4 Bewertung (en)

  1. Margarita Kondratyevna FILIPPOVICH

    Können Weinblätter zur Heilung des Körpers verwendet werden?

    Antwort
    • OOO "Traurig"

      Trauben belohnen Menschen seit der Antike mit Gesundheit. Und es wurden nicht nur Beeren verwendet. Hier ist eines der Rezepte.

      Bei Bluthochdruck werden im Mai junge Blätter und Zweige der Trauben geerntet, im Schatten getrocknet und in Kartons gelagert. Daraus wird eine Infusion hergestellt: 4 EL. l. zerkleinerte Rohstoffe werden wie Tee in 0,5 Liter gekochtem Wasser gebrüht, bei schwacher Hitze 10-15 Minuten gekocht, gefiltert und vor den Mahlzeiten 0,5 Tassen 3-4 mal täglich getrunken. Dieses Mittel hilft auch bei Diabetes und Gicht.

      Antwort
  2. Mikhail KOVALEVSKIY

    Während seiner 20-jährigen Erfahrung im Weinbau testete er Pflanzen vieler Sorten. Und heute möchte ich Ihnen von einem erzählen, den ich allen Sommerbewohnern empfehle.
    Es geht um die Zlato-Sorte der frühen Reifung. Der Busch ist mittelgroß, frostbeständig (bis zu -25 Grad). Pflanzen sind resistent gegen Mehltau, Mehltau. Auf altem Holz erreichen Trauben mit bernsteingelben Beeren (ohne Hummocking) 700-1200 g. Die Beeren sind groß, mit fleischigem und saftigem Fruchtfleisch, mit einem leichten Muskatgeschmack. In meinem Garten reiften diese Trauben auch im ungünstigen Jahr 2020 und gaben eine gute Ernte. Auf dem Foto - ein Bündel mit einem Gewicht von 1072 g (bei jedem Trieb ein Bündel übrig gelassen, der Rest entfernt).

    Antwort
  3. Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym)

    5. Das erste Mal: ​​Die Trauben sind reif (meistens schwarz), schmecken aber nach Brei. Ich denke: liegt es an der Hitze?

    Antwort

Mini-Forum der Gärtner

Ihre E-Mail wird nicht sichtbar sein