1 Kommentare

  1. Tatyana SOKOLENKO

    Alle Arten von Granatapfel blühen sehr schön. Die Blüten sind groß, hell scharlachrot, von drei Arten: bescheidener, mit einer prallen, krugartigen Basis - weiblich; glockenförmig, mit langen Blütenblättern und einem Bündel gelber Staubblätter - männlich; und "leere" Glocken von sterilen Blumen.

    Eine einzelne Blume lebt nicht länger als einen Tag, aber die Blüte des Granatapfels verlängert sich, so dass der Baum einen Monat oder länger elegant bleibt. Manchmal stoßen spektakuläre Granatapfelstücke mit gefüllten Blüten darauf. Granatapfelbäume wachsen gut im Schwarzen Meer und im Kaukasus. Wer im Norden lebt, aber auch die Blüte des Granatapfels bewundern möchte, kann seine Zwergsorte zu Hause anbauen. Im Sommer kann die Rahmengranate auf die Straße gebracht werden, was sich positiv auf ihre Entwicklung und Blüte auswirkt.

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.