1 Kommentare

  1. Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym)

    Ich habe einen Artikel von Nina Alexandrovna Borisova "Knoblauch: frühes Pflanzen" gelesen. Übrigens pflanzt sie Knoblauch und richtet ihre Höcker nach Norden aus. Vor etwa zwei Jahren habe ich Ende August Winterknoblauch gepflanzt. Vor dem Frost wuchs es um 10-15 Zentimeter und war vollständig gefroren. Aber interessanterweise keimten die Köpfe, die nach dem Abreißen des Stiels im Boden blieben, nicht und erfroren nicht!

    Es war ein Experiment, und der Hauptteil der Zähne wurde vor dem Pokrov auf das Bett gepflanzt und war gut geboren. Daher habe ich es mir zur Regel gemacht, Versuche nur mit einem Teil des Pflanzmaterials durchzuführen.

    Antwort

Mini-Forum der Gärtner

Ihre E-Mail wird nicht sichtbar sein