2 Bewertung (en)

  1. Elena VORONTSOVA, Bykhov

    Wie man Raupen vom Kohl vertreibt

    Um die Raupen von den Spätkohlköpfen zu vertreiben, gieße ich die Pflanzen einige Wochen vor der Ernte aus einer Gießkanne mit einer Salzlösung (1 Esslöffel pro 10 Liter Wasser) oder Ammoniak (50 g pro 10 Liter Wasser). ).

    Antwort
    • OOO "Traurig"

      Ich empfehle nicht, die Pflanzen mit einer Salzlösung zu gießen, da sich dies negativ auf den Boden auswirkt und die Köpfe selbst unter dem Einfluss einer aggressiven Zusammensetzung austrocknen und sogar faulen können. Die Ammoniak-Option ist auch nicht die beste. Die Ammoniakkonzentration ist nicht hoch genug, um die Raupen zu schädigen. Gleichzeitig kann eine Ammoniaklösung zwei Wochen vor der Ernte ein Katalysator für das Erwachen der Seitenknospen und ein Anstoß für die Entwicklung von Kohlköpfen sein. Sie haben keine Zeit zum Wachsen, aber die Pflanzen werden ihre Energie darauf verwenden, neue Blätter wachsen zu lassen, anstatt den Hauptkopf zu bilden. Daher ist es in dieser Zeit am besten, die Raupen von Hand einzusammeln.

      Elena ISAEVA, Agronomin

      Antwort

Mini-Forum der Gärtner

Ihre E-Mail wird nicht sichtbar sein