11 Bewertung (en)

  1. Sofia Nikolaevna

    Seit einigen Jahren verwende ich die in einer Apotheke gekaufte Vishnevsky-Salbe zur Konservierung von Blumenzwiebeln.

    Bevor ich Tulpen, Gladiolen, Lilien und andere Blumen pflanze, nehme ich dieses Produkt heraus, verdünne es mit warmem Wasser in einer Einwegschüssel bis zur Konsistenz von Sauerrahm, tauche die Zwiebeln schnell in diesen Brei und pflanze es in den Boden. Mäuse und Maulwürfe umgehen meine Knollen. Nagetiere haben in all den Jahren der Verwendung dieser duftenden Salbe keine einzige Zwiebelpflanze geschädigt.

    Antwort
  2. Natalia Ivanovna GOMONOVA, Region Orjol, Livny

    Die Hauptregel für die Erhaltung der Gladiolen bis zum Frühjahr ist das Trocknen der Zwiebeln im 3-Stadium.

    Erstens liegen sie unmittelbar nach der Ausgrabung unter einem Baldachin im Schatten mit unbeschnittenen Stielen. Dann entferne ich die Luftteile, entferne die alten von der jungen Zwiebelknolle, den Kindern und den Wurzeln. Und dann trockne ich die Glühbirnen in einer Stadtwohnung bei Raumtemperatur
    über 18-20 Grad. Ich entferne die Schuppen nicht von den Glühbirnen, sonst verdunsten sie zu schnell und verblassen. Gladiolen sollten sich also etwa einen Monat hinlegen.

    Danach wird das Pflanzenmaterial am besten desinfiziert, um sich vor Pilzinfektionen zu schützen. Reinigen Sie dazu die erkrankten Zwiebeln nach Möglichkeit von Schuppen. Ich schneide leicht betroffene Stellen ab, fette mit grüner Farbe ein, lege sie in einen Karton und stelle sie in den Kühlschrank auf der obersten Ablage. Anfang März führe ich erneut eine Inspektion durch. Bei Bedarf nachbehandeln. Und dann lasse ich es 2 Wochen lang direkt in der Schachtel auf Raumtemperatur erwärmen und erst danach lege ich es für die Keimung aus.

    Antwort
  3. Olga Pavlovna STARIKOVA, Karelien, Sortavala

    Im Winter war so viel Arbeit für die Erhaltung der Gladiole, aber sie blühten nicht. Warum passiert das?

    Antwort
  4. Zalina, Ischewsk, Udmurtien

    Gladiolus ist keine einfache Kultur, man muss sich viel Mühe geben, um seine schlanken, luxuriösen Pfeile zu bewundern, die im Herbst mit Blumen übersät sind. Diese Pflanze respektiert gut kultivierten losen Boden ohne Unkraut, sie braucht keine Konkurrenten für Nahrung und Wasser.
    Daher müssen Sie sich im Garten ständig dem Gladiolen nähern, den Boden lockern, alle Arten von Löwenzahn und Holzläusen entfernen. Mindestens achtmal im Monat muss er aufpassen. Und vergessen Sie nicht, ihn zu füttern, verwöhnen Sie den Gladiolus im ersten Sommermonat mindestens zweimal mit „lecker“: das erste - wenn sich das vierte Blatt zu formen beginnt, das zweite - wenn das sechste Blatt erscheint.

    Antwort
  5. Raisa CHERMANENKO

    Der Blumengarten mit Gladiolen ist den ganzen Tag beleuchtet.

    Wegen des Schattens in der Morgen Blüten werden später 15-20 Tage kommen. Von Bäumen sind Gladiolen besser Pflanze in einer Entfernung von 3-5 m.

    Herbst auf ein Bett unter dem tiefen Graben mache Humus (1 1,5-Eimer auf 1 m), Superphosphat (50-100 g), Kaliumsulfat (20-40 g) und Holzasche (100 g).
    Beim Kauf corms Durchmesser 2,5-3,5 cm, mit einem Durchmesser Donets 3-7 mm, sauber, ohne Flecke und Krankheitssymptome mit einem einzigen leistungsfähigen Keime wählen.
    Seine Lampen, die im Herbst gespeichert sind, im April Pull-2 3 Wochen vor dem Umpflanzen, gereinigt, getränkt 15 Minuten in einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat und in Kisten für die Keimung gelegt.

    kleine und mittlere Unternehmen - bis zu einer Tiefe von 7-10 cm groß - 15 cm Abstand zwischen corms hängt auch von ihrer Größe :. 6-15 cm - in einer Reihe, 20-25 cm zwischen den Reihen: Kormi sind von Mitte April bis Mitte Mai gepflanzt.

    DREI HAUSTIERE
    Ais Fire hat eine elegante Blume mit wunderlich gewellten weißen Blüten mit rosa Blüten.
    Bei dem großen Gladiolen Admiral Uschakow sind die Blumen reich blau mit einem blauvioletten Farbton und Hervorhebung im Nacken.
    Delight verursacht karmesinrot, mit einem dunkleren unteren Blütenblatt, stark gewellten Blüten von Vasilisa der Schöne.

    Antwort
  6. Tamara SHEVCHENKO, Nizhneudinsk

    Königliche Blume von August
    Gladiolus erfreut mit seiner Blüte von der zweiten Sommerhälfte bis zum Frost. Um meinen Garten immer mit königlichen Blumen zu schmücken, vermehre ich sie vegetativ mit Babys. Am besten eignen sich junge Knollen mit der Größe von 4-5: Alte, flache, bauchige Zwiebeln größer als 7 cm geben kleine Kinder und blühen schwach.
    An leicht schattigen Plätzen züchte ich Gladiolen. Sowohl bei starkem Licht als auch im Schatten sind Pflanzen gedehnt und blühen lange nicht. Ich bereite einen fruchtbaren Boden für Blumen vor, ich füge Kalk vor dem Pflanzen hinzu (100 g pro 1 sq. M). Am Ende des Lochs habe ich eine Handvoll peregresthuyu Tannennadeln gelegt. Und für zusätzliche Düngung, gießen Sie die Betten mit Seifenwasser. Nachdem 3-4 solche Bewässerungsanlagen schnell wachsen, werden die Blätter gesättigt und die Knospen werden größer und heller.
    Ich entferne die Gladiole Ende August oder Anfang September. Die Hauptsache ist, Zeit zu haben, Blumen vor dem Einfrieren zu pflücken. Aus der "Ernte" bereite ich das Pflanzmaterial vor. Nachdem du gegraben hast, schneide ich den Stängel ab und lasse einen Stumpf um 1 cm, sortiere die Würmer in der Größe und schneide ihre Wurzeln ab. Dann tränken Sie sie für eine halbe Stunde in einer Tinktur von Knoblauch (300 Gramm gehackte Knoblauch 10 1 Wasser gießen und ich bestehen 2 h). Nach dem Trocknen bei Raumtemperatur für eine Woche, und dann an einem kühlen Ort. Wenn das Pflanzmaterial ausreichend getrocknet ist, entferne ich es zur Lagerung auf dem unteren Regal des Kühlschranks. Geeignete Behälter sind eine Pappschachtel oder Beutel aus dichtem Material,

    Antwort
  7. Gast

    Nach dem Graben corms sollte unter ihnen gesund, reinigen sie von den alten Schuppen und Wurzeln zu wählen, bei einer Temperatur von etwa 25 °, getrocknet werden, gießen sie Kreide oder Boden Schwefel (20 1 g pro kg corms). Bewahren Sie ihre besten bei einer Temperatur von bis zu + 2 + 7 ° und Luftfeuchtigkeit nicht mehr als 60%. Daher sind die günstigsten Lagerbedingungen im Keller. Die Haltungsbedingungen, bei Raumtemperatur, corms stark schrumpfen, aber trotzdem nur selten den (für ihre Lagerung kühlsten Stelle ausgewählt werden). Kleine Chargen von Knollen können in einem perforierten Kunststoffbeutel in einem Kühlschrank (nicht im Gefrierschrank) aufbewahrt werden. Bei der Lagerung sollten Sie regelmäßig beschädigte und kranke Knollen berühren und entfernen.
    Unter den Bedingungen der Mittelspur und im Süden können sie in trockenen Böden im Winter unter leichtem Schutz vor dem Gefrieren überwintern. Stark geschrumpfte, aber zu Hause gelagerte lebende Knollen können von Januar bis Februar in gut durchlässige Blumentöpfe gepflanzt werden, die mit sandigem Boden gefüllt sind, und im Mai können Pflanzen vorsichtig in den Boden gepflanzt werden, oft schon blühend.

    Antwort
  8. Karina GRIGORYEVA

    Gewöhnlich putzte sie die Gladiolknollen im Keller und entschloss sich diesmal, sie zu Hause im Schrank zu lagern. Vor kurzem habe ich die Glühbirnen überprüft und war entsetzt. Sie alle zerknittert und verdorrt. Sind meine Gladiolen wegen der Raumtemperatur zugrunde gegangen und sie konnten nicht gerettet werden?

    Antwort
  9. Leser

    Hallo! Ich pflanze seit vielen Jahren verschiedene Arten von Blumen. Sie geben mir Kraft, nach dem Tod meines Mannes zu leben, ich kommuniziere mit ihnen als Menschen. Ich liebe Gladiolen. Ich versuche mich mit jemandem auszutauschen und meine Sorten von Kindern zu züchten.
    Ich weiß nicht wie Chemie und lose Erde, Gründüngungs Anpflanzung: Senf oder Roggen.
    Der Platz zum Pflanzen ist sonnig, ich mache Betten von Osten nach Westen, und ich pflanze Reihen von Süden nach Norden. Die Landung beginnt im Mai, abhängig vom Wetter. Winter bis März sind die Zwiebeln im Unterfeld. Wir haben ein Haus in der Tiefebene und es ist nass in der U-Bahn. Ein paar Mal im Winter nehme ich die Zwiebeln heraus und trockne sie. Im März werden die Zwiebeln gereinigt und auf großen Tellern ausgelegt. Vor der Pflanzung verarbeite ich sie mit Kaliumpermanganat oder "Maxim".
    Der Abstand zwischen den Reihen zu tun in 30 cm, in einer Reihe von großer Glühbirne Pflanzung durch 15-20 cm und kleiner - in 10-15 cm Für Kinder nicht Furchen und Pflanzen in einer Reihe, oben auf lockeren Boden einzuschlafen .. Die Lampen sind in den Boden, da hohe Stielen bis auf eine Tiefe von 15 cm, gesetzt. Beim Pflanzen macht Asche und bestreuen nach Bett aus Asche und Wasser zu pflanzen.
    0 Während die Gladiolus klein ist, gieße ich aus der Gießkanne, und ein wenig erwachsen, gießt sanft auf der Seite. Wenn die Zwiebeln kahl sind, gießen Sie den Boden, um Babys wachsen zu lassen.
    Ich benutze selten Düngemittel, meist Asche. Ich verliere die Reihen, säubere das Unkraut. Später auf den Seiten des Bettes
    Ich mache einen Zaun und ziehe die Schnur, so dass die Stiele nicht brechen. Aber im Grunde, wenn die Gladiolen blühen, schlüge ich sie am Abend vorsichtig zusammen, um den Kindern die Möglichkeit zu geben, sich zu formen. Den ganzen Sommer über gibt es Vasen mit Blumen im Haus.
    Im Sommer entferne ich kranke Zwiebeln.
    Bewundere die Schönheit von mir kommt eine Menge Leute, und ich ziehe meine Blumen auf dem Foto aus, um den Winter an den Sommer zu erinnern. Ich fange nicht an, die Glühbirnen 25 September zu reinigen. Nachdem ich die Gladiolen ausgegraben habe, trockne ich die Zwiebel, schneide die Wurzeln der alten Zwiebel ab, zerbreche die Stiele und trockne wieder im Schatten.
    Dann bringe ich das Haus trocken, bis die alte Glühbirne sich trennt. Ich reinige die Birne oben und trockne sie wieder. Dann räume ich die Stofftaschen auf und im Keller bis zum Frühling.
    Ich nehme nichts von jungen Zwiebeln ab, da sie von den Wurzeln gefüttert werden. Im Frühling werden die Zwiebeln stärker. Aktualisieren der Glühbirnen, die ich durch das Pflanzen von Kindern ausgebe.

    Antwort
  10. Gast

    Dies kommt sehr oft vor, und dafür gibt es mehrere Gründe: einen trockenen Sommer, einen Überschuss an Stickstoffdüngern sowie die Position der Zwiebeln während der Keimung - dies geschieht, wenn sie Sprossen ablegen.
    Der Hauptgrund für das letzte Mal, das zur Beugung des Stieles führt, ist der zu trockene Sommer beim Stempeln des Stieles. Daher sollte zu dieser Zeit die Gladiole reichlich gegossen werden. Für die Bewässerung verwenden Sie eine permanente und beheizte
    in der Sonne Wasser.

    Antwort
  11. Anna

    Was könnte der Grund für die Entwicklung eines steifen Stieles in einem Gladiolen sein?

    Antwort

Mini-Forum der Gärtner

Ihre E-Mail wird nicht sichtbar sein