Aktuelle Kommentare Gärtner und Gärtner:

  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Setzlinge züchten – Fehler von Dummköpfen! (Moskau Region)Прошлый дачный сезон был для меня дебютным. К сожалению, я допустила немало промахов. Капуста у меня частично не сформировала кочаны, лук желтел, несмотря на регулярные поливы. Редиску съела крестоцветная блошка, а помидоры, которые меня сначала очень радовали своим ростом, оказались не особо вкусными. Признаюсь честно, все это меня расстроило, но ненадолго. Сейчас я снова готова броситься в бой и надеюсь, что новый сезон станет для меня более успешным. А пока он не наступил, хочу провести работу над ошибками. Первое. Почему капуста не формирует кочан? В прошлом сезоне у меня было пять таких растений. Второе - желтый лук. Я же постоянно его поливала, чего ему не хватало? По поводу редиски: мне посоветовали посадить ее весной пораньше, чтобы опередить крестоцветную блошку. Попробую. Уже с осени подготовила теплую высокую грядку. Третий вопрос про томаты. Рассаду в прошлом сезоне я не выращивала. У коллег попросила по несколько корней, их и посадила. Почему помидоры оказались невкусными? От чего зависит сладость?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Begonie: PflegefehlerIch habe letztes Jahr eine gefüllte Begonienknolle gekauft. Habe es gepflanzt. Bald trieb die Pflanze Triebe aus und später erschienen Blüten. Aber nicht diese! Der Schatten war so, wie er hätte sein sollen. Allerdings entsprachen weder ihre Form noch ihre Größe den Angaben. Die Blüten waren klein und nicht gefüllt. Zuerst war ich furchtbar wütend auf den Hersteller. Aber dann dachte ich: Vielleicht habe ich selbst etwas falsch gemacht und die Pflanze hat so reagiert? Helfen Sie mir herauszufinden, warum sich herausstellte, dass die Begonie nicht gefüllt war, und ist das die Schuld des Herstellers?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Sorten von supersüßem Zuckermais und wie man ihn richtig kocht?Проводила недавно ревизию своих запасов семян и обнаружила старые семена кукурузы. Они были собраны четыре года назад. Как думаете, есть смысл их сеять или не взойдут? Каков вообще срок годности семян кукурузы? Есть какой-то способ их пробудить? А если покупать новые семена, то какой сорт лучше приобрести для Предуралья? У нас все-таки не юг, лето короче. Успеет ли кукуруза у нас вызреть?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Wie sammle ich meine eigenen Tomaten-, Auberginen- und Paprikasamen?Всегда покупала семена одного и того же производителя, и он меня никогда не подводил. Но цены с каждым годом становятся все выше. Хочу в новом сезоне заготовить собственные семена, хотя бы основные культуры, поэтому нуждаюсь в совете. Слышала, что на семена надо откладывать самые лучшие плоды, но даже в одном и том же плоде семена по качеству различаются - в какой-то части они лучше, а в какой-то хуже. Слышать-то слышала, да сразу не записала, и теперь уже вспомнить не могу. Кто знает, из какой части плода лучше собирать семена и при какой температуре их лучше хранить зимой? Можно ли держать семена в хорошо закупоренной баночке в холодильнике?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Stimmt es, dass Rotkohl (z. B. Flamenco) gesünder ist als normaler Kohl?В прошлом сезоне знакомая поделилась со мной рассадой краснокочанной капусты -прежде я такую никогда не выращивала. Капустка росла неплохо и сформировала к концу лета плотные кочаны. Я порадовалась. Но, как оказалось, радость моя была преждевременной. Капуста оказалась совершенно невкусной. Листья слишком плотные, твердые, без выраженного вкуса, с явной горчинкой. Прожевать их даже мне было сложно, что уж говорить про мою маму, у которой вставная челюсть. Чтобы приготовить салат, приходилось долго и упорно мять капусту. А в горячих блюдах «краснокочанка» мне не нравится, потому что становится серо-сиреневой, неаппетитной. Что с моей капустой не так? Я где-то нарушила агротехнику, и она такой твердой выросла, или мне сорт такой попался? Или вся краснокочанная капуста «деревянная», не сочная?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Grüns auf der Fensterbank – 6 Fehler, die Sie daran hindern, eine vollwertige Ernte anzubauenКупили квартиру в новостройке, обживаемся потихоньку, все нравится, но есть одно но: мне постоянно кажется, что в доме пахнет каким-то искусственным материалом. Проветрю - все нормально. Но если не открывать окна больше суток, снова появляется какой-то еле уловимый запашок. Мне кажется, его источник - стройматериалы. Я большая любительница выращивать зелень на подоконнике зимой. Можно ли мне этим заняться, если у нас такой воздух? А вдруг листья впитают в себя эти примеси из воздуха, и растения из полезных превратятся во вредные? Слышала, что есть комнатные растения, которые очищают воздух в доме. Может, пока их посадить вместо зелени? Но что это за растения? Какие из них самые неприхотливые в уходе?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Aronia: So erreichen Sie eine jährliche FruchtbildungАрония любит влагу, особенно растение становится чувствительным к ее дефициту в период созревания плодов. Если в это время стоит жара, надо поливать, причем довольно обильно - где-то по 20-30 л воды в зависимости от возраста куста. Правда, переувлажнения, заболачивания почвы арония тоже не выносит. Поэтому если дожди частые, а почвы суглинистые, дополнительные поливы не нужны.
  • Н.И. ТРУНИН. Ярославская обл on Um einen Garten zu graben oder nicht zu graben, meine Rezensionen über die Seite ohne zu graben - Teil 9Мой участок условно разделяется на две части. Одна из них располагается на более приподнятом месте с песчаным грунтом, а вторая - в низинке, где весной вода на неделю, а то и на две дольше стоит, чем в приподнятой части. Как раз на условной границе между этими половинками располагается мой дачный домик. Что я делаю весной со своим огородом? Песчаный участок не копаю. С осени закрываю его по возможности перепревшим навозом и старым компостом. Весной только слегка подравниваю грядки и рыхлю их перед посевами или пересадками. Земля там легкая, влага быстро из нее уходит, поэтому сразу приступаю к посадкам. Со второй частью участка все сложнее. Сначала приходится дожидаться, когда уйдет вода. Но все равно обычно во время перекопки земля там влажная, тяжелая. Копаю в том числе для того, чтобы почва поскорее просохла. Почву в низинке нет смысла подкармливать с осени: весной все питательные вещества могут размыться водой. Поэтому в нижней части участка подкормки провожу после просыхания почвы. Под перекопку вношу перепревший навоз, бывает, сразу подсыпаю золу, если есть. Грядки там формирую повыше, чтобы корни растений не подмокали. Вот такой у меня разный подход к одному участку. Приходится приспосабливаться к особенностям грунта и в плане перекопки действовать пятьдесят на пятьдесят - половину перекапываю, половину рыхлю.
  • OOO "Traurig" on Wie man Phalaenopsis wiederbelebt, wiederherstellt, die im Abschlag gekauft wurdeMein Freund hat recht. Die leuchtende Farbe erregt Aufmerksamkeit, daher ist „blaue Phalaenopsis“ ein Marketing-Trick des Herstellers zur Umsatzsteigerung und hat nichts mit diesen Orchideen zu tun. WIE ES HERGESTELLT WIRD Um die gewünschte Farbe zu erhalten, werden sogenannte Vitalfarbstoffe verwendet, in diesem Fall Methylenblau. Sie haben keine positiven Eigenschaften, führen aber nicht zu tödlichen Folgen. Am häufigsten wird der Farbstoff wie bei einem medizinischen Eingriff mit einer Pipette in den wachsenden Stiel einer normalen weißen Phalaenopsis injiziert. Durch Veränderung der Einwirkdauer und der Konzentration der Lösung werden Farbtöne unterschiedlicher Intensität erzielt. WAS KOMMT NÄCHSTES? Diese Pflanzen sind lebensfähig. Und bei richtiger Pflege, die sich nicht von der herkömmlichen Agrartechnik unterscheidet, wird die Phalaenopsis ihre Besitzer weiterhin mit spektakulären Blüten erfreuen, jedoch nicht mit blauen. Alexander TSYMBAL
  • Tatiana GNATYUK on Wie man Phalaenopsis wiederbelebt, wiederherstellt, die im Abschlag gekauft wurdeZum Frauentag bekam ich eine leuchtend blaue Phalaenopsis geschenkt. Und mein Freund überzeugt mich, dass diese Orchidee keine solche Farbe hat. Was werden die Experten sagen?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Sanseviera (Foto) - Anbau und VerpflanzungSie haben richtig bemerkt, dass die „Sans“ unterschiedlich sind. Selbst wenn die Blätter die gleiche Farbe haben, können sie unterschiedliche Wachstumsmuster aufweisen. Sansevierien gibt es in niedrigen, mittleren und hohen Wuchshöhen. Ich werde Beispiele für die häufigsten Vertreter dieser Formen geben. Hanni (Hahnii) – klein. Das Foto zeigt die Sorte Creo, ein dunkelgrünes Blatt ohne Streifen und einen gelben Rand. Ebenfalls in dieser Gruppe: Gold, Creme, Grün, Jade usw. Future ist eine der mittelgroßen Sansevieria. Seine Sorten: Superba, Robusta, Pearl Young usw. Auf dem Foto - Futura Black Gold. Extrem (Extrem) – groß, mit langen, gleichmäßigen Blättern. Auf dem Foto - Black Gold Extreme.
  • Riza OMAROVA, Ulan-Ude on Sanseviera (Foto) - Anbau und VerpflanzungIch bewundere immer Olga Marceaus Sansevierias. Ich möchte die Sammlung auch erweitern, weiß aber nicht, wie ich sie auswählen soll. Sie scheinen ähnlich, aber gleichzeitig unterschiedlich zu sein. Vielleicht kann Ihnen der Sammler sagen, wie Sie die Pflanzen unterscheiden können.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Oleander (Foto) Pflanzung und PflegeSie blüht lange und üppig, sofern die Wurzeln genügend Platz für eine normale Entwicklung haben. Beim Umladen verwenden Sie Kübelsubstrat und mischen es mit grobem Sand. Der Oleander wird so gepflanzt, dass bis zum Topfrand 4-5 cm übrig bleiben, damit das Wasser beim Gießen nicht überläuft (die Pflanze liebt Feuchtigkeit, aber keine Staunässe zulassen).
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Bougainvillea (Fotos) Pflanzung und PflegeBougainvillea nackt Um die Knospenbildung in der kommenden Saison zu fördern, können Sie den Schnitt fortsetzen und eine Krone bilden. Darüber hinaus werden junge Triebe nach jedem Höhepunkt der Blüte um die Hälfte gekürzt. Dies stimuliert die Entstehung neuer Seitenzweige und Blütenknospen. Bei Bedarf wird die Pflanze neu gepflanzt. Optimales Substrat: Rasenerde, Lauberde, Humus, Sand (1:1:1:1). Sie können der Mischung Hornspäne hinzufügen. Standort: sonnig, Südfenster bevorzugt, ohne Beschattung, aber mit guter Belüftung. Während des aktiven Wachstums wird Bougainvillea reichlich gewässert und die Blätter besprüht. Im Frühjahr alle zwei Wochen mit Volldünger (NPK) düngen.
  • Ekaterina KUZNETSOVA, Biologin, Kaliningrad on Wie wurzelt man eine Chrysantheme aus einem Blumenstrauß?Viele Menschen wissen gar nicht, dass Schnittblumen Schädlinge ins Haus bringen! Thripse, Wollläuse, Spinnmilben und andere ungebetene Gäste wandern gerne aus Vasen in Töpfe mit Zimmerpflanzen. Seien Sie also selbst wachsam und teilen Sie diese Informationen mit Ihren Freunden und Bekannten! WAS ZU TUN IST? Halten Sie Schnittblumen von Zimmerpflanzen fern. Am besten in verschiedenen Räumen. Nachdem die Schnittblumen aus der Wohnung entfernt wurden, führen Sie eine vorbeugende Behandlung Ihrer Sammlung gegen Schädlinge mit dem biologischen Präparat „Fitoverm“ durch, das einzelne Parasiten bekämpft, wenn sie es geschafft haben, sich im Haus anzusiedeln. Wenn Sie den Blumenstrauß berührt haben, waschen Sie Ihre Hände, bevor Sie Ihre Zimmerpflanzen berühren. Entsorgen Sie die Blumenstraußverpackung sofort. Vergessen Sie nicht die Hygiene: Waschen Sie die Vase und den Platz, an dem die Blumen standen, gründlich. Jetzt ist Ihr Zuhause sicher! Übrigens können Obst und Gemüse aus dem Laden auch leicht Schaden anrichten.
  • OOO "Traurig" on Alocasia (Foto) Anbau und ReproduktionSolche Kompressen werden bei Gelenkschmerzen unterschiedlicher Art eingesetzt. Und wenn Sie Angst vor einer Radikulitis haben, hilft ein Ölaufguss gegen Alokasie. Ein junges Blatt zusammen mit dem Blattstiel zu Brei zermahlen, 1/2 EL hineingießen. Olivenöl und 10-14 Tage an einem dunklen Ort aufbewahren. Abseihen, Rohstoffe auspressen, im Kühlschrank aufbewahren. Reiben Sie nachts die wunden Stellen ein. Aufmerksamkeit! Vermeiden Sie, dass der giftige Saft der Pflanze auf die Schleimhäute von Augen und Mund gelangt. Waschen Sie Ihre Hände und Werkzeuge gründlich. Dina BALYASOVA, Ph.D. chem. Wissenschaften
  • Rimma PIRSOVA, Orenburg on Alocasia (Foto) Anbau und ReproduktionAlocasia duftend rettet mich in Phasen, in denen sich die Schmerzen in meinen Knien und Ellenbogen verschlimmern. Ich trage das Fruchtfleisch des Blattes auf Backpapier auf, trage es auf die Problemstellen auf und wickle es oben mit Folie ein. Nach 1,5-2 Stunden ersetze ich die Kompresse durch ein warmes Tuch. Im Frühjahr pflanze ich die Pflanze bei Bedarf (etwa alle 2-3 Jahre) neu ein und füge Sand zur Mischung aus Nadelboden, Laubboden und Torf hinzu (1:1:1).
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Spathiphyllum - was tun mit der alten Steckdose?Diese erstaunliche Pflanze dient vielen als Talisman, als Talisman, als Symbol für Glück und Wohlstand im Zuhause. Die Hauptsache ist, an seine Stärke zu glauben. Spathiphyllum bevorzugt eine hohe Luftfeuchtigkeit und eine Temperatur von +22-25 Grad (bei +15-20 Grad fühlt es sich normal an, nur ohne Zugluft). Ich mag gutes Licht, aber keine direkten Strahlen. Damit die Blätter gesund und glänzend bleiben, gieße ich die Pflanze regelmäßig. Lassen Sie nicht zu, dass die Erde im Topf auch nur im Geringsten austrocknet. Im Sommer, wenn es heiß ist, sprühe ich das Laub ein. Ich habe den Blumentopf in eine Schüssel mit nassen Kieselsteinen gestellt. Von März bis September füttere ich den hübschen Kerl alle 10 Tage mit dem komplexen Blumendünger „FERTIKA“ (gemäß Anleitung). Als ich auf Spathiphyllum mit Blattläusen und roten Spinnmilben zu kämpfen hatte, half ein Zwiebelaufguss: 100 g Schale wurden 5-4 Tage lang in 5 Liter warmes Wasser gegossen. Ich habe der abgesiebten Lösung 10 g Waschseife hinzugefügt und die Pflanze besprüht.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Anbauanhänger Saintpaulias – Veilchen pflanzen und pflegenDiese hellen „Sterne“ gehörten zu den ersten, die auftauchten, als meine Mutter und ich beschlossen, mit der Blumenzucht zu beginnen. Die Pflanze ist lichtliebend, muss jedoch vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Unsere Veilchen stehen auf der östlichen Fensterbank. Ich berücksichtige auch die Tatsache, dass sie Zugluft und Tabakrauch nicht vertragen. Ich gieße die Sträucher mehrmals pro Woche vorsichtig entlang des Topfrandes und vermeide es, auf die Blätter zu tropfen. Im Frühling-Sommer-Zeitraum füge ich dem Wasser einmal im Monat Mineraldünger für blühende Arten hinzu. Jedes Frühjahr pflanze ich die Rosetten neu. Ich bereite ein leichtes Substrat aus Blatterde, Torf und Sand (4:1:1) vor oder kaufe spezielle „Violett“-Erde. Ich vermehre die Pflanze aus Blattstecklingen. Ich wurzele sie von Frühling bis Herbst im Boden, unter Glas bei +22-25 Grad. Wichtige Bedingungen für die Blüte der Saintpaulia, die fast das ganze Jahr über anhalten kann: kleiner Topf, Wärme, hohe Luftfeuchtigkeit.
  • OOO "Traurig" on Oleander (Foto) Pflanzung und PflegeDie Triebe müssen beschnitten werden. Aber dafür ist es besser, zu warten, bis zumindest das erste Paar echter Blätter erscheint (wenn es sehr voll ist, können Sie es früher versuchen). EINRICHTUNG Trennen Sie mit einem scharfen Stock oder einer kleinen Schleuder (Gabel) vorsichtig einen kleinen Klumpen Erde von einem Sämling ab und achten Sie darauf, seine Wurzeln und „Nachbarn“ nicht zu beschädigen. Übertragen Sie es in einen sehr kleinen Topf oder eine Zelle (Sie können einen Eierbehälter aus Papier verwenden) und stellen Sie es für alle Fälle mehrere Tage lang unter Gewächshausbedingungen, beispielsweise unter einer Tüte. Es ist ratsam, dies nicht bei allen Sprossen auf einmal zu tun, sondern den Rest wachsen und stärker werden zu lassen und erst dann zu tauchen. ERWARTUNG UND WIRKLICHKEIT Die Sämlinge werden zu Exemplaren heranwachsen, die sich höchstwahrscheinlich von der Mutterpflanze unterscheiden, weil eine unkontrollierte Bestäubung stattgefunden hat. Anstelle von gefüllten Blüten kann es also nicht gefüllte Blüten oder eine andere Farbe geben. Oleander verträgt Stecklinge gut und lässt sich daher am besten vegetativ vermehren. In diesem Fall werden die Tochterpflanzen die mütterlichen Merkmale vollständig wiederholen (mit sehr seltenen Ausnahmen aufgrund von Mutationen). Elena
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Oleander (Foto) Pflanzung und PflegeLetztes Jahr habe ich einen Oleander gekauft. Der Strauch stand den ganzen Sommer über draußen und erfreute mich mit seinen Blüten. Im Herbst begannen Samen zu erscheinen, die ich Mitte Februar aussäte. Sie gingen zusammen hinauf. Was tun nun mit den Setzlingen?
  • Ekaterina KRASS, Mogilev. on Sukkulenten im Freiland und auf dem Balkon anbauen – meine ErfahrungSukkulenten strecken sich während der Überwinterung aus, meist aufgrund von Lichtmangel. Aber das spielt keine Rolle, sie können verjüngt werden. Wir schneiden die Krone der Pflanze ab, die noch dekorativer aussieht. Den restlichen Teil schneiden wir bis zur Basis ab und lassen ein kleines Stumpf- und Wurzelsystem zurück. Der längliche Abschnitt des Stängels kann in Stecklinge geteilt oder die Blätter davon abgetrennt werden. Sie müssen mit einem sauberen Werkzeug arbeiten, da die Gefahr einer Infektion der Pflanze besteht. Die abgeschnittenen Teile legen wir in einen offenen, flachen Behälter, damit die Schnittflächen etwas austrocknen, sonst kann es zu Fäulnis der Pflanze kommen. Dann pflanzen wir sie in die Erde (die Stecklinge sind flach (wie eine Zwiebel), die Blätter können einfach auf das Substrat gelegt werden). DIESE Verjüngungsmethode eignet sich perfekt für Echeveria, Haworthia, Graptoveria und Kalanchoe.
  • Olga PONAMARENKO on Sukkulenten im Freiland und auf dem Balkon anbauen – meine ErfahrungÜber den Winter haben sich einige Sukkulenten (Haworthia, Echeveria) ausgebreitet. Was tun mit ihnen?
  • OOO "Traurig" on Bekämpfung der Weißen Fliege in Sibirien - mein RatWelche anderen Medikamente wirken gegen Weiße Fliegen? Lassen Sie mich Ihnen einige Beispiele nennen. „Biotlin“ hat systemische Aktivität. Erwachsene Insekten und Larven unterschiedlichen Alters sterben innerhalb weniger Stunden nach der Behandlung. Der Schutz hält 2-3 Wochen an. Einmal sprühen: 5 ml pro 10 Liter Wasser. „Apache“-Insektizid mit enterischer und systemischer Wirkung. Beginnt innerhalb von 30 Minuten zu wirken. Schützt bis zu 30 Tage. Im Freien erfolgt die Behandlung mindestens eine Stunde vor dem Regen. Sprühen - 0,5 g pro 1 Liter Wasser, zur Bewässerung - 1 g pro 1 Liter Biosektoakarizid. Schutzwirkung – 7–20 Tage. Besprühen Sie die Blätter von allen Seiten und verschütten Sie die Erde: 2 ml pro 1 Liter Wasser. Führen Sie 2-4 Behandlungen im Abstand von 7-10 Tagen durch. Insektizid „Inta-Vir“ mit Darmkontaktwirkung. Die Schutzdauer beträgt 10-15 Tage. Nur verwenden, wenn ein Schädling auftritt. Besprühen Sie die Pflanze – 1 Tablette pro 10 Liter Wasser (1 g pro 1 Liter); oder tauchen Sie die Krone in die Lösung - 2-3 Tabletten pro Eimer Wasser. Zur Behandlung von Weißen Fliegen eignen sich auch Analoga von Mospil-na, Insektizide der neuen Generation: Alpha-Acetamiprid, Coragen, Mavrik. Anna VASCHENKO, Pflanzenschutzspezialistin, Omsk
  • OOO "Traurig" on Bekämpfung der Weißen Fliege in Sibirien - mein RatZuerst müssen Sie die Blätter von Plaque und Larven (die sich auf der Unterseite verstecken) waschen. Wenn der Schaden schwerwiegend ist, besprühen Sie das Laub dann mit Aktara-Lösung (gemäß den Anweisungen) und gießen Sie die Pflanze einmal pro Woche mit dem Präparat. Waschen Sie Fensterbänke und Regale, da der Schädling in die Ritzen eindringen kann. Verwenden Sie zusätzlich zu Aktara systemische Präparate: Confidor, Mospilan – mit warmem Wasser verdünnen (gemäß Anleitung) und die Pflanzen an der Wurzel gießen. Gelbe Klebefallen eignen sich zum Fangen von Erwachsenen. Kontrollieren Sie regelmäßig die Blätter. Auf ihnen leben vierjährige Nymphen, die sie mit einer Nadel durchstechen. Manche Gärtner „ertränken“ die Weiße Fliege: Sie wickeln den Topf in eine Plastiktüte, damit das Substrat nicht ausläuft, und stellen ihn nachts auf den Kopf, indem sie den oberirdischen Teil der Pflanze in einen Eimer mit Wasser senken. Es werden mehrere solcher „Badungen“ durchgeführt. Lyudmila ULEISKAYA, Ph.D. biol. Wissenschaften
  • Irina PONOMAREVA, Region Tula. on Bekämpfung der Weißen Fliege in Sibirien - mein RatDie dekorative Blattsammlung (Schefflera, Ficus, Difenbachia usw.) wurde von der Weißen Fliege befallen. Ich glaube, ich habe den Schädling mit den neuen Artikeln eingeschleppt, die ich gekauft habe. Wie kann ich es jetzt loswerden?
  • OOO "Traurig" on Gloxinia (Foto) Sorten und Arten, Anpflanzung und Pflege von A bis ZDa die Knollen früh aufwachten, sind die Bedingungen zum Überwintern nicht sehr geeignet (sie brauchen Dunkelheit und Kühle). Lassen Sie die Pflanzen zunächst so, wie sie sind, und lassen Sie sie gedeihen. Wenn es möglich gewesen wäre, den Stiel etwas früher abzuschrauben, bevor die Knospen gelegt wurden, wären die neuen Triebe mehr oder weniger gleichmäßig gewachsen. Um einen länglichen Stiel zu halten, ist es besser, eine kreisförmige Stütze herzustellen: mit improvisierten Mitteln oder eine fertige Stütze zu kaufen. Nach der Blüte müssen Sie die Stängel vollständig abschrauben (nicht abschneiden!), damit neue wachsen und die Synningien Sie wieder mit Blumen erfreuen. FÜR DIE ZUKUNFT 1. Ohne zusätzliche Beleuchtung ist ein frühes Erwachen der Knolle unerwünscht. Sobald Anzeichen von Wachstum sichtbar sind, müssen Sie die Pflanze unter eine Lampe stellen, damit sie nicht unter Lichtmangel leidet und sich nicht ausdehnt. 2. Früh erscheinende Sprossen sollten abgepflückt werden. Dadurch verzögert sich die Entwicklung neuer Triebe um mindestens zwei Wochen, vielleicht sogar einen Monat. Das ist genau die richtige Jahreszeit, wenn mehr Licht durch das Fenster fällt. Dmitry LOSEV, Sammler, Twer
  • Natalia YAKUSHEVA on Gloxinia (Foto) Sorten und Arten, Anpflanzung und Pflege von A bis ZDie Sinnings wachten früh auf und streckten sich aus. Jetzt mit Blütenstielen. Ich musste Stützen an den Stielen anbringen, um zu verhindern, dass sie sich verbiegen und brechen. Soll ich die Pflanzen neu pflanzen, indem ich den Stamm vertiefe, oder sollte ich sie bis nach der Blüte in Ruhe lassen?
  • Valentina SAVINA on Katarakt im offenen Boden - Pflanzen und Pflege der BlumeCatharanthus wird den Balkon schmücken. Ich säe Catharanthus-Samen im April. Nachdem das dritte Blatt erscheint, pflanze ich zwei Pflanzen in 3-Liter-Töpfen in lockere Torferde (ich verwende im Laden gekaufte Erde). Ich habe es auf den Südbalkon gestellt. Ich kneife es ein paar Mal, damit sich die Triebe verzweigen. Während des aktiven Wachstums gieße ich reichlich, um Staunässe und Austrocknung zu vermeiden. Ich spende Schatten vor der Mittagssonne. Ich habe auch Büsche aus Stecklingen. Sie blühen viel früher als Sämlinge. Und es ist nicht schwer, sie zu bekommen. Dazu bringe ich Catharanthus für den Winter ins Haus und stelle ihn bei +18 Grad auf eine helle Fensterbank. Ich gieße, nachdem der Boden getrocknet ist. Im Frühjahr schneide ich die Stecklinge ab und verwurzele sie im Substrat.
  • Ekaterina TULINOVA. Sankt Petersburg on Wie man eine Miniatur-Geschenkrose in einem Topf aufbewahrtNachdem ich letzten Herbst einen Steckling einer Miniaturrose gekauft hatte, glaubte ich zunächst nicht, dass ich im Wintergarten eine Schönheit züchten könnte. Aber als der Spross Wurzeln schlug und zu wachsen begann, wurde mir klar, dass es nicht so schwierig war. Und ich habe mich riesig gefreut, als der Strauch im Frühling blühte. BEDINGUNGEN UND PFLEGE Nach dem Kauf habe ich die Stecklinge in Universalerde gepflanzt und unter eine Lampe gestellt. Während der gesamten Herbst-Winter-Periode war sie von 18:23 bis 18:20 Uhr beleuchtet. Die Haltetemperatur beträgt + XNUMX-XNUMX Grad, ohne Zugluft (beim Lüften halte ich es vom Fenster fern). Im Herbst und Winter habe ich den Busch einmal im Monat mit Spezialdünger für Rosen gefüttert. Regelmäßig (einmal pro Woche) besprühe ich die Blätter der Pflanze mit einer Sprühflasche und füge dem Wasser manchmal eine Nährstoffmischung hinzu.
  • OOO "Traurig" on Petunie: aus Stecklingen oder aus Samen – was ist besser?Für Stecklinge verwende ich die Seitentriebe, die aus den Sämlingen gewachsen sind. Ich säubere sie von den unteren Blättern und, falls vorhanden, von den Knospen auf der Oberseite. Ich vergrabe es (Sie können es vorher in Kornevin eintauchen) in 30-50-ml-Bechern in einem Winkel von 45 Grad in Vermiculit/Perlit unter Zugabe einer kleinen Menge Kokosnusserde. Ich drücke das Substrat zusammen und verdichte es um den Schnitt herum. Ich sprühe die Pflanzungen mit einer Sprühflasche ein und lege sie in einen Behälter unter Folie. Ich lüfte regelmäßig und achte darauf, dass der Boden nicht austrocknet. SCHNITT ZUM NUTZEN Viele Büsche können auf andere Weise gewonnen werden. Schneiden Sie im Herbst Triebe von Petunien ab, bewurzeln Sie sie und nehmen Sie im Frühjahr aktiv Stecklinge. Außerdem wird die Pflanze nach diesem Eingriff noch „flauschiger“. Stecklinge wurzeln in 10-14 Tagen. Elena MATYUNINA
  • Olga GURUSOVA on Petunie: aus Stecklingen oder aus Samen – was ist besser?Dieses Jahr habe ich Ende Januar Petunien gesät, es gab nur wenige Triebe. Ich habe gehört, dass man Stecklinge von Setzlingen nehmen kann, aber wie macht man das richtig?
  • OOO "Traurig" on Vermehrung durch Wurzelstecklinge – welche Pflanzen sind möglich und wie?Epipremnum Legen Sie ein kleines Stück des Sprosses in Wasser und in ein paar Wochen bildet es Wurzeln. Chlorophytum Kleine Rosettenbabys bilden problemlos Wurzeln, sowohl im Wasser als auch im Boden. Zierblattbegonien. Kann durch Auflegen eines Blattes vermehrt werden In einem feuchten Substrat bildet sie schnell Wurzeln und Babys. Pellionia Wie ihre Verwandte Tradescantia wurzelt jedes Triebstück leicht im Boden. Pillaia peperomyoid. Kleine Kinder erscheinen an der Basis des Busches. Sedum Burrito. Sie können eine Pflanze aus einem Blatt erhalten, indem Sie es platzieren auf dem Boden
  • Ljudmila ROSTOVA on Vermehrung durch Wurzelstecklinge – welche Pflanzen sind möglich und wie?Welche Zimmerpflanzen lassen sich am einfachsten vermehren, um schnell viel Grün zu produzieren?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Schlingpflanzen und Ampelpflanzen für zu Hause - Anbau, Name + Beschreibung und FotoIch empfehle Ihnen, die klassische Methode auszuprobieren – das Layering. Ich war wieder einmal von seiner Einfachheit und Wirksamkeit überzeugt, als ich mich entschied, das Happy Leaf epipremnum zu vermehren. Das Glas war bis zum Rand mit Torf gefüllt. Ich habe die Rebe mit einer Plastiknadel befestigt. Ich habe es nach und nach gegossen und nur die oberste Schicht angefeuchtet. Die ersten Wurzeln erschienen nicht schnell, etwa einen Monat später. Aber wie praktisch! Als viele Wurzeln vorhanden waren, habe ich die Rebe von der Mutterpflanze abgeschnitten und sofort die nächste Schicht angebracht – diese Methode gefällt mir sehr gut. Tatiana DELVARI
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Schlingpflanzen und Ampelpflanzen für zu Hause - Anbau, Name + Beschreibung und FotoBitte erklären Sie einem Anfänger, wie man Zimmerreben (Syngonium, Epipremnum, Scindapsus) am besten vermehrt. Anna BOLOTOVA, Region Nowosibirsk.
  • OOO "Traurig" on Wie gehe ich mit Hortensien-Spinnmilben um?Spinnmilben sind keine Insekten (sie gehören zur Familie der Milben) und Medikamente gegen sie werden Akarizide genannt. Um den Schädling loszuwerden, sind alle 5-7 Tage drei Behandlungen mit einem Produktwechsel erforderlich, damit keine Sucht entsteht. Es ist wichtig, die Pflanze von allen Seiten großzügig zu besprühen (besonders vom unteren Teil der Blätter) und dabei direkt auf den Parasiten zu gelangen. EFFEKTIVE VORBEREITUNGEN GEGEN SPINNENmilben, Akarizide „Apollo“, „Omite“, „Nissaran“, „Double Face“, „Oberon Rapid“, biologische Produkte „Fitoverm“, „Metarizin“, „Bitoxibacillin“ ZUR VORBEUGUNG Geben Sie Ihren Pflanzen öfter eine warme Dusche ; Erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit rund um die Sammlung. an heißen Tagen den Raum lüften; Nehmen Sie sich Zeit, mit der Behandlung des Schädlings zu beginnen, BEVOR er sich reichlich vermehrt. Fassen Sie nicht gleichzeitig kranke und gesunde Pflanzen an (achten Sie darauf, Ihre Hände gründlich zu waschen). Ekaterina KUZNETSOVA
  • Polina NEU. Samara-Region on Wie gehe ich mit Hortensien-Spinnmilben um?Mit Beginn des Frühlings wurden die Spinnmilben aktiver. Welche Medikamente helfen, damit umzugehen?
  • Ekaterina KORSHUNOVA, Serpuchow on Sauerampfer (Foto) - wachsende Bestände und RezepteDie Sommersaison steht vor der Tür, es wird jede Menge Arbeit geben! Besonders verbunden mit der Erde. Danach strafft sich die Haut an den Händen meist, Schmutz gelangt in die Poren, der sich mit normaler Seife kaum abwaschen lässt. Ich werde Ihnen eine ideale, schnelle und einfache Lösung vorschlagen. Vielleicht weiß jemand noch nichts davon. Sauerampferblätter helfen: Reiben Sie ein paar Stücke (3-4) in Ihren Händen, bis der Saft erscheint – er entfernt auf wundersame Weise Unreinheiten, Ihre Finger werden sofort sauber. Und nachts trage ich immer Handcreme auf.
  • OOO "Traurig" on Zwerg-Iris - Pflanzregeln, Vorbereitungen zur Behandlung und Vorbereitung auf den WinterWenn Sie jetzt einen Teil der Schwertlilie in einen Topf mit leichter, nährstoffreicher Erde pflanzen, können Sie die Blüte genießen, ohne in den Garten (z. B. am Fenster in der Küche) gehen zu müssen. Stellen Sie die Pflanze nach der Blüte in ein Blumenbeet. Anna MARTYNENKO, Biologin
  • Elizaveta PETRENKO, Nowopolozk on Zwerg-Iris - Pflanzregeln, Vorbereitungen zur Behandlung und Vorbereitung auf den WinterEin Anreiz für Schwertlilien Ich liebe Zwerg-Schwertlilien, weil sie robuster und unprätentiöser sind als ihre großen Verwandten. Und sie blühen zwei Wochen früher. Um die prächtige Blüte von Zwerg-Iris anzuregen, verwende ich dieses Schema. Zu Beginn des Frühlings füge ich Stickstoff-Kalium-Dünger hinzu, nach 20 Tagen Phosphor und Stickstoff und wenn die Pflanzen blühen, komplexen Mineraldünger (alles gemäß den Anweisungen). Und im Frühjahr, bevor die Knospenbildung beginnt, behandle ich meine Schwertlilien mit Kalium-Phosphor-Düngern. Sie helfen Pflanzen, große und schöne Knospen zu bilden.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on DAHLIE – Anbau und Pflege: pädagogische AnleitungDahlien: Bei der richtigen Auswahl nehme ich Rhizome, bei denen mindestens eine Knolle am Wurzelkragen (am Stängel) befestigt ist. Ich achte auf die Form. Manche Sorten haben große Knollen, die an gute Karotten erinnern, andere haben dünne, wie Schwänze, und wieder andere haben runde, wie Kartoffeln (übrigens sind sie diejenigen, die sich am besten lagern). Mir fällt auf, wie die Knollen am Wurzelkragen gehalten werden. Runde sitzen normalerweise fest, ohne Brücke und sprießen immer. Lange Knollen haben am Übergang zum Stiel einen dünnen Hals – sie können abbrechen und sind dann unbrauchbar. Ich überprüfe den alten Vorbau. Es sollte nicht faul und vollständig trocken sein. Übergetrocknete Knollen keimen nicht, selbst wenn Sie sie in einem Wachstumsstimulator einweichen.
  • Irina KOROZA on Fuchsienverjüngung durch StecklingeWer sich noch mehr bezaubernde Fuchsien im Garten wünscht, kann im April Stecklinge nehmen. Ich wähle junge (grüne) Spitzentriebe mit zwei oder drei Blattachseln. Mit einem scharfen Messer habe ich sie in einem Winkel von etwa 45 Grad geschnitten. Um die Feuchtigkeitsverdunstung zu reduzieren, entferne ich die Blattspreiten in der unteren Blattreihe um die Hälfte. Im Wasser. Ich tauche die Stecklinge in abgesetztes oder abgekühltes kochendes Wasser. Ich stelle es an einen warmen, hellen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Wenn der Steckling verwelkt ist, besprühe ich ihn leicht mit warmem Wasser und decke ihn mit Polyethylen ab, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Wenn sich 2-3 cm lange Wurzeln gebildet haben, pflanze ich die Stecklinge in kleine Becher, die mit lockerer, leichter Erde gefüllt sind. Im Boden. Ich lege eine Drainageschicht auf den Boden kleiner Töpfe und fülle die Behälter mit leichter Erdmischung oder Erde für Setzlinge. Ich pflanze die Stecklinge so, dass die unteren Blätter den Boden nicht berühren. Ich gieße es mit Wasser bei Raumtemperatur (Sie können einen beliebigen Wurzelbildungsstimulator hinzufügen, wodurch die Lösung um ein Vielfaches schwächer wird als in der Anleitung angegeben). Ich stelle die Töpfe in ein Gewächshaus (ein transparenter Behälter für Süßwaren reicht aus). Ich lüfte das Gewächshaus regelmäßig. Nach ein paar Wochen wurzeln die Stecklinge und Sie können die Abdeckung entfernen.
  • Maria VLASOVA, Region Smolensk. on Eine Taglilie in einem Container anbauen - Ratschläge von einem anerkannten BlumenspezialistenTaglilien – an einen neuen Ort Im April teile ich meine Lieblingstaglilien und verpflanze sie an einen neuen Ort. Ich gräbe einen Strauch aus, nehme ihn mit einem Klumpen Erde heraus, schüttele ihn vorsichtig ab und schneide ihn mit einem scharfen Messer in Abschnitte mit Wurzeln. Beim Pflanzen vertiefe ich den Wurzelkragen nicht: Er sollte bündig mit dem Boden abschließen.
  • Ilona WASKOVICH, Region Grodno. on Nachbarn für Zwiebelblumen? Welche soll ich in der Nähe pflanzen?Hyazinthen und frühe Narzissen haben bereits geblüht und Tulpen sind auf dem Weg. Ich füttere alle Pflanzen mit komplexem Mineraldünger (gemäß Anleitung). Dabei lockere ich den Boden rundherum auf, wenn der Blumengarten trocken ist, dann gieße ich zuerst die Pflanzungen und trage erst dann Dünger auf. Kranke und minderwertige Blumenzwiebeln werde ich sofort ausgraben und vernichten. Ich bestreue die Stellen, an denen die erkrankten Exemplare gewachsen sind, mit Asche. Ich grabe Krokusse, Schneeglöckchen, Narzissen und Chionodoxen aus, die in Bereichen alter Pflanzungen sprossen, und pflanze sie neu ein. Aber ich fasse Tulpen und Hyazinthen nicht an – es ist besser, sie im August-September zu behandeln.
  • OOO "Traurig" on Wie man im Winter Microgreens anbaut: 5 einfache Möglichkeiten— Im Freiland werden solche Pflanzen höchstwahrscheinlich nicht überleben, aber zu Hause oder im Gewächshaus können Sie experimentieren – pflanzen Sie die Sämlinge in verschiedene Behälter oder in ein Gewächshausbeet und lassen Sie sie wachsen.
  • Maria Zhelobok on Wie man im Winter Microgreens anbaut: 5 einfache MöglichkeitenHeutzutage verkaufen Geschäfte Schachteln mit Microgreens, Erbsen und Brunnenkresse. Können diese Pflanzen als Setzlinge verwendet werden? Wenn Sie sie im Freiland pflanzen, können Sie daraus Gemüse anbauen?
  • OOO "Traurig" on Rosmarin zu Hause – pflanzen, wachsen und pflegen— Es ist möglich, aber Sie werden keine großen Büsche bekommen. Zunächst müssen Sie die Stecklinge bewurzeln oder Setzlinge züchten, indem Sie Rosmarinsamen in separate Becher säen. Die Pflanze hat Angst vor Kälte, daher sollten sowohl Setzlinge als auch Stecklinge erst dann auf der Baustelle gepflanzt werden, wenn die Gefahr von Rückfrösten vollständig beseitigt ist. Wählen Sie zum Pflanzen den offensten und hellsten Ort. Etwa einen Monat nach dem Pflanzen füttern Sie den Rosmarin mit einer Lösung von Nitroammophoska (10 g pro 5 Liter Wasser). Schneiden Sie den Strauch vor dem Einsetzen des Frosts kurz und bedecken Sie ihn großzügig mit trockenem Laub.
  • Evgeny Petrukhin, Smolensk on Rosmarin zu Hause – pflanzen, wachsen und pflegenIst es möglich, Rosmarin im Freiland in der Mittelzone anzubauen? Wie kann man das machen?
  • OOO "Traurig" on Welche Tomaten schmecken besser? Sorten und Eigenschaften schmackhafter Tomaten— Tomaten lieben Sonnenlicht sehr. Wenn sie im Schatten wachsen oder zu dicht gepflanzt werden, sind sie möglicherweise weniger süß, duftend und lecker. Achten Sie darauf, Büsche abzuschießen, da dies auch das Licht im Gewächshaus beeinträchtigt. Auch Tomaten benötigen ausreichend, aber nicht zu viel Feuchtigkeit. Wenn zu viel Wasser vorhanden ist, können Sie den guten Geschmack vergessen. Tomaten brauchen Kalium und Phosphor. Wenn ein oder zwei dieser Elemente nicht ausreichen, wirkt sich dies negativ auf den Geschmack der Tomaten aus. Ich würde Ihnen raten, im Herbst 20 g Kaliumsulfat und 15 g Superphosphatan pro 1 m² in die Fläche zu geben, in der die Tomaten wachsen werden. Sie können dies im Frühjahr tun, aber dann beginnt Phosphor etwas später zu wirken.
  • Maria Petrushina on Welche Tomaten schmecken besser? Sorten und Eigenschaften schmackhafter TomatenGeschmacklose Tomaten: Was ist der Grund? Letztes Jahr waren alle meine Tomaten geschmacklos, ohne Aroma oder Süße. Sogar die Kirschtomaten, die immer gut schmecken, erwiesen sich als langweilig. Ich habe Tomatensträucher verschiedener Sorten angebaut. Was ist der Grund für dieses Phänomen? Könnte das etwas mit der Erde zu tun haben? Mit Düngemitteln?
  • OOO "Traurig" on Wie behandelt man Kohlwurzel bei Blumenkohl und Brokkoli?- Der Beschreibung nach zu urteilen, handelt es sich um Kohlkohlwurzel - eine Pilzinfektion. Die Krankheit tritt besonders häufig in Gebieten auf, in denen keine Fruchtfolge eingehalten wird und Jahr für Jahr die gleichen Pflanzen angebaut werden. Wenn Sie diese Krankheit bereits entdeckt haben, dann ist es am besten, den Anbau von Kohl und anderen Kreuzblütlern in dieser Gegend für die nächsten fünf Jahre komplett einzustellen. Der Boden muss desinfiziert werden. Dazu können Sie im Frühjahr Gründüngung (Hülsenfrüchte) aussäen und diese beim Wachsen unbedingt in den Boden einbetten. Darüber hinaus wird angenommen, dass Ringelblumen auch bei der Bewältigung von Infektionen helfen. Sie können auch im Frühjahr flächendeckend ausgesät werden
  • Olga Zaitseva on Wie behandelt man Kohlwurzel bei Blumenkohl und Brokkoli?Als ich letztes Jahr Kohl erntete, fand ich mehrere Pflanzen mit knötchenförmigen Wucherungen an den Wurzeln. Diese Kohlköpfe waren die kleinsten und schlaffsten. Was war mit dem Kohl los? Wie kann man dieses Jahr Krankheiten vorbeugen?
  • Anna Abuschkewitsch on Kohlsetzlinge mit und ohne Pflücken – Argumente dafür und dagegen!Faule Kohlsetzlinge Im Frühling züchte ich Kohlsetzlinge nicht nur für mich selbst, sondern auch für alle meine Verwandten. Einmal fragte meine Schwiegermutter, warum aus meinen Setzlingen immer so starke und große Kohlköpfe wachsen, und sagte, dass gekaufte Kohlsetzlinge nicht einmal annähernd so seien ... Ich weiß nicht, was das Geheimnis ist, aber meine Technologie ist extrem einfach . In den ersten zehn Tagen im April, sobald die Erde im Gewächshaus austrocknet, schaufele ich die Beete mit einer Schaufel um und füge zunächst ein halbes Liter Glas Kreide und 1 EL hinzu. doppeltes Superphosphat pro 1 qm. Ich bilde schmale erhöhte Grate und säe darauf trockene Kohlsamen mittel-später Sorten (ich kaufe bei lokalen Produzenten, da die Samen für meine Region bestimmt sind). Ich gieße das Bett mit erhitztem Wasser und bedecke es mit zwei Schichten dünnem weißem Spinnvlies oder einer Schicht dichtem. Um zu verhindern, dass der Unterstand auf dem Boden liegt, stecke ich über die gesamte Länge des Firsts etwa 30 cm hohe Pflöcke. Anfang Mai grabe ich fertige, kräftige Setzlinge mit 4-5 Blättern aus und verpflanze sie an einen festen Platz.
  • Angelina SHEVTSOVA on Wie man Sellerie-Setzlinge von A bis Z züchtetSELLERIE: MEINE ANBAUTECHNOLOGIE Jedes Jahr baue ich verschiedene Sorten Sellerie an: Blattsellerie, Blattsellerie und Wurzelsellerie. Ich habe für mich mehrere Sorten ausgewählt, die die beste Ernte bringen: - blättrig - Vigor, Kartuli, Tender; - Blattstiel - Weiße Feder, Gold, Malachit, Jung; - Wurzel - Gribovsky, Diamant, Maxim, Esaul. Bis Mitte April bereite ich eine beheizte Insel im Gewächshaus vor. Dazu hebe ich um ein quadratisches Beet von 2x2 m einen Graben mit einer Tiefe von 20 cm und einer Breite von etwa 30 cm aus. Ich werfe große Holzspäne auf den Boden des Grabens und lege frischen Kuhmist darauf. Ich decke sie mit Stroh ab und gieße sie großzügig mit heißem Wasser. So erwärmt sich das Bett. Ich verpflanze Sellerie-Setzlinge darauf. Eine Woche später füttere ich mit einer Kaliumsulfatlösung (1 TL pro 10 Liter Wasser). Ich gieße, während der Boden trocknet. In einem Gewächshaus gewinnen Selleriesämlinge schnell an Stärke. Ich verpflanze es an einen festen Ort, wenn die Gefahr von erneuten Frösten vorüber ist. Bei der Vorbereitung des Hauptbeets füge ich 4 bis 6 kg verrotteten Mist oder 2–3 kg Kompost zum Graben sowie 15–20 g Harnstoff, 30–40 g Superphosphat und 10–15 g Kaliumchlorid hinzu 1 qm Dadurch wurzelt der Sellerie gut und bringt eine hervorragende Ernte.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Die Dichte und Tiefe der Pflanzung von Setzlingen im Freiland – was ist richtig?ALTER DER SÄMLINGE FÜR DIE PFLANZUNG IN FREIEN PFLANZEN TAGE Gurke, Melone 20-25 Patisson, Zucchini 30-40 Kopfsalat 25-35 Blumenkohl 45-55 Niedrig wachsende Tomaten 55-60 Paprika, Aubergine, Schwarzzwiebel 60-70 Sellerie 60- 80 Wassermelone 25-30 Kürbis, Chinakohl 25-35 Weißkohl 45-55 Gemüse-Physalis 40-50
  • Elena KULIKOVA. Kaluga on Härtung von Setzlingen – Anleitungen aus der AgrarwissenschaftSämlinge: Härtungsregeln 10-14 Tage vor dem Pflanzen im Freiland oder im Gewächshaus beginne ich mit dem Härten der Sämlinge. In den ersten Tagen bringe ich es nicht länger als 3 Stunden an die frische Luft (bei einer Tagestemperatur von nicht weniger als +10 Grad). Ich stellte sie sofort in den Schatten und gewöhnte sie nach und nach an das Sonnenlicht. Jeden Tag verlängere ich die Aushärtungszeit um 1-2 Stunden und setze die Pflanzen immer mehr direkter Sonneneinstrahlung aus. Ich halte Kohl bei einer Temperatur im Schatten von etwa +8...+10 Grad, Tomaten, Paprika, Auberginen, Gurken - bei +12...+14 Grad. Wenn die Außentemperatur unter +6 Grad sinkt, bedecke ich die Sämlinge mit zwei Schichten Lutrasil mit einer Dichte von 40-60 g/m². Am Ende der Abhärtungszeit sollten die Pflanzen stets im Freien bleiben. Nach zwei bis drei Nächten im Freien können die Setzlinge ins Freiland gepflanzt werden.
  • OOO "Traurig" on Warum wurden die Birnenblätter rot und wie geht man damit um?- Das ist gewöhnlicher Rost – eine häufige Birnenkrankheit. Selbst wenn Sie nicht bemerkt haben, dass in der Nähe ein Wacholder wächst, ist er höchstwahrscheinlich der Übeltäter. Rostsporen sind sehr flüchtig und können auf Trieben und im Boden leben. Im Frühjahr (bevor die Knospen anschwellen) und im Herbst (nach dem Laubfall) müssen Sie die Pflanzen mit einer 3 %igen Bordeaux-Mischung oder einer 3 %igen Kupfersulfatlösung behandeln. Sie können eine 3%ige Eisensulfatlösung (300 g pro 10 Liter Wasser) verwenden. Während der gesamten Saison können Birnbäume zur Vorbeugung mit Fitosporin-M behandelt werden. Dies ist ein biologisches Fungizid. Es ist für Nützlinge und Menschen ungefährlich, wirkt aber bei Temperaturen über +15 Grad. Ein gutes chemisches Fungizid ist Skor (20 ml pro 10 Liter Wasser).
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Warum wurden die Birnenblätter rot und wie geht man damit um?In der zweiten Sommerhälfte bildeten sich auf den Blättern der Birnen braune (rostige) Flecken. Näher am Herbst wuchsen Nadeln auf der Unterseite der Blätter, wie bei einem Igel (von drei). Darüber hinaus sowohl an alten Bäumen als auch an jungen Bäumen, die noch keine Früchte tragen. Und das wird sogar in Gebieten beobachtet, die 15 km oder mehr von uns entfernt sind. Es gibt keine Wacholderbüsche in der Nähe. Was ist das für ein Angriff? Wie man damit umgeht?
  • OOO "Traurig" on 2 hervorragende Möglichkeiten, restliche Himbeeren zu beschneiden – einjährige und zweijährige- Höchstwahrscheinlich handelt es sich hierbei um ein Himbeerglas. Ein ähnlicher Schädling kommt bei Johannisbeeren vor. Alles wiederholt sich von Jahr zu Jahr, denn der Schmetterling, der Eier auf der Oberfläche der Triebe ablegt, ist schädlich. Die schlüpfenden Larven dringen in die Stängel ein und gelangen in den Boden – und alles wiederholt sich noch einmal. Die ideale Option besteht darin, die Plantage an einen Ort zu verlegen, an dem noch keine Himbeeren gewachsen sind. Ist dies nicht möglich, müssen Sie umfassend handeln. Stellen Sie Anfang Mai Klebefallen auf, um Schmetterlinge zu fangen, und behandeln Sie den Boden und die Himbeeren selbst gründlich mit Aktara, nachdem sich die Blätter vollständig geöffnet haben. Dies ist ein systemisches Insektizid. Die Konzentration zum Besprühen von Himbeeren ist wie folgt: für Laub – 4 g des Arzneimittels pro 10 Liter Wasser, für Erde – 8 g pro 10 Liter Wasser. Die Wartezeit für das Medikament beträgt bis zu 60 Tage, Sie sollten es also nicht hinauszögern, da es sonst gefährlich wird, die Beeren zu essen.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on 2 hervorragende Möglichkeiten, restliche Himbeeren zu beschneiden – einjährige und zweijährigeAn den Stielen restlicher Himbeeren treten Schwellungen auf. In ihnen befindet sich ein etwa 1 cm langer, segmentierter weißer Wurm. Jedes Jahr im Herbst schneide ich alle Himbeeren in Bodennähe ab, so dass keine Stümpfe zurückbleiben. Ich verbrenne die Stiele sofort. In der nächsten Saison treten die Schädlinge jedoch erneut in noch größerer Zahl auf. Die Stängel an der Schadensstelle brechen zu Beginn der Himbeerreife. Gibt es wirksame Kontrollmaßnahmen?
  • OOO "Traurig" on Kirschen und Probleme - Krankheiten, Selbstfruchtbarkeit, Fruchtbildung und Obsthacken— Höchstwahrscheinlich ist die Kirsche von Kokkomykose betroffen. Der Erreger der Krankheit überwintert auf befallenen Laubblättern. Bekämpfungsmaßnahmen: Besprühen der Bäume und des sie umgebenden Bodens im Frühjahr mit einer 3 %igen Bordeaux-Mischung, Behandlung während der Vegetationsperiode mit einer 1 %igen Bordeaux-Mischung (100 g Kupfersulfat und Kalk pro 10 Liter Wasser), rechtzeitige und gründliche Reinigung der gefallenen Bäume Blätter. WÄHLEN SIE BEI ​​DER PFLANZUNG NEUER KIRSCHBÄUME SORTEN, DIE RELATIV GEGEN KOKCOMYKOSE RESISTENT SIND: NORTH STAR, PAMIAMI VAVILOV, OBLACHINSKAYA. WJANOK.
  • S. Novikov. Bezirk Mogilev on Kirschen und Probleme - Krankheiten, Selbstfruchtbarkeit, Fruchtbildung und ObsthackenWarum Kirschen krank werden Letztes Jahr waren die Kirschen krank: Zuerst erschienen schwarze Punkte auf ihnen, und dann wurde das ganze Fruchtfleisch schwarz. Die Ernte scheiterte. Was tun, damit so etwas nicht noch einmal passiert?
  • OOO "Traurig" on Remontierende Erdbeeren „Ananas“ aus Samen - meine Bewertungen- Höchstwahrscheinlich handelt es sich um Graufäule – eine Krankheit, die sich durch zu dichtes Pflanzen von Büschen aufgrund von Staunässe manifestieren kann. Jährlich entsteht Grauschimmel. Wenn es regnet, sind die Beeren stärker betroffen, wenn der Sommer trocken ist, weniger. Mulchen Sie die Pflanzungen mit gehäckseltem Stroh. Sie können hierfür auch SUF-60-Spinnvlies verwenden.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Remontierende Erdbeeren „Ananas“ aus Samen - meine BewertungenAuf den Beeren restlicher Erdbeeren treten Schimmelflecken auf. Wie gehe ich damit um? Daria
  • OOO "Traurig" on Säulenpflaume - Anbau und meine Bewertungen— Dafür gibt es zwei Gründe. Die erste (und sehr häufige) ist die Pflaumenblattwespe. Es schädigt den Eierstock, indem es ein kleines Loch in ihn bohrt. Bei einer massiven Schädlingsvermehrung belaufen sich die Ernteverluste auf bis zu 80 %. Die Sägefliege muss im zeitigen Frühjahr bekämpft werden, indem die Pflanzen zweimal besprüht werden – vor der Blüte und unmittelbar danach. Im Sommer ist es wichtig, Aas einzusammeln und den Baumstammkreis aufzulockern. Der zweite Grund ist mangelnde Ernährung. Der Baum kann die Erntelast nicht bewältigen und wirft überschüssige Eierstöcke ab. Oft ist im Boden zwar genügend Nährstoffe, aber nicht genügend Feuchtigkeit vorhanden. Der Baum muss reichlich bewässert werden – 10-15 Eimer pro Krone.
  • Nadeschda Iljenkowa on Säulenpflaume - Anbau und meine BewertungenPflaumenbäume blühen gut, bringen aber wenig Früchte hervor. Womit kann es verbunden werden?
  • OOO "Traurig" on 5 drängende Fragen zur Bordeaux-Mischung und 5 Antworten daraufDas Sprühen im zeitigen Frühjahr (bevor die Blätter blühen) unterscheidet sich von anderen Behandlungen mit Bordeaux-Mischung durch eine leicht erhöhte (3-5 %) Konzentration der Lösung. Zur Zubereitung verdünnen Sie 10 kg frisch gelöschten Kalk in einem Behälter mit 1 Litern kaltem Wasser, in einem zweiten Behälter mit etwas heißem Wasser – 1 kg Kupfersulfat – und geben Sie kaltes Wasser auf 10 Liter hinzu. Anschließend die Zusammensetzungen kombinieren: Die Kupfersulfatlösung in die Kalklösung gießen und gründlich umrühren. Sie erhalten 20 Liter einer 5%igen Lösung. Verwenden Sie es am Tag der Zubereitung. Verwenden Sie 6–7 Liter der fertigen Zusammensetzung für einen alten Baum und 2–3 Liter für einen Baum, der gerade Früchte trägt. Raisa MATVEEVA, Ph.D. biol. Wissenschaften
  • Nikolay EGOROV, Frage per E-Mail on 5 drängende Fragen zur Bordeaux-Mischung und 5 Antworten daraufRichtiges Blauspritzen Mein Nachbar und ich führen seit mehreren Frühlingen das Blauspritzen im Garten durch – wir behandeln die Bäume mit Bordeaux-Mischung. Nur er verwendet eine 1-prozentige Zusammensetzung und ich bereite eine 3-prozentige Zusammensetzung vor. Wer hat Recht?
  • Yulianna PULENKOVA, Krasnodar-Gebiet on Apothekergarten mit Heilpflanzen mit eigenen Händen - was pflanzen und ausstatten?Heilpflanzen steigern die Produktivität des Landes. Auf welche Weise? Es ist ganz einfach: Sie können Gartenschädlinge vertreiben! Hier in der Region Krasnodar können Sie fast alle Heilpflanzen anbauen. Als Ergebnis erhalte ich sowohl medizinische Rohstoffe als auch ein Schädlingsbekämpfungsmittel. In meinem Garten werden die Apfel- und Birnbäume von Zeit zu Zeit vom Apfelwickler und Blumenkäfer befallen. Wermut, Schöllkraut und Zitronenmelisse helfen mir im Kampf dagegen. Ich züchte diese Pflanzen unter Obstbäumen – und die Schädlinge zerstreuen sich, erschreckt vor ihrem herben Aroma, in alle Richtungen. Ich besprühe hohe Bäume mit Aufgüssen dieser Heilkräuter (oder ich pflücke aromatische Ameisenkräuter und werfe sie direkt in die Krone). Das Ergebnis meiner Vorbeugung liegt auf der Hand: Ich erziele jedes Jahr hohe Erträge an Kirschen, Äpfeln und Birnen.
  • Irina GURYEVA, Lehrerin. Corp. FNC im. Mitschurin on Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Düngung eines Gemüsegartens mit MineraldüngernEnde April - Anfang Mai (vor der Blüte), wenn der Boden noch nicht ausreichend erwärmt ist, die Blätter aber bereits geblüht haben, können Sie die Bäume ein wenig „aufmuntern“. Verdünnen Sie 5 g Nitroammophoska in einem Eimer Wasser (vorzugsweise Regenwasser) und besprühen Sie die Pflanzen. Eine solche Blattfütterung hilft, den Mangel an für die Pflanzenentwicklung notwendigen Substanzen schnell auszugleichen (Nährstoffkomponenten wirken schneller über die Blätter). Versuchen Sie, das Laub von allen Seiten zu bearbeiten. Und das am besten am Abend, damit der Dünger unter der Sonneneinstrahlung nicht verdunstet und zu Verbrennungen führt.
  • Maria MOROZOVA, Agronomin, Smolensk on Johannisbeerknospenmilbe – wie kämpft und gewinnt man im Spätsommer?Johannisbeeren: drei Behandlungen gegen Milben In der letzten Saison beklagten sich viele Gärtner darüber, dass die Knospenmilbe im Sommer kräftige schwarze Johannisbeersträucher buchstäblich zerstörte. Damit das in diesem Jahr nicht noch einmal passiert, empfehle ich, die erste Behandlung gegen den Schädling vor dem Anschwellen der Knospen zu planen, die zweite in der zweiten Aprilhälfte und die dritte 7-10 Tage später, kurz vor der Blüte. Es ist wirksamer, Akarizide (Anti-Zecken-Medikamente) Vertimek, Envidor, Actellik (gemäß den Anweisungen) zu verwenden. Anhänger des ökologischen Landbaus können biologische Produkte verwenden, zum Beispiel Actofit, Fitoverm. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass diese Produkte nur bei Temperaturen über +15 Grad funktionieren.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Stachelbeeren - Anbau, Sorten und KrankheitskontrolleSo schützen Sie Stachelbeeren vor Pilzen. Behandeln Sie Stachelbeersträucher vor der Blüte unbedingt gegen Pilzkrankheiten. Gegen den Erreger des Amerikanischen Mehltau können Sie Bayle-ton (3-5 g pro 4 l Wasser), Fundazol t (10 g pro 10 l Wasser), Topsin-M (10 g pro 10 l Wasser) verwenden. . Zum Schutz vor Anthracnose, Septoria und Glasrost besprühen Sie die Büsche mit 10 % Bordeaux-Mischung.
  • Elena STAROVOYTOVA, Gründerin des Gartenclubs Kaluga on Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Düngung eines Gemüsegartens mit MineraldüngernBei einem unserer Clubtreffen erkundigte sich ein unerfahrener Gärtner nach dem Unterschied zwischen Stickstoff in Mist und Stickstoff in Mineraldüngern. Mist ist ein organisches Produkt, das bei der Verarbeitung von Grasmasse im Magen eines Tieres entsteht. Diese bereits teilweise verarbeitete organische Substanz wird von Pflanzen leichter aufgenommen. Als Dünger ist Gülle jedoch nicht immer die beste Option: Sie kann Unkrautsamen, Erreger von Pilzkrankheiten usw. enthalten. In Mineraldüngern kann Stickstoff in zwei Formen vorliegen: Ammonium und Nitrat. Vor allem im Frühjahr ist es besser, die Nitratform zu verwenden, da die Wurzeln der Pflanze diese besondere Stickstoffform aufnehmen. Die Ammoniumform kann nur im Sommer (bis Mitte Juli) verwendet werden, da sie nur von Bodenmikroorganismen bei einer Temperatur von +20...+25 Grad in Nitrat umgewandelt wird.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on April - Arbeiten im Garten, Gemüsegarten, Blumengarten - was Sie tun MÜSSEN!Um festzustellen, ob der Boden zur Aussaat bereit ist, gehen Sie mit einem Rechen über die umgegrabenen Beete. Der verarbeitungsfertige Boden klebt nicht am Rechen, sondern zerkrümelt, ohne große Klumpen zu bilden. Besprühen Sie die umzäunten Beete, die Holzumzäunung des Kompostbehälters und Geräte, die in dieser Saison noch nicht genutzt wurden, großzügig mit 3 % Bordeaux-Mischung. Dadurch werden die meisten Krankheitserreger, die den Winter überleben, abgetötet. Säen Sie Samen aller Kohlsorten, Wassermelonen, Melonen, Gurken, Kürbisse und Zucchini auf die Sämlinge. Schicken Sie Radieschen und Kräuter (Dill, Petersilie, Salat) ins Gewächshaus und Radieschen, Spinat, Karotten, Rüben, Bohnen und Rüben ins Freiland. Pflanzen Sie Frühkartoffeln und Knoblauch. Untersuchen Sie den Winteranbau von Zwiebeln und Knoblauch. Entfernen und verbrennen Sie den Mulch, unter dem das Gemüse überwintert hat. Füttern Sie die Pflanzen mit Harnstoff: Hacken Sie 1 Esslöffel in die Erde. pro 1 qm Bett. Decken Sie die Pflanzen im Freiland bei erneutem Frost mit Folie oder Spinnvlies ab.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Wie züchtet man Ziersträucher aus Samen?Die Zeit vor dem Knospenaufbruch ist der günstigste Zeitpunkt, um nicht nur Obstbäume, sondern auch Ziersträucher zu pflanzen. Schneiden Sie bei Pflanzen mit einem schlecht entwickelten Wurzelsystem den oberirdischen Teil so weit wie möglich ab – so wurzeln sie schneller und beginnen zu wachsen. Befestigen Sie sie unbedingt an den Heringen.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Was in der zweiten Aprilhälfte säen?Kümmern Sie sich im April um den Rasen: Kämmen Sie das trockene Gras mit einem Rechen aus und stechen Sie mit einer Heugabel in den Rasen. Mit Stickstoffdünger füttern (10-30 g pro 1 m²). An Stellen, an denen kahle Stellen vorhanden sind, säen Sie den Rasen neu: Lockern Sie die Flächen um 3-4 cm, gießen Sie großzügig und geben Sie Erde gemischt mit Rasengrasmischungssamen hinzu.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Sämlinge einjähriger Blumen – Aussaat im Januar, Februar, März und AprilSchon jetzt können Sie Samen von Duftwicken, Matthiola, Eschscholzia, Ringelblume, Kosmos, Mohn, Phlox, Antirrinum und Kochia direkt in den Boden säen. Ihre Sämlinge haben keine Angst vor Frost. Pflanzen Sie am Ende des Monats Setzlinge von Bratschen, Gänseblümchen, Vergissmeinnicht und Schabot-Nelken in die Blumenbeete.
  • Anna MARTYNENKO, Biologin on Vermehrung von Hyazinthen - erfolgreiche Methoden (von 1 Zwiebel - 25 Kinder pro Saison)Hyazinthenfütterung In der zweiten Aprilhälfte blühen Hyazinthen. Für eine gute Blüte füttern Sie sie mit Harnstoff und Nitrophoska (1 EL pro 1 m²).
  • OOO "Traurig" on Winterharte, Muskat- und großfrüchtige Kürbisse anbauen - Sorten und PflegeSie können die Früchte des Muskatkürbisses optisch an der Form des Stiels von anderen Sorten unterscheiden. Bei der Muskatnuss ist es immer fünfeckig und hat eine fast gleichmäßig breite fünfeckige Basis. Bei Kürbissen mit großen Früchten ist der Stiel zylindrisch, bei Kürbissen mit harter Schale ist er unregelmäßig und weist scharf ausgeprägte Kanten auf. Auch ihre Samen sind unterschiedlich. Butternusskürbissorten haben Samen, die in der Größe denen von Kürbissen ähneln, der Rand ist jedoch dunkler als der Rest des Samens und flockig oder verdreht. Großfrüchtige Kürbiskerne haben einen undeutlich definierten Rand. Sie sind groß, weiß oder braun. Kürbisse mit harter Rinde haben große, weiße Samen mit einem ausgeprägten Rand.
  • Varvara Borscheva, Kurgan on Winterharte, Muskat- und großfrüchtige Kürbisse anbauen - Sorten und PflegeIch würde gerne wissen, wie man Butternusskürbisfrüchte von anderen Kürbissorten unterscheiden kann, wenn sie eine ungefähr ähnliche Form haben.
  • OOO "Traurig" on ACTINIDIA KOLOMIKTA (Foto) - Pflanzen und Pflege, Sorten für die Region MoskauActinidia kolomikta und Actinidia arguta sind verschiedene Arten, die sich nicht gegenseitig bestäuben. Wenn Sie eine Ernte benötigen, müssen Sie für jede dieser Pflanzen ein Paar kaufen. Actinidia stellt keine Ansprüche an die Bodenfruchtbarkeit und wächst auch auf kargen Böden. Wenn Sie die Pflanzen jedoch füttern, sind die Erträge höher. Alkalische Böden sind nicht geeignet; besser ist es, auf sauren, leicht sauren, neutralen Böden zu pflanzen. Aus diesem Grund empfehlen wir, den Boden vor dem Pflanzen von Actinidien nicht zu kalken. Wählen Sie einen Pflanzort so, dass das Grundwasser tief ist und es im Frühjahr nicht zu einer Durchnässung oder Stagnation des Schmelzwassers kommt. Es ist besser, die Rebe auf einem Hügel zu pflanzen. Vermeiden Sie außerdem schwere Lehmböden, auf denen Actinidien absterben können. Bevor Sie es auf schwere Böden pflanzen, fügen Sie mehr Sand und Humus hinzu; Sie können Drainage in den Boden des Pflanzlochs gießen. In der Region Moskau fühlt sich Actinidia kolomikta großartig an, aber Actinidia arguta ist thermophiler. Wählen Sie daher den Ort, der am besten vor kaltem Wind geschützt, sonnig und gut erwärmt ist. Installieren Sie eine hohe Stütze. In der Region Moskau kommt es häufig vor, dass Arguta bis zur Schneehöhe gefriert. Dann wächst es zwar schnell nach, aber in diesem Fall bekommt man keine Beeren. Mit einem Wort, Sie können nur bei Actinidia kolomikta und bei Arguta mit einer Ernte rechnen – abhängig von Ihrem Glück.
  • V. Kipelova Region Moskau on ACTINIDIA KOLOMIKTA (Foto) - Pflanzen und Pflege, Sorten für die Region MoskauIch weiß, dass Actinidia ein Paar braucht, um Früchte zu tragen, also habe ich zwei Actinidia kolomikta gezüchtet, aber einer von ihnen ist gestorben. Jetzt ist nur noch ein weibliches Exemplar übrig und es wächst auch eine männliche Actinidia arguta-Pflanze. Werden diese Actinidien sich gegenseitig bestäuben? Und sagen Sie uns, was getan werden muss, damit Actinidia nicht mehr stirbt. Wie frostbeständig sind sie und wie pflegt man sie richtig?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Verbainik (Foto) Pflanzen und Pflege, im Blumengarten DesignEs wird normalerweise als Bodendeckerpflanze verwendet und schmückt die Ufer von Stauseen. Um sie in einen „erhöhten Topf“ zu pflanzen, der mit einer Mischung aus Gartenerde und Kompost (1:1) gefüllt ist, schneide ich vorab Stecklinge vom Mutterstrauch. Ich nehme etwa 10 cm lange Zweige, schneide die beiden unteren Blattpaare ab und vergrabe die Stängel bis zum Verbleib der oberen Blätter im Boden. Sie können Stecklinge vertikal oder schräg pflanzen. Dann stelle ich den Topf im Halbschatten in den Hauptpflanzkasten. Ideal ist es, wenn es hängt, damit die wachsenden Triebe in Zukunft einen kaskadenartigen „Wasserfall“ bilden – die Sorte Aurea mit gelblich-lindgrünem Laub eignet sich besonders gut für diese Rolle. Ich halte den Boden feucht. Nach etwa zwei Wochen wurzeln die Stecklinge und beginnen sich zu verzweigen. Ich füttere sie alle zwei Wochen mit Flüssigdünger „Rainbow“ (laut Anleitung). Alternativ kann ein Topf mit Blutweiderich am Stamm eines getrockneten Baumes befestigt werden. Hängende Wimpern beleben abgestorbene Äste und ähneln einem Standard mit weinender Krone. Darüber hinaus erfreuen sie Sie in der zweiten Junihälfte auch mit leuchtend gelben Blüten mit einem Durchmesser von 2,5 cm.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Farne im Garten (Foto) Anbau, Arten und FortpflanzungGemeiner Strauß Dieser Farn vermehrt sich gut durch unterirdische Ausläufer und bringt nach einiger Zeit einen großen „Nachwuchs“ hervor. Im zeitigen Frühjahr fülle ich den „erhöhten Topf“ mit Erde, die reich an organischen Stoffen ist und sauer reagiert (eine Mischung aus Torf und Lehm – 1:1), mache in der Mitte eine Vertiefung und pflanze einen kleinen Abschnitt (eine Rosette aus …) Blätter mit einem Stück Rhizom) auf der Höhe, auf der es im Garten gewachsen ist. Ich gieße großzügig und verdichte den Boden. Wenn ich versehentlich einzelne fragile Wedel abbreche, schneide ich sie ab und stelle die Pflanze an einen windstillen Ort. Ich wähle den dekorativen Hauptbehälter für die zukünftige „Farnpalme“ – eine geräumige und hohe Wanne. Ich bohre häufig mit einem Bohrer Abflusslöcher, damit das Wasser nicht im Inneren stagniert. Ich fülle es bis zur erforderlichen Höhe mit Blähton, stelle dort den Behälter mit der gepflanzten Pflanze auf und bestreue die Seiten und die Oberfläche mit demselben Blähton, um eine bessere Ästhetik zu erzielen. Diese Komposition erfordert keine besondere Pflege; Sie müssen lediglich einen Platz im Halbschatten wählen und den Boden feucht halten. Meine beiden Strauße fühlen sich auch in der Sonne großartig.
  • OOO "Traurig" on Baumpfingstrose - Pflanzen und Pflege von A bis Z, Tipps für Züchter— Wenn Sie einjährige Baumpfingstrosensämlinge erhalten haben, bedeutet das, dass diese nach 3–4 Jahren blühen, da es bei dieser Art normalerweise 4–5 Jahre von der Aussaat bis zur Blüte dauert. Um anhand der Art der Pflanze zu verstehen, wie alt sie ist, sollten Sie wissen, dass Sämlinge, die ein Jahr alt sind, bereits 1-2 echte Blätter gebildet haben. V zweijährige Exemplare produzieren einen 20-30 cm hohen verholzten Trieb. Diese Pflanzen werden Sie dementsprechend ein Jahr zuvor mit ihrer Schönheit begeistern. V Sämlinge des dritten Lebensjahres wachsen bereits 2-3 Holztriebe. Sie können in ein oder zwei Jahren blühen. Aber bei den Sämlingen von P. yellow und P. delaway, die auch als Strauchpäonien klassifiziert werden, bilden sich in der ersten Saison 3-4 Blätter, der oberirdische Stängel kommt jedoch nicht zum Ausdruck. Im zweiten Jahr bildet sich ein 40-45 cm hoher Grastrieb, der bis zum Bodenniveau gefriert. In der Mittelzone tritt dieses Phänomen fast jedes Jahr auf. Das ist nicht schlimm. Bis zum Ende des 3. Jahres bilden die Pflanzen bis zu 6 Triebe. P. yellow und P. delawaya blühen im fünften Jahr nach der Aussaat. Lyudmila ULEISKAYA, Leitung. biol. Wissenschaften, Jalta
  • Raisa GRISCHUK on Baumpfingstrose - Pflanzen und Pflege von A bis Z, Tipps für ZüchterLetztes Jahr habe ich zwei Pfingstrosensämlinge bekommen. Ich habe einen im Wintergarten der Pädagogischen Universität Brest gekauft, wo er in einem Gewächshaus gezüchtet und dann, als es wärmer wurde, an das Freiland angepasst wurde. Sie gaben mir einen weiteren Busch. Dieses Exemplar stammt aus der Selbstaussaat einer Pfingstrose, die im Garten eines Freundes wächst. Ich möchte wissen, wann ich damit rechnen kann, dass meine „Babys“ blühen.
  • OOO "Traurig" on Was tun für eine üppigere Blüte der türkischen Nelke, der gefiederten Nelke und des Shabo ...Nelken sind recht dürretolerant. Sie wachsen gut auf leichten, fruchtbaren und kalkreichen Böden. Für ein gutes Wachstum, eine üppige und lange Blüte müssen Nelken mit optimaler Nahrung (Mineral- oder Mehrnährstoffdünger) versorgt werden. Bei ein- und zweijährigen Nelken wird die Düngung nach dem Pflanzen im Blumengarten im Abstand von 12 bis 15 Tagen wiederholt und endet Anfang August. Es reicht aus, mehrjährige Nelken im zeitigen Frühjahr zu füttern, nachdem man sie zuvor von alten Blättern und Resten blühender Triebe befreit hat. Mehrjährige Arten sind winterhart und benötigen in der Regel keinen Schutz. Im Winter ist es sehr wichtig, Nelken vor Nagetieren zu schützen, die ihre Hauptschädlinge sind.
  • Natalya Nishkina, Dmitrov on Was tun für eine üppigere Blüte der türkischen Nelke, der gefiederten Nelke und des Shabo ...Unter welchen Bedingungen wachsen Nelken gut?
  • OOO "Traurig" on Was sind Tulpen - gewöhnlich und ungewöhnlich, Sorten und Formen, Beschreibung im BildTulpen verbrauchen im Herbst (während der Wurzelbildung) und im zeitigen Frühjahr (während des Wachstums der Blütentriebe) aktiv Wasser mit darin gelösten Nährstoffen. Daher muss der Hauptdünger vor dem Einpflanzen in die Bodenschicht in der Tiefe der Zwiebeln ausgebracht werden Besser noch, direkt in die Rillen oder Löcher. Für Tulpen eignet sich komplexer Mineraldünger. Es kann als Hauptzutat beim Graben vor dem Pflanzen unter Tulpen aufgetragen werden (50 g pro 1 m2) und gleichmäßig im Blumengarten verteilt werden. Wenn keine komplexen Düngemittel vorhanden sind, können Sie einfache Düngemittel verwenden. Tulpen bevorzugen Stickstoff in Ammoniakform. Es wird Ammoniumnitrat verwendet. Dieser Dünger wirkt im Gegensatz zu anderen auch bei niedrigen positiven Bodentemperaturen. Es werden auch Superphosphat- und Kaliumdünger ohne Chlor oder mit einem Gehalt von nicht mehr als 3 % ausgebracht.
  • OOO "Traurig" on Kornblumenanbau - Sorten und Arten, FortpflanzungBasilikum ist anspruchslos gegenüber dem Boden, bevorzugt aber feuchte Standorte. Es kann viele Jahre lang ohne Transplantation an einem Ort wachsen und sich sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten gleich gut entwickeln. Um das dekorative Aussehen der Blätter bis zum Herbst zu bewahren, muss die Blüte häufiger gegossen werden. Das Gießen ist sowohl im Frühjahr, während der aktiven Wachstumsphase als auch nach der Blüte erforderlich. Die Pflanze reagiert gut auf die Anwendung von Phosphordüngern und ein übermäßiger Einsatz von Stickstoffdüngern kann sich negativ auf die Blütenqualität auswirken.
  • Swetlana Poljakowa, Moskau on Kornblumenanbau - Sorten und Arten, FortpflanzungIch liebe die wunderschönen, flauschigen Blüten des Basilisken. Eines ist ärgerlich: Am Ende des Sommers, wenn die Pflanze verblüht, beginnen ihre Blätter schnell gelb zu werden. Vielleicht lohnt es sich, ihn in dieser Zeit zu füttern?
  • OOO "Traurig" on Wie züchtet man fürstliche Clematis, die keiner Pflege bedürfen?Die Pflanzenpflege beginnt unmittelbar nach dem Pflanzen. Es besteht aus seltenem (aber mindestens einmal pro Woche) reichlichem Gießen. Der Boden sollte 30–40 cm angefeuchtet werden. Bei heißem Wetter wird 2–3 Mal pro Woche gegossen. Der Boden wird 2-3 Tage nach dem Gießen gelockert. Im Sommer wird mindestens 3-4 Mal mit organischen Düngemitteln gedüngt, zum Beispiel einer Königskerzenlösung (1:10) oder Hühnermist (1:15) unter Zusatz von Superphosphat (20 g pro 10 l) oder komplexer Mineraldünger (20-40 g pro 10 l Wasser). Eine Überdosierung von Düngemitteln kann zu Verbrennungen und sogar zum Absterben der Pflanze führen. Die dekorative Wirkung von Clematis hängt maßgeblich davon ab, wie korrekt der Schnitt durchgeführt wurde. Mit seiner Hilfe werden Wachstum und Blüte reguliert, vertrocknete oder abgebrochene Pflanzenteile entfernt.
  • Oksana Orlova, Jaroslawl on Wie züchtet man fürstliche Clematis, die keiner Pflege bedürfen?Wie pflegt man Clematis im Sommer?
  • OOO "Traurig" on Anreicherung (Foto) Arten und Sorten, Pflanzung und Pflege des Busches— Tatsache ist, dass Forsythien Blütenknospen an alten Trieben ablegen, die älter als zwei Jahre sind. Durch unsachgemäßen Schnitt kann es sein, dass der Busch keine Knospen bildet. Es ist besser, einen ausgewachsenen Busch alle drei Jahre im Juni nach der Blüte zu beschneiden, aber vergessen Sie nicht den jährlichen Hygieneschnitt im Frühjahr. Wenn Sie Ihren Strauch nicht beschneiden, liegt die Ursache möglicherweise am Einfrieren der Blütenknospen. Wenn die Höhe des Busches gering ist, versuchen Sie, die Zweige für den Winter auf den Boden zu biegen und sie mit Fichtenzweigen zu bedecken. Oder vielleicht hat Ihre Forsythie einfach nicht genug Licht. Schließlich liebt die Staude einen von der Sonne gut beleuchteten Standort. Im Angebot finden Sie übrigens Sorten, die nicht immer in der Mittelzone blühen. Wenn Sie in Zukunft einen kapriziösen Strauch durch einen neuen ersetzen möchten, achten Sie auf Forsythia oval. Dies ist eine der winterhartesten Arten. V-Pflanzen haben große, breite, eiförmige Blätter.
  • Maria Dmitrina, Chimki on Anreicherung (Foto) Arten und Sorten, Pflanzung und Pflege des BuschesVor drei Jahren haben wir ein Grundstück gekauft. In der Nähe des Hauses wächst ein Forsythienstrauch, der jedoch nie geblüht hat. Was ist der Grund?
  • OOO "Traurig" on Wie kann man Primeln aus Samen züchten und in die Erde pflanzen? (Region Woronesch)„Leider ist diese Primel japanischer Selektion wirklich nicht so einfach zu kaufen. Außer für Sammler. Diese schöne, einfach zu züchtende Pflanze hat sich dank der Arbeit der Züchter stark verändert und ist nicht nur in Japan, sondern auch bei unseren Blumenzüchtern gefragt. Sorten mit unterschiedlichen Farben und Blütenformen. Ihre Kosten sind ziemlich hoch. Die Siebold-Primel gedeiht gut, wächst schnell und bildet in nährstoffreichen und feuchten Böden schöne Büschel. Bevorzugt hellen Schatten, verträgt aber Sonne. Die Blätter, Stiele und Blüten sind sehr zart. In trockenen und heißen Sommern verhält sich diese Primel wie ein Ephemeroid: Einige Zeit nach der Blüte wirft sie ihre Blätter ab und geht in den Ruhestand. Aus diesen Gründen schenken ihm offenbar nur wenige europäische Blumengärtnereien Beachtung, und das Pflanzmaterial in den postsowjetischen Ländern stammt von ihnen. Dennoch haben russische Blumenzüchter recht gute Sammlungen von Siebold-Primelsorten gesammelt, beschäftigen sich mit deren Züchtung und haben bereits einige Erfolge erzielt. Tatiana KOLOKOLENKOVA
  • Olga Pirogova, Gebiet Leningrad. on Wie kann man Primeln aus Samen züchten und in die Erde pflanzen? (Region Woronesch)Ich mag Siebolds Primel wirklich, aber ich kann sie nicht im Angebot finden. Ist diese Pflanze so selten? Erzählen Sie uns etwas über ihn.
  • OOO "Traurig" on Kletterrosen (Kletterpflanzen und Wanderer) - Pflanzen und Verlassen von A bis Z.— Die üppige Blüte von Kletterrosen hängt von vier Faktoren ab. Für den Winter wird die Rebe nicht beschnitten: Schließlich blüht sie an den Trieben des letzten Jahres. Sie tun also das Richtige. Richtige Überwinterung. Auch hier gibt es, der Beschreibung nach zu urteilen, nichts vorzuwerfen. An einem sonnigen Ort pflanzen. Darüber haben Sie noch nichts geschrieben – prüfen Sie, wo Ihre Rose wächst! Richtige Anwendung von Düngemitteln. Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben, sonst sehen Sie ein ganz ähnliches Bild wie Sie – eine Zunahme der Blattmasse zu Lasten der Blüte. Ich schlage das folgende Düngemittelanwendungsschema vor. Geben Sie im Frühjahr, zu Beginn der Vegetationsperiode, einen komplexen Mineraldünger (z. B. Kemira Combi): 1 EL verdünnen. in 10 Liter Wasser geben und unter den Strauch gießen oder trocken streuen (40 g/qm). Großzügig gießen. Nach einer Woche mit Königskerzenaufguss (1:10), Gründünger (1:20) oder anderen organischen Stoffen füttern. Anstelle von Mulch können Sie auch Pferdemist unter die Rose legen. Bei regnerischem Wetter wiederholen Sie die erste Fütterung nach zwei Wochen. Wenn sich die Knospen zu bilden beginnen, fügen Sie Kaliumnitrat (gemäß den Anweisungen) und einen Aufguss organischer Düngemittel (1:10) hinzu. Im Herbst füttere ich mit „Kaliummonophosphat“ oder streue 20-30 g Superphosphat und 20-25 g Kaliumsalz unter den Busch. Rosen sollten reichlich gegossen werden (wenn der Sommer nicht regnet) – bis zu 10 Liter Wasser pro Busch einmal pro Woche.