4 Bewertung (en)

  1. Larisa Kirillova, Floristin

    Bei Pflanzen, die beispielsweise sonnige Standorte bevorzugen, ist es meist schwierig, sich die Namen zu merken. Aber das Auswendiglernen komplexer Farbnamen ist überhaupt nicht notwendig. Versuchen Sie, sich an ihre Zeichen zu erinnern, es ist viel einfacher. Alle dürreresistenten Pflanzen haben zum Beispiel normalerweise schmale Blätter (Nelke, Flachs, Yucca, Taglilien). Sie haben graue, behaarte Blätter (Boletuswinde, cmin). Und schließlich haben viele fleischige Blätter mit einer wachsartigen Blüte (Mauerpfeffer, verjüngt). Wenn Sie sich an diese einfachen Regeln erinnern, können Sie sicher zum Blumenmarkt gehen, und unsere Tipps werden Sie nicht im Stich lassen.

    Antwort
  2. Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym)

    Sie müssen den Blumengarten nicht glücklich machen:

    - den Boden unnötig lockern,
    - Unkraut im Frühjahr zu aktiv bekämpfen, wenn die Erde noch nicht erwacht ist;
    - kurzlebige Pflanzen pflanzen: nach einigen Jahren müssen sie noch ausgetauscht werden;
    - die Pflanzen mit Düngemitteln füttern: sie werden empfindlicher gegen Schäden;
    - Pflanzen Sie selbstaussäende Formen in der Nähe der Wege, sie machen diesen Bereich unordentlich.

    Antwort
  3. Z.I. RUMYANTSEVA. Perm

    Mein Traum ist es, morgens aufzuwachen, das Fenster zu öffnen und den Duft meiner Lieblingsblumen einzuatmen. Inzwischen eröffnet sich aus meinem Fenster ein nicht allzu erfreulicher Blick auf die schiefe Nachbarscheune. Sag mir, wie man einen duftenden Blumengarten direkt hinter dem Glas anrichtet?

    Antwort
    • OOO "Traurig"

      Der am besten geeignete Ort für einen solchen Blumengarten ist natürlich ein Balkon, aber wenn er nicht vorhanden ist, nutzen wir die Wand Ihres Hauses und arrangieren ein hängendes Blumenbeet direkt unter dem Fenster.
      Sind die Fenster nach Süden ausgerichtet, ist die Pflanzenauswahl nicht so groß. Die Fülle an Sonnenlicht wird von Kapuzinerkresse, Gypsophila, Alyssum geliebt. Wenn die Fenster anderen Himmelsrichtungen zugewandt sind, gibt es viel mehr Auswahl. Balsam eignet sich hervorragend für den Anbau in schattigen Hängegärten. Sie blüht den ganzen Sommer über üppig und ununterbrochen mit großen Blüten, die lange nicht verblassen. Diese Pflanze fühlt sich nicht nur im Schatten und Halbschatten toll an, sondern ist auch resistent gegen Wind und Regen.
      Auch Pelargonien, Knollenbegonien und Dufttabak sind geeignet. Sie können Hausbewohner für den Sommerurlaub dorthin schicken: Efeu, Chlorufigum, Farn, Tsitsus.
      Wenn die Fenster klein sind, rahmen Sie sie nicht mit Kletterpflanzen ein, sie wirken noch schmaler. Machen Sie die Hängebox besser etwas breiter als das Fenster und hängen Sie sie unterhalb der Fensterbank auf.
      Larisa Kirillova, Floristin

      Antwort

Mini-Forum der Gärtner

Ihre E-Mail wird nicht sichtbar sein