2

2 Bewertung (en)

  1. Zinaida Larchenko

    Mir ist aufgefallen, dass Himbeeren besser Früchte tragen, wenn sie in der Nähe eines Zauns oder einer Scheune wachsen.
    Kannst du mir sagen warum?

    Antwort
    • OOO "Traurig"

      — Himbeeren mögen keine kalten und windigen Orte. Viele seiner Sorten gefrieren leicht, ohne sich für den Winter zu bücken, und weisen daher geringe Erträge auf. Zweifellos tragen Himbeeren in der Nähe eines Zauns oder einer Scheune bessere Früchte: Dort ist es wärmer und es gibt immer mehr Schneedecke. Der Zaun dient ihr auch als eine Art Stütze.
      Rund um die Himbeerpflanzungen können andere Pflanzen gepflanzt werden, die als Schutz vor harten Winterwinden und trockenen Sommerwinden dienen und im Winter zur Schneeansammlung beitragen.

      Antwort

Mini-Forum der Gärtner

Ihre E-Mail wird nicht sichtbar sein