische und nützliche Eigenschaften der PflanzeVor ein paar Jahren brachten sie mir einen Spross von Elecampane, eine hohe Pflanze mit wunderschönen gelben Korbblütenständen. Ich pflanzte es in die hinterste Ecke des Geländes und beschloss auch, die Eigenschaften der Pflanze während der Erkältung zu überprüfen und einen Sud aus den Rohstoffen (trockenes Wurzelpulver) vorzubereiten. Aber am Ende des ersten Tages der Einnahme dieses Arzneimittels sank mein Blutdruck, was für mich, Hypotonie, inakzeptabel war. Aber dank dieser Gelegenheit hilft elecampane meiner Mutter jetzt sehr. Sie trinkt einen solchen Sud nicht nur, um Husten zu bekämpfen (ein Mittel, das in der Tat sehr effektiv ist), sondern auch, um hohen Blutdruck zu normalisieren. In Perisda beginnt seine Mutter sofort mit der Elecampan-Therapie, wenn ihn seine Sprünge zu stören beginnen, und verlängert den Verlauf der Abkochung um bis zu 2 Wochen. Nach einer solchen Behandlung hört der Bluthochdruck für eine lange Zeit auf. Ich habe meine Einstellung zu diesem „Arzt“ geändert und baue sie auf meiner Website immer noch speziell für meine Mutter aus. Jeden Herbst grabe ich mehrere Büsche dieser Staude aus und ernte wertvolle Rohstoffe. Ich wasche die Wurzeln gründlich, schneide sie in Scheiben und trockne sie in einem Trockner bei einer Temperatur von 40 Grad. Dann mühle ich sie in einer Kaffeemühle. Die Pflanze ist sehr unprätentiös, kann leicht durch Selbstsaat vermehrt werden und füllt meine Elecampane-Plantage jährlich mit neuen gutaussehenden Männern auf. Elecampane Rhizome Prescription ist das erste Hustenmittel. Die Brühe wird aus 1 EL hergestellt. l (mit einem Objektträger) pulverisierte trockene Wurzeln, die mit einem Glas heißem Wasser gegossen und 10-15 Minuten bei schwacher Hitze gekocht werden. Die Brühe wird in eine Thermoskanne gegossen und 4 Stunden lang darauf bestanden. Dann filtern und 4 mal täglich eine viertel Tasse einnehmen.
  • OOO "Traurig" on Lilien sind krank - was tun?Mit diesem Unglück ist am häufigsten der Luftteil der Pflanze betroffen. Und dies geschieht bei nassem Regenwetter mit verdickten Pflanzungen, unzureichender Pflege und einer Fülle von Unkräutern im Blumengarten. Die Krankheit wird durch Lilienblätter angezeigt. Darauf erscheinen braune, rötliche oder orangefarbene Flecken. Wenn es lange regnet und das Wetter feucht ist, sind sie mit einer grauen Schimmelschicht bedeckt. An diesem Prozess ist nach und nach das gesamte Laub von Blütenpflanzen beteiligt, das schließlich stirbt. Normalerweise überwintert der Erreger auf den Blättern und Stängeln des letzten Jahres. Um die Pflanze zu retten, werden die betroffenen Teile entfernt und die Lilien selbst mit einer Lösung von 1% Bordeaux-Flüssigkeit oder Fundazol 20-30 g pro 10 Liter Wasser behandelt. Am Ende des Sommers werden die Stängel auf Bodenniveau geschnitten und verbrannt. Mitte Mai, wenn die Blätter vollständig geöffnet sind, werden die Lilien mit einer Lösung von Kupferoxychlorid 50 g pro 10 l Wasser besprüht. Um das Medikament noch wirksamer zu machen, kann der Lösung ein wenig Shampoo zugesetzt werden. Es ist zu beachten, dass nicht alle Lilien gleichermaßen von Graufäule betroffen sind. Insbesondere orientalische, Otili und LA Hybriden sind weniger anfällig für diese Krankheit. Und die asiatischen Hybriden, in die sich viele verliebt haben, leiden leider oft unter Graufäule.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Lilien sind krank - was tun?Letzten Sommer wurden meine schönen Lilien von Graufäule getroffen. Auf Anraten meiner Nachbarn benutzte ich Volksheilmittel, aber sie waren von geringem Nutzen. Was ist bei einer solchen Niederlage der Farben am effektivsten? Evgenia Maksimovna
  • OOO "Traurig" on Rosen für Anfänger in Rosa - Pflanzen und PflegeLeider geschieht dies, wenn die Rosen nicht genügend Licht erhalten, schlecht mit Nahrung versorgt werden und die Regeln für ihre Pflege verletzt werden. Wenn alles, was gesagt wird, getan ist, müssen Sie die oberirdische Chaga von Rosen mit abgefallenen Knospen sorgfältig untersuchen, um festzustellen, ob es keine winzigen hellgrünen und sich schnell bewegenden Insektenschädlinge von Blattscheiden gibt. Sie können nicht nur Knospen, sondern auch Laub schädigen. Kleine bräunliche Flecken auf dem deformierten Laub weisen auf ihren Angriff hin. In der Regel ermöglicht die Behandlung von Gartenrosen und Erde in den Stammkreisen mit dem Karbofos-Präparat, ein solches Problem so schnell wie möglich zu beseitigen. Dies sind jedoch nicht alle Gründe für das Welken und Fallen der Knöpfe. Rosen sind häufig anfällig für Pilzkrankheiten, gegen die Fungizide eingesetzt werden müssen. Es gibt Pflanzen, neben denen Rosen weniger krank und von Schädlingen befallen sind. Ringelblume, Kapuzinerkresse, Lavendel, Ringelblumen schrecken Zecken, Blattläuse und Käfer ab. Und Knoblauch, der in der Nähe von Rosen wächst, schützt Pflanzen auch vor Pilz- und Viruserkrankungen.
  • Irina Vladimirovna CHEMODANOVA, Brjansk on Rosen für Anfänger in Rosa - Pflanzen und PflegeIn meinem Garten wachsen mehr als ein Dutzend verschiedene Rosensorten. Es scheint, dass ich mich in der Wissenschaft um sie kümmere, aber dieses Jahr sind die Knospen vieler von ihnen verwelkt und gefallen. Was ist der Grund?
  • OOO "Traurig" on Kleschtschewina (Foto): pflanzen und wachsenNormalerweise keimen die Samen dieser Pflanze nach 3 Wochen. Wenn dies nicht geschehen ist, bedeutet dies, dass sie nicht von hoher Qualität waren oder dass Sie es mit Bewässerung übertrieben haben. Vor der Aussaat von Rizinusölsamen die harte Schale vorsichtig mit feinem Sandpapier einreiben. Dann in Wasser eintauchen und erst nach der Aussaat. Lagern Sie die Pflanzen mit Pflanzen bei einer Temperatur von mindestens 25 Grad. Nach diesem Verfahren erscheinen die Sämlinge nach 1-1,5 Wochen. Oder bevor sie Rizinussamen pflanzen, können sie 8 Stunden lang in Fungizid eingeweicht werden. Die Samen quellen auf und werden anschließend in den Boden gepflanzt. Sie können auf Setzlinge verzichten und die Samen sofort vor dem Winter an den Ort säen, an dem Rizinusöl angebaut werden soll.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Kleschtschewina (Foto): pflanzen und wachsenIch möchte Rizinussämlinge züchten. Jetzt ist es noch nicht zu spät. Sag mir wie? Kira Dmitrievna ZAKHAROVA, Naberezhnye Chelny
  • OOO "Traurig" on Blumensamen für dieses Jahr aussuchen - was, wo und wasWie man die richtige Wahl trifft, ist eine wirklich wichtige Frage. Niemand will ein Schwein im Sack kaufen. Wie kann man nichts verpassen? Hier ist der Aktionsalgorithmus. Der erste. Lesen Sie die Ablaufdaten auf der Rückseite des Pakets. Interessieren Sie sich: Dies ist eine einjährige, zweijährige oder mehrjährige Pflanze, über die es hier auch Informationen gibt. Denken Sie daran, dass viele im ersten Sommer nach der Aussaat nicht blühen. Der zweite. Untersuchen Sie die Höhe der Pflanze und wo es am besten ist, sie zu züchten. Der dritte. Geben Sie den Zeitpunkt der Aussaat an: ob sie durch Sämlinge gezüchtet oder sofort auf offenem Boden ausgesät werden müssen. Fragen Sie den Verkäufer, ob es Samen gibt, die sofort auf das Blumenbeet gesät werden können. Dies wird den Prozess des Pflanzenanbaus vereinfachen. Viertens. Schauen Sie sich die Koordinaten der Saatgutfirma auf dem Saatgutbeutel an. Nein? Dann kriege kein Schwein in den Sack.
  • Glaube on Blumensamen für dieses Jahr aussuchen - was, wo und wasNächsten Monat werden viele Blumensamen für Yves-Fachgeschäfte kaufen. Einige haben dies bereits getan. Gibt es Empfehlungen für die Auswahl von Qualitätssaatgut?
  • Lidia I. KUNITSKAYA on Pfingstrosen im Frühling (!) Pflanzen - in Töpfen und ACSJedes Jahr gab es auf meinem Gartengrundstück das gleiche Problem, dass Pfingstrosenbüsche auseinander fielen. Nach dem Regen - kein angenehmer Anblick. Und es scheint, dass die ganze Arbeit den Bach runter ging. Aber im Gartencenter kaufte ich kreisförmige Zaunhalter aus dickem grünem Draht mit Beinen. Sie sind völlig unsichtbar. Und meine Pfingstrosen sind jetzt immer oben.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Hyazinthen - Pflanzen und Pflege, Top-Dressing und AnbauEinige Gärtner sind ratlos: Warum blühen Hyazinthen so schlecht? Und das Geheimnis ist einfach: Ihre Glühbirnen müssen jedes Jahr ausgegraben werden. Sie tun dies von Ende Juni bis Anfang Juli, als das Laub der Pflanzen abfiel, aber nicht trocknete und nicht abfiel. Wenn die Glühbirnen damit festgezogen werden, können sie in große Tiefen gehen und es wird nicht leicht sein, sie zu finden. Anschließend wird das Pflanzenmaterial 2 Wochen lang bei einer Temperatur von 25 bis 30 Grad in einem Raum mit guter Belüftung getrocknet. Danach sorgfältig von Erde und alten Wurzeln reinigen, ohne den Boden zu beschädigen. Fast 2 Monate bei einer Temperatur von mindestens 23 Grad und dann bis zum Pflanzen bei 18-20 gehalten. In Zentralrussland werden Anfang Oktober Hyazinthenzwiebeln gepflanzt, in den südlichen Regionen Anfang November.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Kapuzinerkresse auf dem Land: nicht nur eine Blume, sondern auch eine nützliche PflanzeIn den letzten acht Jahren habe ich auf meiner Website mit Kapuzinerkresse experimentiert. Zuerst kaufte ich Samen, dann sammelte ich meine eigenen und säte im Mai direkt in den Boden. Aber sie für einen Tag im Wasser eingeweicht. Geschwollene Samen werden normalerweise in die Gartennester gepflanzt: 3-4 Samen in jedes Loch. Sie sprießen in ein paar Wochen. Und die Blüte beginnt ungefähr anderthalb Monate nach dem Auflaufen der Sämlinge. Während dieser ganzen Zeit, vor der Blüte, füttere ich Kapuzinerkresse-Setzlinge mit vollständig komplexem Dünger (3-4 Mal im Monat). Als die Nachbarn sahen, wie sich mein Gartengrundstück dank Kapuzinerkresse verwandelte, interessierten sie sich für den Anbau derart einfach aussehender Blumen. Jetzt ist die Schönheit in ihrem Garten unglaublich! Kapuzinerkresse ist ein echter Assistent des Gartens, weil sie viele Schädlinge mit ihrem Geruch abschreckt, insbesondere Weißfliegen, Kohl. Sie können die Samen dieser Kultur in der Nähe von Kartoffeln, Tomaten, Gurken und Kohl säen. Kapuzinerkresse und Bohnen mit Kürbis schützen. Sein Geruch zieht viele nützliche Insekten in den Garten, daher ist es ratsam, das Blumenbeet in der Nähe von Obstbäumen zu platzieren.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Tulpen - ein Überblick über interessante Sorten und FormenIch pflanze immer Tulpen in Netzbeuteln verschiedener Größen. Das hängt von der Anzahl der Glühbirnen ab. Das Netz passiert frei die Tulpensprossen, hält aber die Zwiebeln und verhindert, dass die Kinder verloren gehen, wodurch sie problemlos gegraben werden können. Zusätzlich schützt das Netz die Zwiebeln vor Nagetieren. Nachdem ich die Landegrube und die Versorgung mit Nährboden vorbereitet habe, lasse ich das Netz auf das Sandkissen und lege die Zwiebeln durch das Loch darin. Nachdem ich das Netz festgezogen habe, befestige ich es am Stift und fülle erst dann das Loch mit der vorbereiteten Bodenmischung.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Mini Hosts - Sorten: Beschreibung, Titel und FotoFür viele Blumenzüchter besteht das Problem darin, den überwachsenen Wirt aufzuteilen. Ich mache das im Frühjahr, wenn die Blätter an der Pflanze zu wachsen beginnen. Ich lege eine Schaufel darauf, klicke darauf und trenne auf diese Weise die Hälfte des Busches. Dann grabe ich das Teil aus, das ich nicht brauche. Ich denke, diese Methode ist praktisch. Die Blätter sind in diesem Moment klein, Sie können sehen, wo Sie die Schaufel platzieren, und die Pflanze ist nicht beschädigt. Das starke Wurzelsystem des Wirts bleibt jedoch in gutem Zustand und Sie müssen es nicht aus dem Boden ziehen. Darüber hinaus ist dies manchmal sehr schwierig, da eine Pflanze mit einem Erdklumpen einfach zu schwer ist.
  • Iwan Sergejewitsch on Wie man eine Apfelwickler (Apfelschädling) loswirdIm Kampf gegen Schädlinge im Garten gibt es einen großen Helfer - Soda. Ich bereite daraus eine Lösung vor: Ich nehme 30-40 g Soda, 40 g Flüssigseife, 10 l Wasser. Ich löse Soda in warmem Wasser auf und füge Seife hinzu. Ich benutze es, um Beerensträucher gegen Mehltau und als Abschreckung gegen Himbeer-Erdbeer-Rüsselkäfer zu behandeln. Sie können eine konzentriertere Lösung herstellen. Dafür benötigen Sie 70 g Soda, 20 g Flüssigseife, 10 l Wasser, es wird wie beim ersten Rezept zubereitet. Mit diesem Werkzeug sprühe ich Pflanzen gegen die schleimige Sägefliege.
  • Anatoly on Pfeffer auf die Sämlinge pflanzen: Vorbereitung und Pflege des SamensPaprikasamen sind mit einer dicken Schicht ätherischer Öle überzogen, die die Keimung hemmen können. Kontrastierende „Bäder“ verbessern ihre Keimfähigkeit. Wasser wird in 2 Gläser gegossen: in einem - heiß, bei einer Temperatur von 80-90 Grad, in dem anderen - fast Eis, das für die Nacht im Kühlschrank gelassen wird. In diesen Gefäßen werden Samen, die in ein Stück Gewebe gewickelt sind, abwechselnd 3 Sekunden lang abgesenkt. Insgesamt sind 3 Zyklen eines solchen "Härtens" erforderlich. Nach diesem Vorgang werden die Samen in demselben mit Wasser bestreuten Lappen zwei Tage lang belassen - bis sie gebissen sind. Sobald dies geschieht, werden sie in einem Sämlingskasten mit einem Abstand von 1 bis 1,5 cm ausgelegt. Der gleiche Abstand zwischen den Reihen wird eingehalten. Die Samen werden mit einer Lösung des Wurzelstimulans und dann mit sauberem Wasser besprüht und leicht mit loser Erde bestreut. Die Sämlinge sollten mit Plastikfolie festgezogen und an einem hellen Ort mit künstlichen Quellen beleuchtet werden, um die Tageslichtstunden auf 14-15 Stunden zu verlängern.
  • Ekaterina Leonidovna DOBRUNOVA, Ivanovo Region, die Stadt von Kineshma on Anbau von Zwiebeln in der Region Swerdlowsk (gelb und rot) Anbau und PflegeIch baue jedes Jahr Zwiebeln auf dem Land an, aber die Ernte begann erst zu erfreuen, als ich anfing, die Samen für das Pflanzen vorzubereiten. Es dauert ein wenig, bis diese zusätzlichen Probleme behoben sind, und das Ergebnis ist offensichtlich: Die Sevka wächst zusammen, wächst aktiv einen üppigen Blattauslass, schießt nicht, wird von der Zwiebelfliege nicht beeinflusst und verwandelt sich im Hochsommer in gewichtige Köpfe. Am Tag vor der Landung verbringe ich das Keulen und entferne verdorbene und zu kleine Exemplare. In den Rest des konditionierten Samens schneide ich trockene Schwänze, gieße sie in das Becken und gieße heißes Wasser (45-50 Grad). Nach 10 Minuten nehme ich ein Sieb und schiebe den Sevok in ein Becken mit kaltem Wasser. Nach ein paar Minuten lasse ich das Wasser ab und das Pflanzenmaterial wird in eine Lösung von "Natriumhumat" gegeben, die gemäß den Anweisungen hergestellt wurde. Am nächsten Tag, nachdem ich die Aussaat verfolgt habe, bringe ich ihn zur Hütte, wo bereits ein Bett vorbereitet wurde. Ich mache Furchen darauf und verschütte sie zuerst mit Wasser und dann mit der Fitoslorin-Lösung. Bevor ich anfange, Zwiebeln zu pflanzen, bestreue ich die Furchen reichlich mit Tabakstaub. Dieses Verfahren schützt die Samen zuverlässig vor Schäden durch die Zwiebelfliege, deren Anfälle sich in den frühen Stadien der Entwicklung dieses Gemüses als besonders tödlich herausstellen. Ich vergesse den Tabakstaub während des Zwiebelwachstums nicht, aber dann mische ich ihn mit gesiebter Asche im Verhältnis 1: 1 und bestäube die Pflanzungen alle 10-14 Tage - das ist Zwiebelfliegenprävention und Top-Dressing. Ein weiterer Trick ist Brotkwas, mit dem ich im Frühjahr und Anfang Juni Zwiebeln dünge. Füllen Sie dazu den Eimer ein Viertel lang mit Semmelbröseln (Reste vom Tisch, verdorbenes Brot), die ich im Winter gesammelt habe, gießen Sie Wasser nach oben und bestehen Sie etwa eine Woche lang auf der Sonne. Dann verdünne ich den Kwas mit halb sauberem Wasser und gieße die Zwiebeln über angefeuchteten Boden. Wenn bei längerem Regen ein Kälteeinbruch auftritt, erinnere ich mich an ein zuverlässiges Mittel zum Schutz der Zwiebeln vor Peronosporose - eine Lösung von Kefir (10 l Wasser, 1 l Magermilchprodukt). Mit diesem Cocktail gieße ich alle 4-5 Tage die Zwiebeln aus der Gießkanne, bis die Erwärmung hergestellt ist.
  • Dmitry Petrovich HARCHEVKIN, Brjansk on Tomaten ohne Phytophthora im GewächshausUm Phytophthora nicht in das Tomatengewächshaus zu lassen, empfehle ich Ihnen, offene Flaschen mit Jod unter dem Gewächshausdach und neben den Lüftungsschlitzen aufzuhängen. Sprühen Sie außerdem Tomatensämlinge mit Sauermilchquark (1 Liter pro 5 Liter Wasser). Wiederholen Sie diese Behandlung alle 2-3 Wochen und Sie werden bis zum Herbst mit Tomaten sein!
  • Dorin on LED-Setzlinge - meine Bewertungen• Welcher Lampentyp eignet sich am besten für das, was Sie anbauen möchten? - Das Lichtspektrum in Wachstumslichtern wird in Grad Kelvin (K) ausgedrückt, eine Zahl, die eine visuelle „Temperatur“ angibt. - Wachsen Sie Lichter mit höheren Farbtemperaturen (5000-6500K), um das gesamte Lichtspektrum bereitzustellen und alle Stadien des vegetativen Wachstums zu fördern. Sie strahlen Licht mit einem bläulichen Schimmer aus. - Zuchtlichter mit niedrigeren Farbtemperaturen (2500-3000K) fördern bekanntermaßen die Blüte und werden häufig verwendet, wenn die Pflanze Früchte entwickelt. Sie setzen einen rötlichen oder sogar gelben Schimmer ab. Die beste künstliche Lichtquelle für Tomaten imitiert das Licht in ihrer natürlichen Umgebung. Natürliches Tageslicht hat eine hohe Farbtemperatur (ca. 6000 K).
  • OOO "Traurig" on Pflanzen der Familie der Aronstabgewächse - Fotos, Namen und BeschreibungManchmal passiert es. Sie gießen die Pflanzen regelmäßig, aber plötzlich bemerken Sie, dass die Blätter ihren Turgor verlieren, das heißt, sie werden weich und verdorren. Der Grund kann die Temperatur des Bewässerungswassers sein. Wenn das Wasser zu kalt war, nehmen die Wurzeln es nicht mehr auf, was zum Welken führt. Der irdene Klumpen und die Wurzeln der Pflanze sind unterkühlt, können anfangen zu faulen und im Allgemeinen verschlechtert sich das Wohlbefinden der Pflanze. Das Wasser für die Bewässerung sollte die gleiche Temperatur wie die Umgebungstemperatur haben, jedoch nicht niedriger als 15 ° und nicht höher als 30 °. Im Frühjahr und Sommer kann die Wassertemperatur etwas höher sein als die Raumtemperatur - 23-28 °, und im Herbst und Winter - Raumtemperatur. Warmes Wasser wird wie kaltes Wasser, das gerade aus einem Wasserhahn in eine Gießkanne gegossen wird, von den Wurzeln schlecht aufgenommen und kann bei Pflanzen starken Stress verursachen, der auch zum Verwelken und sogar zum Fallen der Blätter führt. Vielleicht war die Bewässerung unzureichend. Der irdene Klumpen ist ausgetrocknet, und jetzt ist die Erde nicht gesättigt, selbst wenn sie regelmäßig gewässert wird. In diesem Fall erwärmen Sie das Wasser auf die gewünschte Temperatur und gießen Sie die Pflanze in mehreren Läufen reichlich ein. Lassen Sie das Wasser in einer Pfanne, damit die Wurzeln es aufnehmen können. Lassen Sie am Ende aller Manipulationen das Wasser ab. Sprühen Sie die Blätter zusätzlich mit etwas warmem Wasser ein. Wenn der Erdklumpen zu trocken ist, stellen Sie den Topf in eine Badewanne, die mit kaum warmem Wasser gefüllt ist. Lassen Sie nach einer solchen aktiven Flüssigkeitszufuhr jemanden einige Tage trocknen und gießen Sie erst dann wieder regelmäßig.
  • M. Varina Archangelsk Region on Pflanzen der Familie der Aronstabgewächse - Fotos, Namen und BeschreibungDie Blätter von Dieffenbachia scheinen zu verblassen. Ich verstehe nicht, was los sein könnte. Es scheint regelmäßig zu gießen.
  • A. KONOVALOVA Biysk on Blackberry in the Middle Strip - Pflanzen und Pflegen, BEST GRADESBrombeere im Altai Ich habe Agawam-Brombeeren in einem Online-Shop bestellt und im Herbst an der hellsten Stelle gepflanzt. Am Wurzelhals begraben. Sie schnitt alle Triebe ab und hinterließ nur 8-10 cm große Stümpfe. Im Frühjahr wachte die Pflanze auf, gab Triebe ab und wuchs die ganze Saison über gut. Aber in den folgenden Wintern gefroren sogar warme, nicht gebogene Brombeeren, und beim Versuch, sich zu biegen, brachen die meisten Stängel an der Basis. Es stellte sich heraus, dass nur sehr wenige Beeren gesammelt wurden, und sie waren geschmacklos und wässrig. Büsche aufgrund unsachgemäßer Bepflanzung wurden verdickt und wuchsen so stark, dass sie eine durchgehende Wand bildeten. Kraftvolle Triebe bis zu einer Höhe von 3 m hingen über dem Gartenweg, versetzten Kleider mit Dornen und kratzten sich an der Haut. Sie wollten es schon abschneiden. Aber ein Busch, der außerhalb der allgemeinen Reihe wuchs, war von der Sonne gut beleuchtet und brachte am Ende des Sommers eine anständige Ernte von Beeren mit einem angenehmen Geschmack. Er war es, der veranlasste, wie Agavam in unserem Land angebaut werden sollte. Jetzt pflanze ich Sämlinge nicht näher als 1 m voneinander in einer Reihe. Überschüssiges Wachstum ständig entfernen. Für den Winter lasse ich 5-6 gut gereifte Stängel im Busch. Nachdem der Schnee geschmolzen ist, schneide ich einen Teil der Triebe wieder aus, lasse 2-3 Stücke in einem Busch. Füttern wie Himbeeren. Vermehrung durch wurzelverholzte Nachkommen, Verpflanzung im Frühjahr oder Herbst. Das Hauptanliegen ist jedoch, Schutz für den Winter zu bieten. Im Spätherbst verstärke ich entlang einer Reihe von Büschen horizontal eine feste Stange in einer Höhe von 30 cm über dem Boden und 30-40 cm über der Basis der Büsche. Ich biege die bogenförmigen Stängel, die in Bündeln von 5 bis 6 Stücken gesammelt sind, durch und stecke sie mit Drahthaken auf den Boden. Ich streue trockene Spitzen von Tomaten, Kartoffeln und anderen Pflanzenresten auf nicht gebogene Büsche. Sie erwärmen nicht nur die Brombeere, sondern verhindern auch das Aufwachen des Schnees. Er legt sich mit einer gleichmäßigen Decke darauf. Nach einem guten Schneefall gieße ich immer noch Schnee auf die Pflanzen und schlafe von den Seiten ein, damit die kalte Luft nicht in die Brombeere eindringt. In besonders frostigen Wintern, als die Thermometersäule unter einer halben Meter Schneeschicht auf minus 47 ° abfiel, überwinterte die Brombeere gut und trug im Sommer normale Früchte.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Anbau von Trauben in Shkolka, der ersten Rebschnitt und Grundversorgung (Tatarstan)Wenn ich einen Traubensämling an einem festen Ort pflanze, lege ich einen Deckel aus Plastikfolie darauf - eine Tasche ohne Boden in Form einer Hülse. Unten, an den Wurzeln, binde ich mit einem Baumwollgeflecht, damit keine feuchten Oberflächenwurzeln erscheinen. Beim Graben von Sämlingen achte ich darauf, dass die Wurzeln nicht austrocknen und sie vor Wind und Sonne schützen. Ich sortiere Pflanzen: Ich pflanze die erste und zweite Klasse an einem festen Ort, die dritte - für das Wachsen in der Schule verwerfe ich den Rest. Ich betrachte einen Sämling der ersten Klasse als einen mit einer Wurzel mit 4 Schichten und einer bis zu 35 cm langen Rebe, von der 20 cm gut gereift sind. Der Sämling der zweiten Klasse hat 3 Kernschichten. Die Länge des am weitesten entwickelten Triebs beträgt 20 cm, halb ausgereift.
  • OOO "Traurig" on Die Erdbeeren aus den Samen ihrer eigenen Hände - wachsend (Gebiet Nowosibirsk)Der Anbau von großfruchtigen Erdbeeren (Erdbeeren) aus Samen ist eine interessante und vielversprechende Tätigkeit. Im Gegensatz zu Büschen, die von einem Schnurrbart vermehrt werden, sind Pflanzen von Sämlingen garantiert frei von gefährlichen Schädlingen und Krankheiten - Erdbeermilben, Nematoden und Pilzblattflecken. Die Gewinnung hochwertiger Erdbeersamen ist jedoch ein komplexer Züchtungs- und Technologieprozess. Aus diesem Grund sind die Kosten für Saatgut sehr hoch, und dies provoziert leider viele skrupellose Unternehmer, sich auf regelrechte Fälschungen einzulassen. Oft wächst nichts aus teuren hellen Beuteln, weil sie Samen verkaufen, die ihre Keimung verloren haben. Und das ist nicht die traurigste Option. Nachdem sie das Geld ausgegeben haben, verlieren Gärtner vergeblich 5-6 Monate für den Anbau unbekannter Pflanzen. Manchmal trägt eine kleinfruchtige Gartenerdbeere nach sechs Monaten Wartezeit Früchte im Garten anstelle von Erdbeeren. Sehr oft wächst Dushenya - eine eng verwandte Art, die nur als dekorative Bodendeckerpflanze geeignet ist. Der vom Leser beschriebene Fall ist der unangenehmste. Ein gewöhnliches Unkraut wuchs aus teuren Samen - Strawberry Cinquefoil, eine weit verbreitete wild wachsende Art, ein enger Verwandter des Waldbaums, dessen Aussehen ihm sehr ähnlich ist und nach dem es benannt wurde. Nach den Samen und Sprossen von Gartenerdbeeren wird ihn kein einziger Spezialist unterscheiden. Unterschiede zu Kulturpflanzen machen sich bei einem erfahrenen (!) Look erst nach 1,5-2 Monaten bemerkbar. Potentilla-Sämlinge entwickeln sich schneller als Sortenpflanzen, bilden eine größere Anzahl von Blättern, Blattsegmente sind länglicher und die Ränder sind gezackter. Die Reparatur von Erdbeersorten und Erdbeeren bildet spätestens 5 Monate nach dem Auflaufen mindestens einen Stiel, und das Cinquefoil blüht im zweiten Jahr. Die Intuition enttäuschte den Leser nicht und sie trennte sich ganz richtig von dieser Pflanze. Diese Art von Cinquefoil ist ein aggressives Unkraut. Ab dem zweiten Lebensjahr bildet die Pflanze eine große Anzahl von Samen, und die Stängel liegen auf dem Boden und breiten sich in den Knoten aus und breiten sich über den gesamten Standort aus. Blutwurzel kann auch Träger gefährlicher Viruserkrankungen kultivierter Arten sein. Für die Zukunft schließen wir, dass der Anbau von Erdbeeren aus Samen in allen Phasen besondere Sorgfalt und Beobachtung erfordert. Im Zweifelsfall ist es besser, ohne wertvolle Zeit zu verschwenden, alle verdächtigen Exemplare zu entfernen, die sich sowohl im starken Wachstum (höchstwahrscheinlich Unkraut) als auch in sich schlecht entwickelnden Sämlingen (möglicherweise von Virus- und Mycoplasma-Infektionen betroffen) unterscheiden. O. SYRITZO, Forscher, Labor für Obstbau
  • Y. Novobritskaya Wladiwostok on Die Erdbeeren aus den Samen ihrer eigenen Hände - wachsend (Gebiet Nowosibirsk)Letztes Jahr habe ich beschlossen, großfruchtige Erdbeeren aus Samen anzubauen. Pflanzen einer der Sorten sprossen später als der Rest eines Monats, entwickelten sich jedoch schneller und sahen anders aus: sich ausbreitend, Blattstiele sehr lang, wie bei kleinfruchtigen Erdbeeren. Nach der Landung im Boden wuchsen die Erdbeeren schnell und bildeten nur riesige Büsche, dreimal so viele Büsche anderer Hybriden. Aber es hat nie geblüht. Bald fing ich an, die Nachbarn zu "vernichten", und Ende Juli zog ich dieses Unkraut heraus. Welche Art von Pflanze könnte aus einem Beutel mit sortenreinen Erdbeersamen wachsen?
  • OOO "Traurig" on Krankheiten und Schädlinge von Bäumen im Obstgarten - Fragen und AntwortenDies ist höchstwahrscheinlich keine Krankheit. Sehr ähnlich zu Blattschäden mit einer birnenhohen Milbe. Birnengallenmilbe - der Schädling ist sehr klein. Sie können es nicht einmal sehen. Und unter dem Mikroskop sieht es so aus: mit 4 Beinen und einem zylindrischen Körper. Die Zecke lebt und vermehrt sich im Gewebe des Blattes, genau an den Fütterungsorten. Wo die Zecke die Oberfläche des Blattes beißt, treten bräunlich-grüne, rosa Schwellungen auf, die sich jedoch allmählich braun, schwarz und austrocknen. Der Schaden wird, wie Sie beschrieben haben, in Form von Pfaden entlang der Zentralvene platziert. Erwachsene Zecken überwintern unter den Schuppen der Nieren und dringen während der Blüte in das Gewebe junger Blätter ein, wo sich im Sommer mehrere Generationen der Zecke entwickeln. Um die Anzahl der Zecken zu verringern, ist es im Frühjahr während der Knospungszeit jährlich erforderlich, Bäume mit einer Zubereitung auf der Basis von Karbofos zu besprühen. Bei einer großen Anzahl von Schädlingen werden wiederholte Sprühungen mit derselben Zubereitung durchgeführt, jedoch später, wenn die Blätter bereits Zweige sind. Jetzt ist es an der Zeit, vorbeugendes Sprühen durchzuführen!
  • E. Kakovtseva Nischni Nowgorod Region on Krankheiten und Schädlinge von Bäumen im Obstgarten - Fragen und AntwortenAuf den Blättern der Birne erscheinen braune Flecken. Darüber hinaus verlaufen sie in so gleichmäßigen Linien entlang der Zentralvene und befinden sich auf beiden Seiten des Blattes. Sag mir, was diese Krankheit ist.
  • OOO "Traurig" on Top-Dressing für Zimmerpflanzen mit eigenen Händen - wie und was zu tun?Die meisten Pflanzen, deren Wurzelsystem durch die Größe des Topfes begrenzt ist, benötigen regelmäßig ein ausgewogenes Top-Dressing. In der Zeit intensiven Wachstums sollten sie 1 Mal in 10-14 Tagen durchgeführt werden. In diesem Fall sollten mehrere allgemeine Regeln beachtet werden. Düngemittellösungen werden hergestellt, ohne die auf der Packung des Arzneimittels angegebene Konzentration zu überschreiten. Hohe Salzgehalte können Verbrennungen im Wurzelsystem verursachen. Vor dem Eingriff wird der Untergrund mit sauberem Wasser abgeworfen. Bei Pflanzen, deren Bedarf an Düngemitteln Sie nicht kennen, ist es besser, weniger häufig zu füttern oder die Hälfte der Dosis zu verabreichen. Wenn die Blüte schwach ist, kann die Dosierung erhöht werden. Achten Sie beim Wurzelverband darauf, dass keine Dünger auf die Blätter fallen. Ist das passiert? Mit Wasser abspülen. Füttere die Pflanzen abends. Lyudmila ULEISKAYA, Cand. Biol of Sciences, Jalta
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Top-Dressing für Zimmerpflanzen mit eigenen Händen - wie und was zu tun?Wie ein Floristenanfänger wissen möchte, wie Zimmerpflanzen gekleidet werden: wann, wie, in welcher Menge?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Wie man Kaffee aus Getreide anbautDie optimale Temperatur des Inhalts beträgt ca. +20 Grad. Gießen Sie die Pflanze nach dem Trocknen der obersten Bodenschicht sparsam und sprühen Sie die Krone ein. Wenn der Baum 3-4 Jahre alt ist, blühte er im Herbst und band die Früchte, Sie können sie für Samen sammeln. Und sofort in einen Untergrund aus Rasen, Boden und Sand säen (2: 1: 2). Triebe mit der gleichen Temperatur erscheinen schnell. Sie tauchen in die Bodenmischung aus Rasen, Blattboden, Humus und Sand (1: 1: 1: 1) ein: reichlich bewässert.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Phalaenopsis - Pflege und Kultivierung unter Raumbedingungen. Hybriden und Sorten.Das Hauptvorteil der Pflanze ist das Fehlen einer Ruhephase. Beim Gießen halten sie sich nun an die Regel: - Es ist besser, nicht nachzufüllen als zu gießen. Jeweils 2 oder 3 Feuchtigkeitscremes werden mit Orchideendünger gefüttert. Sprühen Sie beim Sprühen keine Blumen auf. Wenn die verblasste Phalaenopsis 2-3 Jahre alt ist, ist es Zeit, sie zu transplantieren (ohne den Topf zu ersetzen). Beim Umpflanzen werden tote Wurzeln und alte vergilbte Blätter geschnitten. Beschädigte Wurzeln verkürzen sich etwas. Die Drainage wird am Boden gegossen - Blähton oder gebrochenes Polystyrol. Nach der Transplantation wird die Phalaenopsis nicht sofort gewässert. Am ersten Tag reicht ihm die Feuchtigkeit eines porösen, losen Substrats für Orchideen. Der nächste kann mit feinem Wasser „Staub“ besprüht werden.
  • Svetlana KONONOVICH on Beseitigung der Tulpen für 8 März - ExpertenratHyazinthen bis zum 8. März Um die blühenden Hyazinthen im März zu bewundern, lagere ich die im Herbst ausgewählten Zwiebeln (dicht und am größten) bis Dezember in einem kühlen Keller. Dann nehme ich schmale Töpfe bis zu 30 cm Tiefe. In einen großen Blumentopf können mehrere Stücke gepflanzt werden, so dass der Abstand zwischen den Zwiebeln mindestens 2 cm beträgt. Ich gieße Drainage auf den Boden des Behälters, dann eine Bodenschicht (Chernozem und Sand 3: 1), die etwa 5 cm oben nicht erreicht. Von oben - eine Schicht Sand von 1 -2 cm, legen Sie die Zwiebel und schlafen Sie mit Erde ein, so dass die Hälfte davon über die Oberfläche steigt. Ich gieße die Pflanzungen und übertrage sie auf den Balkon, wo die Temperatur nicht über +7 Grad steigt. Ich überwache die Feuchtigkeit des Bodens. Wenn es getrocknet ist, Wasser mäßig. Nach 2, 5-3 Monaten (Ende Februar) bringe ich die gekeimten Zwiebeln in einen warmen Raum mit einer Temperatur von + 15-22 Grad. Ich gieße es beim Trocknen und füttere es mit Mineraldüngern. Nach 5-7 Tagen setzte ich die wärmsten Fensterbänke in den Zimmern auf. Meine Hyazinthen blühen normalerweise innerhalb einer Woche. Der Blüteurlaub kann jedoch verlängert werden, wenn Sie die Behälter mit Pflanzen an einem kühlen Ort neu anordnen.
  • Lilia KRETOVA, Lipezk on Berezkin (Foto) pflanzt und kümmert sich um Fragen und AntwortenEs gibt viele Arten von Euonymus, aber im Winter sind die immergrünen Pflanzen besonders angenehm, deren Laub auf den Büschen gespeichert ist. Ich züchte verschiedene Arten von Vertretern dieser Art. Einschließlich B. Fortune Emerald Gold. Es ist ungefähr 50 cm hoch und hat kriechende Triebe, deren Breite bis zu einem Meter oder mehr betragen kann. Aufgrund seiner geringen Größe ist es besser, es im Vordergrund des Blumengartens zu pflanzen. Die Blätter der Pflanze sind grün mit einem leuchtend gelben Rand an den Rändern. Im Winter färbt sich der gelbe Rand leicht rosa, was dem Busch einen besonderen Charme verleiht und zu dieser Jahreszeit recht ungewöhnliche Farben bringt. In meinem Garten sieht es vor dem Hintergrund der roten Berberitze sehr schön aus. Wenn der Busch schneller wachsen soll, können die Zweige auf den Boden gedrückt und mit Erde bestreut werden. So können Sie auf kleinem Raum sogar einen grünen Teppich formen. Alle Euonymos sind nicht wählerisch in Bezug auf die Zusammensetzung des Bodens. Sie wachsen sowohl im Halbschatten als auch in der offenen Sonne gut. Nur ein außergewöhnlicher Schatten, den sie nicht mögen. Sie reagieren gut auf jedes Top-Dressing, obwohl sie auf sie verzichten können. Im frühen Frühling, vor dem Saftfluss, schneide ich korrigierend und hygienisch und schneide alle Zweige aus, die nach dem Winter unnötig und gefroren sind. Während der Saison kann ein sanfter Haarschnitt durchgeführt werden, um die Form zu erhalten. Das einzige Problem ist, dass es im zeitigen Frühjahr zu einem Laubbrand kommen kann. Daher ist es zu diesem Zeitpunkt besser, Stoff oder Abdeckmaterial auf den Strauch zu werfen. Einige Tage später kann bei bewölktem Wetter das Tierheim entfernt werden. Wenn die Störung dennoch die Pflanze berührte, spielt es keine Rolle. Nach dem Trimmen erholt sich der Euonymus schnell.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Aussaat von Hexensamen - GEPRÜFTE MethodenIm Februar säe ich die Samen des Hexenschusses und drücke sie nur leicht in den gekauften losen Boden für Setzlinge. Ich schaffe Gewächshausbedingungen und setze eine helle Fensterbank auf. Sie entstehen für eine lange Zeit, bis zu drei Wochen. Belüften Sie die Pflanzen regelmäßig und befeuchten Sie sie gegebenenfalls. Allmählich gewöhne ich mich an Setzlinge, auf ein Mini-Gewächshaus zu verzichten. Nach dem Erscheinen von zwei echten Blättern pflanze ich die Sämlinge in hohe Töpfe, weil die Kinder ein langes Wurzelsystem haben. Ich pflanze in einem Tank mit einziehbarem Boden. Nach dem Umpflanzen gieße ich weiter sanft, um ein Übertrocknen oder Staunässe zu vermeiden. Mitte Mai pflanzte ich auf freiem Boden an einem dauerhaften, gut beleuchteten Ort. Im Erwachsenenalter toleriert der Hexenschuss keine Transplantation. Rechtzeitiges Wasser und, falls erforderlich, Unkraut jäten. Letztes Jahr, nach der Blüte, sammelte sie Samen (einige duschten sich selbst). Sofort in feuchte Erde unter einem Apfelbaum säen. Nach dem Erscheinen von zwei echten Blättern pflanzte ich einige in Töpfe und vergrub sie im Boden (für den Winter bedeckte ich sie mit Fichtenzweigen). Andere gingen am selben Ort. Im Frühling werde ich sehen, wie sie überwintern. Vor ein paar Jahren habe ich im Frühjahr mit der Aussaat auf offenem Boden experimentiert. Sie sprangen gut auf. Und auch über Sämlinge von Pflanzen, die früher gepflanzt wurden, gefundene Sämlinge. Im Herbst dieses Jahres versuchte ein Sämling sogar zu blühen, hatte aber keine Zeit. Und im letzten Frühjahr zeigte er sich in seiner ganzen Pracht!
  • Nina ZOTOVA, St. Petersburg on "Begonia-Knolle" und "Begonie ewig blühend" - Anbau und Foto, Pflanzung und PflegeFür die Aussaat immergrüner Begonien (Ende Februar) verwende ich Torftabletten mit jeweils 3 Samen. Dann lege ich alles in einen Behälter mit transparentem Deckel. Gießen Sie zum Gießen Wasser auf den Boden des Gewächshauses, damit die Tabletten mit Feuchtigkeit gesättigt sind. Ich lasse die überschüssige Flüssigkeit ab. Die Triebe erwarten 7-10 Tage. Dann öffne ich jeden Tag den Deckel für einige Minuten und erhöhe allmählich die Lüftungszeit. Nach dem Erscheinen von zwei oder drei echten Blättern tauche ich Sämlinge in 6-Zell-Kassetten und züchte sie unter Beleuchtung, gieße sie regelmäßig und dünge sie mit Fertika Lux universal, manchmal sprühe ich mit NV-101 (alles gemäß den Anweisungen). Ich pflanze Ende Mai auf offenem Boden und schattiere zuerst die Begoniensämlinge vor direkter Sonneneinstrahlung. Weiter: Jäten, Gießen und Top-Dressing mit Mineraldünger für Blütenpflanzen.
  • OOO "Traurig" on Jeffersonia (Foto) Pflanzung und Pflege, Beschreibung und Reproduktion- Der einfachste Weg, Jeffersonia zu reproduzieren, ist vegetativ, indem der Busch in der zweiten Hälfte des Sommers oder Frühherbsts geteilt wird. Vielleicht war Ihr Fehler, dass Sie den Busch auf dem Höhepunkt der Hitze gestört haben. Nach der Teilung war es notwendig, die Abschnitte mit Asche zu bestreuen und sie sofort an einer neuen Stelle zu pflanzen, und der Boden sollte mäßig angefeuchtet werden. Versuchen Sie diese Saison, um Schönheitssamen zu vermehren. Die Keimrate von frischen Samen (die nach der Blüte im Sommer, aber vor dem Ausschlag aus Krugkästen gesammelt werden) ist ziemlich hoch, wenn sie in Nährboden mit einem hohen Kompostgehalt (30-50%) aus verrottetem Laub gesät werden. Einige von ihnen können lange Zeit in der Erde reifen und sogar im zweiten Jahr nach der Aussaat aufsteigen. Die Pflanze blüht 2-3 Jahre nach der Keimung. Vorlieben, Pflege Jeffersonia bevorzugt schattige Plätze, fruchtbaren, lockeren Boden ohne Stagnation der Feuchtigkeit. Geeignet für die Landung auf einem alpinen Hügel um Teiche. Es ist unprätentiös in der Pflege und vor allem für Gärtner winterhart. Damit die Rhizome in schneefreien Wintern nicht gefrieren, ist es ratsam, die Pflanzungen im Herbst zu mulchen. Im zeitigen Frühjahr werden die erwachten "Beulen" mit vollem Mineraldünger gefüttert (gemäß den Anweisungen). In meinem Garten blühen die zweifelhaften Büsche von D. im April nicht sehr lange - bis zu anderthalb Wochen, aber der Anblick ist erstaunlich, denn zu dieser Zeit gibt es noch wenige Blumen und Farben! Es passt gut zum Leberblümchen, ergänzt mit leuchtend gelben Kaluzhnitsa und Primeln der verschiedensten Farben und Formen: Krokusse, Arten Tulpen. Corydalis usw. Olga PRYANIKOVA, Blumenbloggerin, Sammlerin, Tscheljabinsk
  • Nina Sviridova, Pskov on Jeffersonia (Foto) Pflanzung und Pflege, Beschreibung und ReproduktionDer vorletzte Sommer teilte den alten Busch von Jeffersonia zweifelhaft. Nur ein Stück wurzelte, nachdem es mich im Frühjahr mit zarten lila Blüten erfreut hatte. Dieses Jahr freue ich mich darauf, wieder zu blühen. Sag mir, ist es möglich, mehrjährige Samen zu vermehren?
  • OOO "Traurig" on Bäume und Sträucher mit schönen Früchten - Foto, Beschreibung und Name- Pink Vale ist in unseren Gärten immer noch eine eher seltene Sorte von Ebereschen. Es unterscheidet sich von seinem Vorfahren R. gewöhnlich durch seine kompaktere Größe (3-5 m hoch) und die Farbe der Beeren, die zu Beginn der Reifung weiß sind und dann rosa werden, und wenn sie reif sind, haben sie einen rubinroten Farbton. Wie viele Vertreter dieser Art ist es nicht skurril, zu gehen. Er mag sonnige oder leicht schattige Orte, die vor Wind, fruchtbarem Boden und Wasser in der Dürre geschützt sind. Es reagiert gut auf das Beschneiden, wodurch der Baum auf einem Stiel mit herabhängenden Zweigen geformt werden kann oder der Krone die Form eines Regenschirms verleiht. Es ist besser, junge Triebe rechtzeitig zu entfernen, um das Aussehen der Pflanze nicht zu beeinträchtigen. Eberesche mit rosa Beeren wird perfekt solo auf dem Grundstück auftreten, es wird auch in Pflanzungen spektakulär aussehen, wenn seine "Schwestern" weiße, gelbe und andere Fruchttöne haben. Wenn Sie sie in einer Gruppe ablegen (Strauß). Im Inneren können Sie eine kleine Ruhestätte bauen, die im Dunkeln von Laternen beleuchtet wird. Während der Familienferien blinkt das Zelt mit festen oder mehrfarbigen LED-Girlanden. Ebereschenblätter fallen nur im Herbst, sodass der Baum in der Nähe eines Stausees oder Pools gepflanzt werden kann. Unter ihrer Krone "passen" eine Gartenskulptur, eine Trinkschale für Vögel und eine Bank gut. Sie können Eberesche am Bogen auf dem Gitter pflanzen und so die gewünschte Form der Krone bilden. Kompositionen verschiedener Sorten werden am Eingang zum Gartengebiet spektakulär aussehen und die Ecken des Grundstücks und der Gebäude perfekt glätten. Tatyana CHEREPKO
  • Lyubov Isaeva on Bäume und Sträucher mit schönen Früchten - Foto, Beschreibung und NameJetzt ist es in Mode, Gärten mit selteneren Pflanzen zu dekorieren, darunter auch einige eher skurrile. Ich interessierte mich für Pink Veil Rowanberry mit rosa Beeren. Ich würde gerne die Merkmale seiner Kultivierung kennen.
  • OOO "Traurig" on Krinum (Foto) zu Hause?- Der Grund für die fehlende Blüte kann eine unzureichende Zwiebelgröße sein. Amarcrinums, die im Pflanzjahr blühen können, sollten einen Durchmesser von mindestens 20 cm haben. Der zweite mögliche Grund ist, dass die Pflanze keine ausreichend lange Ruhezeit (ca. 3 Monate) bei einer optimalen Temperatur von + 7-10 Grad hatte. Da Amarkrinum im Gegensatz zu Amaryllis während der Ruhephase nicht alle Blätter und Wurzeln verliert, sollte es bei guten Lichtverhältnissen und sehr schlechter Bewässerung überwintern, ohne ein irdenes Koma in einem Topf auszutrocknen. Ein weiterer Temperaturabfall auf 0 Grad ist auch für die Pflanze von Vorteil. - Es stimuliert bis zu einem gewissen Grad die nachfolgende Blüte. Und während der aktiven Vegetationsperiode im Frühling und Sommer sollte der Boden ständig feucht sein. Und der dritte, häufigste Grund: Amarcrinum reagiert schmerzhaft auf eine Transplantation. In Regionen mit milden Wintern wird es als Freilandpflanze angebaut. In der mittleren Gasse wird das Pflanzen einer Pflanze im Garten und das anschließende Graben für den Winter eine große Anzahl von Kindern versorgen, aber die Blüte in der nächsten Saison verhindern. Darüber hinaus kann es sein, dass Amarcrinum nach einer schlampigen Transplantation in den nächsten 2-3 Jahren nicht blüht. Daher ist es besser, Zwiebeln in breiten und tiefen Behältern zu pflanzen und Pflanzen nur dann zu verpflanzen, wenn das wachsende Baby beginnt, die Qualität der Blüte zu beeinträchtigen. Tatyana POLITOVA, Sammlerin, Oryol
  • Margaret on Krinum (Foto) zu Hause?Sag mir, warum mein Amarkrinum (krinum) nicht blühte? Im Juli wurden alle Blätter allmählich gelb und fielen. Jetzt sind sie gewachsen, die Pflanze steht auf einer kühlen Fensterbank (+13 Grad). Wie man die Blüte anregt Ich habe gelesen, dass Krinum für den Sommer im Garten gepflanzt werden kann. Muss das getan werden?
  • Ekaterina Nikolaevna GRIGORIEVA, Stadt Kaluga on Vorbereitungen für die Behandlung von Nadelbäumen was und wasDie Immunität, die wir im Winter so sehr brauchen, kann die Nadeln stärken. Um ein Produkt zuzubereiten, das uns neue Kraft verleiht, füllen Sie das Glasliterglas bis zu den Schultern mit Fichten- oder Kiefernnadeln, füllen Sie es mit gutem Wodka oder, noch besser, Alkohol. Bestehen Sie auf 21 Tage, belasten Sie und nehmen Sie dreimal täglich 3 Minuten vor den Mahlzeiten 30 Tropfen ein (Sie müssen sie auf ein Stück Zucker tropfen lassen). Dieses Arzneimittel wirkt auch entzündungshemmend. Aber die Erkältung, die uns in der kalten Jahreszeit oft besucht, kann mit Hilfe eines solchen Getränks gestoppt werden: Mischen Sie gleiche Mengen Orangen- und Apfelsäfte. Trinken Sie bis zu 10 mal am Tag. Oder nehmen Sie 6 Knoblauchzehen, hacken Sie, gießen Sie ein Glas heiße Milch ein, gießen Sie sie 4 Minuten lang ein und trinken Sie sie dann eine halbe Stunde lang in kleinen Schlucken. Bei Husten, Bronchitis, Lungenentzündung, Mandelentzündung, Schüttelfrost hilft eine Nusstinktur. Es ist notwendig, 20 Zitronen mit einer Schale mit kochendem Wasser abzuspülen, die Samen zu schneiden und zu schälen. Diese Zitrusfrucht sowie ein Glas Walnusskerne, 3 große Aloe-Blätter (ca. 3 g) durch einen Fleischwolf geben, 300 kg Butter, 0,5 ml Cahors und 200 kg Honig hinzufügen. Lagern Sie die Mischung im Kühlschrank. Nehmen Sie für Erwachsene 0,5 EL. l., Kinder unter 1 Jahren - 3 TL. 1 mal am Tag eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.
  • Irina V. KUDRINA, Stadt Woronesch on Reinigung scharf (Fotos) Pflanzung und PflegeViele Sommerbewohner wachsen auf dem Gelände Miniatur-Bodendeckerpflanzen mit fleischigen Trieben, die Tannen ähneln, 10-15 cm hoch - Ätzmittel (mit gelben Blütenständen) und Weiß (mit milchigen Blüten). Allerdings kennen nur wenige Menschen die heilenden Eigenschaften dieser Zierpflanzen. Ich verwende den Luftteil sowohl der ersten als auch der zweiten Steinpflanze, um eine therapeutische Salbe herzustellen, die schnell hilft, Hautkrankheiten wie Verbrennungen, schmerzhafte Blasen, rissige Fersen, Hautirritationen usw. zu beseitigen. Zu diesem Zweck schneide ich die Steinpflanzentriebe während der Blüte ab Ich wasche mich in Wasser und tauche 1 Minute lang in kochendes Wasser. Ich lasse das Wasser ab, trockne das Gras, lege es in den Trockner für Gemüse und Obst und trockne bei einer Temperatur von 40 Grad. Ich mahle trockene Rohstoffe in einer Kaffeemühle und mische das Pulver mit Vaseline im Verhältnis 1: 4. Ich lagere die Salbe in einem Glas unter dem Deckel im Kühlschrank und trage sie gegebenenfalls auf einen erkrankten Hautbereich auf. Eine solche Salbe hilft meiner Mutter, schmerzende Schmerzen in den Kniegelenken, die durch chronische Arthrose verursacht werden, loszuwerden. Sie reibt ihre Knie mit Salbe, wickelt sie mit einem Film ein, wickelt sie mit einem warmen Tuch ein und hinterlässt Kompressen für die Nacht. Der Kurs dauert 7-10 Tage.
  • OOO "Traurig" on Pfingstrosen im Frühling (!) Pflanzen - in Töpfen und ACSEs ist nicht notwendig, Mineraldünger zu verwenden, Sie können Top-Dressing, wie es heißt, mit improvisierten Mitteln vorbereiten. Gleichzeitig arbeiten sie nicht schlechter. Was kann getan werden? Zerdrücken Sie zum Beispiel die Eierschale von 10 Eiern und mischen Sie sie mit der gleichen Menge Zwiebelschalen. Der resultierende Dünger reicht für 2-4 durchschnittlich blühende Sträucher. Es ist notwendig, den Boden um sie herum leicht zu lockern und die Mischung vorsichtig in den Boden zu drücken, dann mit Erde zu bestreuen und großzügig warmes Wasser zu gießen. Sie können aus zwei rohen Eiern und Asche einen „Talker“ machen, mit Wasser verdünnen, gründlich mischen und Wasser um die Blumen gießen. Diese Düngungsmenge reicht für 2 Buschpfingstrosen. Kartoffelschälen, Schälen von Obst und Gemüse kann auch Pflanzen zugute kommen. Wirkt sich effektiv auf Blütenpflanzen und Top-Dressing von Roggencrackern aus, die mit 1 Liter Bier gefüllt sind. Es ist notwendig, eine solche Mischung herzustellen, mehrere Tage darauf zu bestehen, mit Wasser (1: 5) zu verdünnen und den Boden unter den Büschen zu gießen. Für 1 Pfingstrose benötigen Sie 0,5 l Flüssigkeit.
  • Galina on Pfingstrosen im Frühling (!) Pflanzen - in Töpfen und ACSSchreiben Sie, welches Root-Top-Dressing für Pfingstrosenbüsche nützlich ist? Wie effektiv sind sie?
  • OOO "Traurig" on Wildrose Rose - Anbau, Reproduktion, EigenschaftenErstens kann ein wilder Trieb fast immer vom Hauptrosenstrauch dadurch unterschieden werden, dass seine grüne Farbe heller ist. Zweitens hat ein wilder Trieb ziemlich oft siebenblättrige Blätter. Drittens wächst das Wild normalerweise in einiger Entfernung vom Hauptbusch. Wenn Sie einen „Fremden“ definieren, müssen Sie ihn entfernen, da er schneller wächst und wächst als die Rose selbst und im Laufe der Zeit zu ihrem Tod führen kann, der zu einer Hunderose degeneriert. Wie mache ich es richtig? Wir graben den Wachstumsort des Wildtriebs aus und schneiden ihn zusammen mit einem Stück Stiel ganz unten ab. Sie können dies tun: Nicht graben, sondern mit einer Schaufel in den Boden stechen und den Trieb so nah wie möglich an seiner Basis abschneiden. Ich werde die zweite Frage so beantworten: Wenn Rosen prächtig blühen, dann entscheiden Sie sich für Chrysanthemen, Pfingstrosen, Hortensien oder Dahlien. Um mit bescheideneren Sorten zu kombinieren, sollten Sie Blüten der gleichen Größe oder etwas kleiner wählen, da sonst die Knospen vor ihrem Hintergrund verloren gehen. Nelken oder Tulpen sind am besten.
  • Natalya Dmitrievna SHISHKOVA, Region Moskau, Pavlovsky Posad on Wildrose Rose - Anbau, Reproduktion, EigenschaftenVor ein paar Jahren kaufte ich ein Sommerhaus und begann mit dem Blumenbau. Obwohl ich viel lese, weiß ich etwas mehr. Ich kann einfach nicht herausfinden, wie man einen wilden Rosenspross und einen edlen definiert. Sag mir, was die Unterschiede sind. Und noch etwas: Welche Blumen können neben einer Rose gepflanzt werden, um ihre Schönheit hervorzuheben?
  • OOO "Traurig" on Welche Rosen pflanzen? Rosenholz-TippsVersuchen Sie, die Rose aus dem Topf zu nehmen, schütteln Sie den Boden daraus. Dann schneiden Sie die toten Wurzeln ab und halten Sie den Tag in einer Lösung von "Kornevin". Der nächste Schritt besteht darin, die Pflanze in neuen Boden zu pflanzen, die Stängel zu beschneiden und dabei 1-2 cm ihres grünen Teils zu greifen. 1% ige Lösung von Kupfersulfat oder Bordeaux-Mischung gründlich einsprühen. Setzen Sie eine Rosenflasche mit abgeschnittenem Boden und offenem Hals auf eine Rose und stellen Sie sie an einen kühlen Ort. Höchstwahrscheinlich wird die Pflanze überleben und mit neuen Blumen zufrieden sein.
  • Evgenia Mikhailovna GOREVAYA on Welche Rosen pflanzen? Rosenholz-TippsIch kaufte im Gartencenter eine sehr schöne blühende Miniaturrose in einem Topf. Aber als sie die Pflanze nach Hause brachte und anfing, sich um ihn zu kümmern, wurde die Rose ziemlich schnell gelb und ließ fast das Laub fallen. Ich schneide alle restlichen Knospen und Blüten ab. Aber die Triebe der Rose begannen sich zu schwärzen. Leidet diese Pflanze wirklich das gleiche Schicksal wie andere Rosen, die in meinem Haus nicht überlebt haben?
  • OOO "Traurig" on Wie man Petunie zu Hause anbautEs ist bekannt, dass Petunie eine ziemlich wärmeliebende Pflanze ist, aber sie kann auch selbstsaatend entstehen. Es stimmt, wir sprechen nur von den einfachsten Sorten. Terry muss vergessen werden, weil sie normalerweise im Winter gefrieren. Für die Aussaat muss das Gartenbeet im Voraus vorbereitet werden. Die Samen werden in gefrorenem Boden ausgesät und mit trockener Erde bestreut. Es lohnt sich nicht, sich darin zu vertiefen, da sie sehr flach sind und Sie nicht auf Setzlinge warten können. Diese Pflanzen decken sofort ab. Sie können Samen auch in Behältern säen, dann abdecken oder Kisten in das Gewächshaus stellen. In meinem Blumengarten zum Beispiel sät sich die nicht-doppelte Petunie seit mehreren Jahren selbst aus. Im Herbst fallen aus den verblassten und gereiften Kapseln die Samen selbst auf den Boden, und im Frühjahr springen sie früh auf und blühen, bevor ich sie im Frühjahr pflanze.
  • Taisia ​​Vladimirovna REBROVA on Wie man Petunie zu Hause anbautIch war immer daran interessiert, ob es möglich ist, im Winter Petunien zu säen?
  • OOO "Traurig" on Universelles Blumendressing - VolkstippsBlütenpflanzen wie eine Wiederaufladung helfen, den Prozess der Knospenbildung zu beschleunigen. Im Allgemeinen ist das Top-Dressing von Blättern bei Gärtnern sehr beliebt. Dank dieser Methode ist es beim ersten Anzeichen von Mineralhungerpflanzen möglich, den Mangel zu besprühen und zu beseitigen, so dass sie schnell mit den fehlenden Substanzen gesättigt sind. Gleichzeitig können Sie die Pflanze mit dem Dünger füttern, den eine Blume oder ein Strauch benötigt. Top Dressing ist auch bei kranken Pflanzen mit einem beschädigten Wurzelsystem wirksam. Es wird auch verwendet, wenn Spurenelemente im Boden in einer für die Pflanze unzugänglichen Form vorliegen und nicht richtig aufgenommen werden. Ich werde ein Beispiel geben. Bei Hitze können Sie die Blätter wie folgt düngen: Für 10 Liter Wasser nehmen wir 1 Ampulle "Zirkon". Es war feucht und feucht auf der Straße, dann verwenden wir eine Lösung aus Epin, Tsitovita (je 1 Ampulle) und 1 st. l "Kaliummonophosphat." Das Ergebnis lässt nicht lange auf sich warten. Einige Experten sagen, dass Sie dies alle 15-20 Tage tun müssen. Aber selbst wenn Sie Ihre Blütenpflanzen mit einer solchen Zusammensetzung im Sommer nur zweimal verarbeiten, ist der Nutzen ebenfalls groß.
  • Tatyana Romanovna ZHIRNOVA, Region Kaluga, Lyudinovo on Universelles Blumendressing - VolkstippsSag mir, ob es Sinn macht, Blütenpflanzen mit Blättern zu füttern? Wie fühlen sich Blumen und Sträucher danach an?
  • OOO "Traurig" on Lagerung von Zwiebeln und Knollen von Blumen - Bedingungen (Tabelle-Memo)Es gibt einige Tipps zur Lösung dieses Problems. Nachdem Sie sich für den Kauf einer Pflanze entschieden haben, untersuchen Sie zunächst sorgfältig deren Wurzel. Es sollte nicht verrotten, nasse Flecken und Schimmel sein. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Pflanzen, für die das Vorhandensein einer gesunden Niere wichtig ist. Dies sind Wirte, Phloxen, Taglilien, Astilbe, Sibirische Iris usw. Behandeln Sie die ausgewählte und gekaufte Pflanze mit Fungizid und trocknen Sie sie ein wenig. Und dann bei einer Temperatur von 0 bis 3 Grad Celsius lagern. Ein solches "Wetter" findet man auf einer glasierten Loggia, in einem trockenen Keller oder im Kühlschrank. Aber zuerst muss das Rhizom in aufrechter Position verarbeitet und in eine Packung getaucht werden, damit die wachsende Niere oben liegt. Nachdem Sie die Pflanze mit feuchtem Torf von neutraler Säure bestreuen müssen. Und dann müssen Sie sicherstellen, dass die Luftfeuchtigkeit im Beutel ständig erhalten bleibt. Dazu muss die Anlage mindestens einmal pro Woche inspiziert werden. Nicht alle können im Kühlschrank aufbewahrt werden, sondern nur Wirte, Taglilien, Astilbe, Tradescantia, Weihrauch, Traubensilberkerze.
  • Zoya Grigorievna on Lagerung von Zwiebeln und Knollen von Blumen - Bedingungen (Tabelle-Memo)Sobald am Ende des Winters Gartencenter beginnen, Rhizome mehrjähriger krautiger Pflanzen zu verkaufen, greift eine Hand nach einer Handtasche, um sie zu kaufen. Meine bisherigen Erfahrungen waren jedoch erfolglos - alle erworbenen Pflanzen starben bereits vor dem Pflanzen im Land. Wie Rhizome speichern?
  • OOO "Traurig" on Rübe - Pflanzung und Pflege (Region Moskau)Um Rüben zu züchten, benötigen Sie eine angenehme Temperatur (ab 20 Grad) und feuchten Boden. Wenn es nicht regnet, müssen die Beete vor der Aussaat reichlich mit Rüben bewässert und der Boden (Asche und Mist) gedüngt werden. Und wenn Sie feststellen, dass der Garten von Schädlingen befallen wird und Sie den Einsatz von Chemie absolut nicht „respektieren“, gibt es eine Lösung. Es ist notwendig, die Fruchtfolge sorgfältig zu beobachten und die Stelle ständig von Unkraut zu reinigen sowie Pflanzen mit Tabakstaub und Asche zu bestreuen. Mit solchen Maßnahmen können Wurzelfrüchte gesund wachsen. Es ist bekannt, dass sich Rüben an dem Ort wohl fühlen, an dem letztes Jahr Kartoffeln angebaut wurden, Gurken oder Rüben angebaut wurden. Vor der Aussaat der Samen dieser Kultur müssen Sie den Boden mit einer Lösung aus Kaliumpermanganat und Borsäure (1 EL Kaliumpermanganat und 1 g Borsäure in einem Eimer Wasser) gießen. Dies wird das Wachstum von Wurzelfrüchten beschleunigen.
  • Dina Viktorovna Shelekhova on Rübe - Pflanzung und Pflege (Region Moskau)Ich habe mehrmals versucht, Rüben anzubauen, aber nichts hat funktioniert. Als ich das erste Mal wie ein Rettich säte, gingen alle Pflanzen in den Pfeil, mit der Sommersaat wuchsen Wurzelfrüchte, aber klein und rau. Wann und wie werden Rüben gesät?
  • OOO "Traurig" on Rettich (Foto) Pflanzung und Pflege: Beratung und Agronomie BewertungenHöchstwahrscheinlich wurde diese Kultur früh gesät und blühte daher. Auf Beuteln mit Samen wird immer angegeben, zu welcher Sorte diese Art von Rettich gehört. Frühe kleinfruchtige Sorten werden im März ausgesät. Früchte reifen in 40-45 Tagen, sie sind sehr saftig. Sommersorten reifen normalerweise früh, reifen in 55-60 Tagen, sodass die optimalen Pflanzdaten von Ende April bis Anfang Mai liegen. Rettich verträgt problemlos Temperaturen bis zu 3 Grad Celsius und liefert freundschaftliche Triebe. Mittlere und spät reifende Wintersorten werden normalerweise ausgesät, um Wurzelfrüchte für die Langzeitlagerung anzubauen. Sie reifen in 90 bis 110 Tagen ab dem Auftreten der Sämlinge. Um rechtzeitig Zeit für die Ernte zu haben, sollte in Zentralrussland und in Weißrussland Ende Juni - Anfang Juli Rettich gepflanzt werden. Rettich ns liebt lange Tageslichtstunden und Hitze, und wenn es in solche Bedingungen fällt, blüht es. Etwa 12 Stunden Tageslicht reichen aus, damit diese Wurzelpflanze wachsen kann. Experten empfehlen daher, dass die Pflanzen nach einem halben Tag bei Tageslicht den Zugang von Sonnenlicht zu Pflanzen einschränken, indem sie mit Schutzmaterial bedeckt werden. Sie können es noch einfacher machen. Wenn Sie morgens und abends ständig Wasser einpflanzen, wird die Erde feucht, und dies ist eine hervorragende Voraussetzung dafür, dass die Pflanze gut wächst und nicht nach der Bildung von Blumen mit Samen strebt. Es ist auch notwendig, alle zwei Tage einen Rettich zu füttern. Eine Streichholzschachtel Ammoniumnitrat pro Eimer Wasser. Aber mit dem Wachstum des Grüns muss das Top-Dressing gestoppt werden. Manchmal können Sie diesen Trick anwenden: Um den Garten in den Schatten zu stellen: Dies verkürzt die Tageslichtstunden.
  • Anna Vasilievna Chugueva, Rjasan on Rettich (Foto) Pflanzung und Pflege: Beratung und Agronomie BewertungenIm März säte sie einen Rettich. Aber im Sommer, als sie noch keine Zeit hatte, als Wurzelfrucht Gestalt anzunehmen, ging die Pflanze in den Pfeil. Sag mir, was hast du falsch gemacht?