Aktuelle Kommentare Gärtner und Gärtner:

  • M. PETROVSKAYA Region Tver on Zitrusschalen von Apfelwickler, Blumenkäfer und Blattlaus - Zubereitung und AnwendungZitrusfrüchte gegen Schädlinge Ab Anfang des Jahres bereite ich mich auf die kommende Saison vor: Ich plane, alte Obstbäume zu pflanzen und zu veredeln; Ich bereite Holzasche, Vogelkot, Mist, getrocknete Wurzelschalen, Eierschalen, Brotkrusten, Zwiebel- und Knoblauchschalen, Tee zum Kochen und Kaffeesatz, aber auch Schalen von Zitrusfrüchten zu, von denen wir im Winter in großen Mengen essen. Im Frühjahr gebe ich 1 kg trockene Schalen von Zitrusfrüchten (Zitrone, Mandarine, Orange, Grapefruit und sogar Pampelmuse) in einen Topf, tränke etwas Wasser, mahle mit einem Mixer und gieße 3 Liter kochendes Wasser ein , mit einem undurchsichtigen Deckel abdecken und 3-5 Tage bei Raumtemperatur stehen lassen. Dann werfe ich die Krusten in ein Sieb, drücke sie aus, filtere die Flüssigkeit, gieße sie in einen Glasbehälter, verkorke ihn und lasse ihn in den Keller ab. Die Verarbeitung mit einem solchen Zitrusaufguss hilft, blattfressende Insekten und Blattläuse an Gartenpflanzen loszuwerden (ich verdünne 100 ml des fertigen Aufgusses in 10 Liter Wasser zum Sprühen). Im Winter können Sie Mineralstoffzusätze, Biostimulanzien und Pestizide zur Behandlung von Pflanzen gegen Krankheiten und Schädlinge günstig kaufen.
  • S. LUKJANOV Region Tula on Aronia Aronia: Anpflanzen und Pflegen, + Rezept für Wein aus AroniaAronia: einfach und nützlich Als ich ein Grundstück kaufte, entschied ich mich, verschiedene unprätentiöse Sträucher an der Grenze zu pflanzen, darunter Aronia, und ich habe es nie bereut. Die Pflanze ist absolut anspruchslos gegenüber Böden, auch das dichte Stehen des Grundwassers ist kein Hindernis, sie verträgt den Winter gut, Krankheiten und Schädlinge umgehen sie. Aufgrund der späten Blüte gefriert die Apfelbeere (der wissenschaftliche Name der Apfelbeere) nie, bestäubt sich selbst und gibt eine gute Ernte großer säuerlich-süßer Beeren mit einer leichten Adstringenz, aber ohne Bitterkeit, die überhaupt nicht zerbröckeln einfach zu sammeln und zu lagern. Ein weiterer Pluspunkt für die Apfelbeere: Die Sträucher müssen nicht extra geformt werden, bei ausreichender Beleuchtung bildet die Pflanze selbst eine schöne Krone. Und damit die Apfelbeere einen guten und stabilen Ertrag hat, reicht es aus, ihr ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken: - Es ist besser, die Pflanze an einem sonnigen Ort zu pflanzen (die Fruchtbildung nimmt im Schatten ab); - im Stammkreis sollte der Boden regelmäßig gelockert und von Unkraut befreit werden; - im Frühjahr reicht es aus, nur alte und abgebrochene Äste zu entfernen; - Führen Sie zu Beginn des Sommers ein Top-Dressing mit organischem Material durch (5 kg Vogelkot, verdünnt mit Wasser 1:20, für jeden erwachsenen Busch); - In der Trockenzeit sollte der Boden um die Büsche angefeuchtet und gemulcht werden. Wenn Sie die Apfelbeere richtig pflegen, trägt sie bereits 1-2 Jahre nach dem Pflanzen Früchte und behält dabei ihre dekorative Wirkung.
  • OOO "Traurig" on Tui: Pflanzen und Pflege, Sorten und Arten.Der offenste und heißeste Bereich ist für Thuja schlecht geeignet, aber den vollen Schatten wird sie auch nicht mögen. Der ideale Ort ist im durchbrochenen Halbschatten. Beim Einpflanzen in das Loch müssen Moos und Rinde nicht hinzugefügt werden. Sie werden keinen Schaden erleiden, aber auch keinen besonderen Nutzen. Es ist besser, diese Komponenten durch Nadelstreu zu ersetzen. Gießen ist nicht nur in der heißesten Zeit notwendig. In langen Trockenperioden von Mai bis Ende September wird Thuja zusätzlich mindestens zweimal im Monat befeuchtet. Als Baummulch ist Heu nicht so gut geeignet. Es ist besser, es durch die gleiche Nadelstreu zu ersetzen. Beim Top-Dressing würde ich empfehlen, auf Humus zu verzichten. Genügend Mineraldünger, den Sie verwenden. Für den Winter ist es immer noch besser, die Thuja mit einer Schicht Spinnvlies oder Sackleinen zu bedecken. Das schützt sie vor Austrocknung und Sonnenbrand. Nikolai CHROMOW
  • Sergey SAMOLETNIKOV, Jaroslawl. on Tui: Pflanzen und Pflege, Sorten und Arten.Von allen Nadelbäumen auf dem Gelände mag ich die kugeligste Thuja, die seit mehreren Jahren wächst. Sie schmückt das Blumenbeet in der Nähe des Hauses und sitzt zwischen Tigerlilien, Taglilien, Miniaturrosen und Phlox. Ich habe ihr einen offenen sonnigen Platz ausgesucht. Beim Einpflanzen in das Loch fügte ich ein wenig Moos und Rinde hinzu. Grundpflege Ich gieße die Thuja mäßig in der Hitze. Ich mulche den Boden jedes Frühjahr mit Sägemehl und wenig Heu. Im Mai füttere ich mit Humus oder Grasaufguss. Ich fülle einen 10-Liter-Eimer zur Hälfte mit Unkraut, fülle ihn bis zum Rand des Behälters mit Wasser und bestehe mehrere Tage darauf. Ich filtere vor Gebrauch. Im Juni oder Juli verwende ich "Bio-Mix" für Nadelpflanzen (gemäß Anleitung) oder "Healthy Garden" (5 Kapseln pro 8 Liter Wasser). Im Sommer schneide ich die Triebe und behalte eine abgerundete Form der Krone bei. Ich decke nicht für den Winter.
  • OOO "Traurig" on Geicher (Foto-) Anbau, Pflanzung und Pflege- Wenn es Pflanzen eines Kaltstarts (Geuchera, Phlox, Nieswurz usw.) gelungen ist, aufzuwachen, müssen Sie sich daran erinnern: Überbelichtung in einem warmen Raum ist für sie der sichere Tod. Es ist notwendig, den Wurzeln einen hellen Ort mit einer minimalen positiven Temperatur (Veranda, Gewächshaus oder Balkon) zur Verfügung zu stellen, an dem die Temperatur tagsüber ansteigt und nachts abfällt und nicht Null erreicht. Rhizome werden auf Fäulnis überprüft. Bei Bedarf werden die betroffenen Teile gereinigt und in einem Fungizid gehalten. Dann werden sie in Universalerde gepflanzt, der Sand oder Vermiculit zugesetzt werden kann. Nieswurz, Geyhera, Anemonen werden gepflanzt, ohne den Wachstumspunkt zu vertiefen. Phloxen und Frottee-Echinaceas mit länglichen Sprossen werden etwas tiefer gepflanzt, sodass nur die Spitzen über der Oberfläche verbleiben. In Zukunft sparsam gießen, damit der Boden nicht austrocknet. Tatyana POLITOVA, Sammlerin, p. Bogoroditskoe, Region Orjol
  • Olga Volodina, Region Moskau on Geicher (Foto-) Anbau, Pflanzung und PflegeWas tun mit Sämlingen mit ACS, wenn sie gekeimt sind? Ich hatte eine schlechte Erfahrung mit Geyhers. Ich möchte die Fehler nicht wiederholen.
  • OOO "Traurig" on Was tun, wenn die bestellten Rosensetzlinge zu spät zum Pflanzen im Freiland ankommen?— Es gibt mehrere Möglichkeiten, solche Stauden zu lagern. Ich benutze sie schon lange erfolgreich. Ich lagere Sämlinge mit offenen Wurzeln bei einer Temperatur von 0 bis +5 Grad in einem Kühlschrank oder Keller, zuvor in atmungsaktive Behälter (Töpfe, perforierte Beutel, Spinnvliesbeutel) gefaltet und mit Torf bedeckt. Ich kontrolliere den Zustand der Wurzeln und den Feuchtigkeitsgehalt des Torfes. Die Rhizome sollten fest und trocken bleiben, und der Torf sollte leicht feucht (nicht nass!) sein, ohne Schimmel. Ich pflanze die Pflanzen in Behälter und stelle sie bei positiver Temperatur in eine unbeheizte Loggia. Die Untergrundfeuchte sollte so gering wie möglich gehalten werden. Wenn Sie gekaufte Torferde verwenden, müssen Sie nach dem Pflanzen nicht gießen. Bei Staunässe im Boden können die entstehenden Wurzeln faulen. Wenn es tagsüber in der Loggia heiß ist, lüfte ich. Ich schattiere Pflanzen vor direkter Sonne. In jedem Garten gibt es einen Ort, an dem der Schnee im Frühling länger liegen bleibt. Es kann als Keller genutzt werden. Ich lege die Rhizome in einen Atembehälter mit Deckel, bestreue sie mit Torf und in eine Schneewehe. Ich habe noch mehr Schnee draufgelegt. Sobald der Boden auftaut, pflanze ich im Garten. Unter solchen Bedingungen bleiben Funkien, Taglilien, Pfingstrosen, Schwertlilien, Astilben, Schleierkraut, Platycodons, Sidalcea, Incarvillea usw. perfekt erhalten Phloxen, Geyhera und Geyherella, Sibirische und Japanische Schwertlilien, Bergenia, Buzulnik, Dicenters überwintern mit minimalen Verlusten. Aber Gaillardia, Rudbeckia, Echinacea, Glockenblumen, Helenien, Rittersporn, Aconite, Gravilaten, Nivya-Niki, Primeln und einige andere sind schwer zu konservieren. Es ist besser, sie näher am Frühling oder mit einem geschlossenen Wurzelsystem zu kaufen. Lyubov MELNIKOVA, Sammler, Moskau
  • Zinaida Vitalievna, Orechowo-Zuevo on Was tun, wenn die bestellten Rosensetzlinge zu spät zum Pflanzen im Freiland ankommen?Oft treffe ich sogar im Winter Setzlinge von Stauden mit offenem Wurzelsystem. Was tun mit ihnen nach dem Kauf? Werden die Pflanzen bis zum Frühjahr überleben, wenn sie im Freiland gepflanzt werden?
  • OOO "Traurig" on Lilienblüten (Foto) - Pflanzung und Pflege, Reproduktion und Eigenschaften— Ich hatte im Januar gute Erfahrungen mit der Aussaat von Lily Regale-Samen. Die Erdmischung bestand zu gleichen Teilen aus zugekaufter Torferde, Kompost und Agroperlit. Ein so leichtes Substrat ist günstig für kleine Zwiebeln, die keine Staunässe vertragen. Ich habe einen breiten Behälter gewählt, 5 cm tief, mit Ablauflöchern im Boden. Ich goss Erde hinein, verschüttete sie mit Fitosporin-M-Lösung (gemäß den Anweisungen) und stellte sie mehrere Tage an einen warmen Ort, damit das Medikament vor der Aussaat Zeit hatte, zu „wirken“. Ich habe die Samen gesät, die nicht mehr als 5 mm mit Erde bestreut sind. Bei starker Vertiefung haben die Sämlinge nicht genug Kraft, um zum Licht durchzubrechen. Die Pflanzen wurden mit Zellophan bedeckt und auf ein helles Fensterbrett gestellt. Anschließend wurde der Feuchtigkeitsgehalt des Bodens überwacht. Nach der Keimung wurden die Sämlinge ausgedünnt, wodurch größere Sämlinge zurückblieben. Als sich Mikroknollen bildeten, fütterte ich sie einmal alle 2 Wochen mit einer Lösung aus Gumi-20-Dünger (2 Tropfen / 200 ml Wasser). Ende Mai wurden die Liliensetzlinge mit zwei oder drei echten Blättern in das Knollenkörbchen umgesetzt, mit etwas Kompost bestreut und landeten auf dem Pflanzbeet. Aus Samen gezogene Lilien blühen im 4-5. Jahr.
  • Maria Rozhkova, Kolomna on Lilienblüten (Foto) - Pflanzung und Pflege, Reproduktion und EigenschaftenEin Nachbar teilte die Samen eines Lilienregals. Wann können sie ausgesät werden? Wie pflegt man Pflanzen?
  • OOO "Traurig" on Farne im Garten (Foto) Anbau, Arten und FortpflanzungIch vermehre Farne mit Sporen im Januar. Ich fülle Behälter mit Deckel 10 Minuten lang in einem Mikrowellenofen vorgedämpft. und gekühlter saurer Boden auf Basis von Torf und Vermiculit (3:1). Ich wasche meine Hände vor der Aussaat mit Seife, da der Prozess Sterilität erfordert. Ich gieße die Sporen in ein weißes Blatt Papier, das in der Mitte gefaltet ist, und verteile sie unter leichtem Schütteln und Klopfen mit dem Finger gleichmäßig auf der Oberfläche des Substrats. Ich schließe die Behälter und stelle sie an einem schattigen Ort auf die Fensterbank, wo die Sonnenstrahlen nicht fallen. Einmal pro Woche kontrolliere ich und besprühe den Boden vorsichtig mit Fitosporin-M-Lösung (4 Tropfen / 200 ml Wasser). Nach 2 Wochen macht sich an der Oberfläche ein ungleichmäßiger grüner Belag bemerkbar - so keimen Sporen. Ich sprühe weiter und vermeide Stagnation des Wassers. Nach 5-6 Wochen erscheinen die ersten Wucherungen (sexuelle Triebe von Farnen), die sich allmählich in einen dichten Smaragdteppich verwandeln. Ich öffne die Behälter leicht und lüfte die Sämlinge. Im Mai übertrage ich an einen schattigen Platz im Garten, ich überwache die Bodenfeuchtigkeit. Im Hochsommer werden gebildete Jungfarne mit Wedeln in mehreren Stücken in größere Töpfe gepflanzt. Sie überwintern eingegraben an einem windgeschützten Ort unter trockenem Laub. Im nächsten Frühjahr oder Frühsommer können sie in ein Blumenbeet gepflanzt werden.
  • Kristina Korolenko, Roslawl on Farne im Garten (Foto) Anbau, Arten und FortpflanzungAm Ende des Sommers schneide ich Zweige verschiedener Farnarten mit reifen Sporen. Ich möchte versuchen, Pflanzen auf diese Weise zu vermehren. Wann ist die beste Zeit zum Säen? Welche Voraussetzungen braucht es für „Kinder“?
  • OOO "Traurig" on Anreicherung (Foto) Arten und Sorten, Pflanzung und Pflege des Busches- Forsythien können bereits Ende Januar oder Anfang Februar geschnitten und bewurzelt werden. An einem schönen Tag (nicht bei starkem Frost!) Schneiden Sie stärkere Äste von den Büschen ab, die Sie mögen. Bilden Sie zu Hause daraus Stecklinge mit einer Länge von IQ-12 cm, lassen Sie 1 cm über den äußersten Knospen und legen Sie sie zum Bewurzeln in ein Glas mit Wasser. Mir ist aufgefallen, dass das beste Ergebnis erzielt wird, wenn der Behälter undurchsichtig ist. Dazu wickle ich ein Glas mit Stecklingen in dunkles Papier. Und um die Wurzelbildung anzuregen und die Stressresistenz zu erhöhen, verwende ich den Biokomplex-BTU-Dünger (20 ml / 1 l Wasser). Dann lege ich eine Tüte auf ein Glas mit Stecklingen und stelle es auf eine leichte, aber kühle Fensterbank. Ich füge Wasser hinzu, wenn es verdunstet. Einen Monat später schwellen die Stecklingswurzeln und Knospen an. Sobald der Schnee schmilzt und sich der Boden etwas erwärmt, bringen Sie die jungen Sämlinge auf die Baustelle. Bereiten Sie eine Shkolka an einem halbschattigen, windgeschützten Ort vor. Mischen Sie die Gartenerde mit Humus und Sand (2:1:1) und pflanzen Sie die Pflanzen in einem Abstand von 15 cm zueinander um 5-7 cm vertiefen Unmittelbar nach dem Pflanzen ist es ratsam, die Erde gleich mit abzutragen Biokomplex-BTU-Lösung. Sämlinge, die über den Sommer gewachsen sind, können im Herbst mit einem Erdklumpen an einen festen Platz verpflanzt werden.
  • Viktoria Olegowna, Gebiet Moskau on Anreicherung (Foto) Arten und Sorten, Pflanzung und Pflege des BuschesForsythia wächst in einem nahe gelegenen Park. Jedes Frühjahr bewundere ich seine üppige Blüte. In dieser Saison habe ich beschlossen, meinen Standort mit Sträuchern zu dekorieren. Sag mir, wie man eine Pflanze aus einem Steckling bekommt.
  • OOO "Traurig" on Koreanische Chrysantheme - Pflanzen und Pflege. Sorten und ihre Fotos- Ende Januar-Februar, sobald neue Triebe an der Chrysantheme erscheinen, die Pflanze ins Haus holen und an einen hellen Ort stellen. Bei Bedarf vor starker Sonne schützen. Wenn junge Zweige an der Basis der Mutterlauge auf 5-6 cm wachsen, schneiden Sie sie mit einem scharfen Messer mit einem kleinen Wurzelstück ab und pflanzen Sie sie in einen Behälter mit Deckel, der zu einem Drittel mit Kokoserde gefüllt ist. Damit das Substrat gut aufquillt, verschütten Sie es zunächst mit Wasser. Unter solchen Bedingungen wurzeln Basalstecklinge schnell. Die Hauptsache ist, das Lüften des Gewächshauses nicht zu vergessen. Wenn die Wurzeln erscheinen, verpflanzen Sie junge Chrysanthemen in separate Behälter und kneifen Sie die Spitzen, damit sich die Büsche kompakt bilden. Pflanzen Sie die Pflanzen Anfang Juni, nachdem die Gegenfröste vorüber sind, ins Freiland. Geben Sie Torf, Sand und verrotteten Kompost (1:1:1) in die Pflanzgruben.
  • Irina Antonenko on Koreanische Chrysantheme - Pflanzen und Pflege. Sorten und ihre FotosIch habe für den Winter einen Busch koreanischer Chrysanthemen genommen. zur Aufbewahrung im Keller. Ich möchte die Pflanze vermehren und entlang des Gartenweges pflanzen. Wann und wie zeichnet man eine Blume richtig?
  • Tatjana Muraschko, Kunst. Essentukskaya, Gebiet Stawropol on Kohlsorten und Hybriden zur Lagerung - Überprüfung und ExpertenbewertungenUnter den Sommerbewohnern ist Kohl eines der beliebtesten Gemüsesorten. Gleichzeitig wird es jedoch häufig von verschiedenen Schädlingen befallen. Ich habe eine gute Methode gefunden, um meine Ernte zu konservieren: Ich habe Kohlkappen aus Vliesstoff aufgesetzt. Dazu müssen Sie Kreise der gewünschten Größe aus Lutrasil ausschneiden und Gummibänder an der Unterseite annähen. Mützen sind fertig! Sie können sie in Gartengeschäften kaufen: Ich nehme Einwegartikel in der Apotheke. Ich setze die Kappen während der Aktivitätszeit der Schmetterlinge vorsichtig auf die Pflanze. Sie schützen Kohl gut vor Kohlfliegen, Schnecken und Schnecken, helfen bei widrigem Wetter, übermäßiger Hitze und Kälte.
  • Maxim ERANOVICH, Arzt on Wie man Nitrate und andere Düngemittel beim Anbau von Gemüse mit Bio-Technologie ersetztFrisches Gemüse aus dem Laden kann aufgrund des hohen Gehalts an Agrochemikalien (Nitrate) und Pestiziden gefährlich sein. Nitrate werden in unserem Körper zu Nitriten, die giftig wirken. UM DIE NEGATIVEN WIRKUNGEN VON NITRATEN ZU REDUZIEREN, IST ES ERFORDERLICH: - Grünzeug und Gemüse gründlich unter fließendem Wasser abspülen, nachdem es eine Stunde lang in kaltem Wasser eingeweicht wurde; - Gemüse hat nur Blätter (keine Stängel), entfernen Sie die oberen Blätter vom Kohl und entfernen Sie den Stiel, schneiden Sie die Schale von Gurken ab.
  • OOO "Traurig" on Die größten Stachelbeersorten - Foto. Titel und BeschreibungModerne Stachelbeersorten haben eine geringe Anzahl an Dornen, die weder die Pflege noch die Fruchternte behindern. Ich habe zwei solcher Sorten getestet, die auch große Beeren mit stabilen Jahreserträgen liefern. Grossular ist eine mittelfrühe Sorte, die am Allrussischen Forschungsinstitut für Gartenbau I. V. Michurin entwickelt wurde. Der Strauch ist starkwüchsig, die Triebe sind mittelgroß, gerade und wirken dadurch kompakt. Die Dornen sind selten, wenig zahlreich und stören die Ernte überhaupt nicht. Die Beeren sind groß, 7-9 g schwer, oval, hellgrün, mit dünner Haut, süß-saurem Geschmack, zart, mit erfrischendem Aroma. Aufgrund ihrer länglichen Form ähneln sie aus der Ferne Weintrauben. Die Sorte ist trockenheitsresistent, winterhart, nicht vom Echten Mehltau befallen. Über die Sorte Grossular gibt es viele unterschiedliche Meinungen, einige Gärtner sind mit dem Geschmack der Beere unzufrieden. Ich mag die Sorte sehr - Produktivität, fast völliges Fehlen von Dornen, kompakter Busch, ursprüngliche längliche Beere. Bei der Sorte Rodnik werden Beeren geschmacklich deutlich höher bewertet als bei Grossular. Diese Stachelbeere stammt von der Moscow Fruit and Berry Experimental Station (jetzt VSTISP). Der Strauch ist mittelgroß, aufrecht, dicht. Die Dornen sind einfach, spärlich, der Dornigkeitsgrad ist mittel. Die Beeren sind groß, 5-7 g schwer, eindimensional, rund-oval, gelblich-grün. Der Geschmack ist süß-sauer, Dessert. Die Sorte ist winterhart, ertragreich, sehr selbstfruchtbar, widerstandsfähig gegen Krankheiten. Zu den Nachteilen gehört das Abwerfen reifer Beeren nach Regenwetter. Agronom Alexander Vasilievich LUKSHIN, Mordowien, p. Elnik
  • Innokenti Walerjanowitsch on Die größten Stachelbeersorten - Foto. Titel und BeschreibungEin unangenehmes Merkmal der Stachelbeere ist die Fülle an Dornen, die die Pflege der Pflanze und das Pflücken von Beeren erschweren. Ich weiß, dass es dornenlose Sorten gibt. Was könnt ihr empfehlen? Geben Sie bitte ihre Eigenschaften an.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Hagebuttenanbau in der Region Moskau - Sorten, Pflanzung und PflegeBei uns wachsen mehrere Hagebutten. Jedes Jahr wurden viele Früchte gesammelt und für den Winter getrocknet. Aber in den letzten Jahren haben wir Beeren mit kleinen Larven an den Büschen gefunden. Die Frucht scheint ganz zu sein, aber schauen Sie genau hin - es gibt ein kleines Loch und einen Wurm. Sag mir, wie man Hagebutten heilt, sonst gibt es jedes Jahr mehr und mehr solcher Früchte?
  • Artemy Wsewolodowitsch on Behandlung von Filzkirschen bei MonilioseDie Winter sind in Bezug auf das Wetter sehr unberechenbar geworden. An so viele warme Tage bei uns werden sich selbst die Oldtimer nicht erinnern. Wie kann man unter diesen Bedingungen das Durchdringen von Filzkirschen vermeiden?
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Manuelle Bestäubung von bienenbestäubten GurkenBei einem weiteren Experiment teilte ich die Samen bienenbestäubter Gurkensorten in zwei Chargen auf. Eine habe ich zur Aufbewahrung in den Kühlschrank gestellt, die andere wurde bei Zimmertemperatur aufbewahrt. Vor der Aussaat wurden die im Raum gelagerten Samen aufgewärmt. Alle Samen wurden gleichzeitig gesät, ohne vorher zu keimen. Die erhitzten Samen keimten zwei Tage zuvor und begannen kräftig zu wachsen. Keimlinge aus dem Kühlschrank verlangsamten ihr Wachstum, als würden sie Energie für etwas anderes sparen. Zu Beginn der Blüte stellte sich heraus, dass Pflanzen aus im Kühlschrank gelagerten Samen die ersten Blüten ausschließlich weiblich legten - mit Gurken und Pflanzen aus erhitzten Samen, nur männliche - unfruchtbare Blüten. In der Zukunft flachte die Blüte ab, sowohl weibliche als auch männliche Blüten erschienen auf den Pflanzen, aber Gurken aus erhitzten Fruchtsamen gaben weniger. Jetzt züchte ich Gurken nur aus kaltbehandelten Samen, aber ich pflanze immer eine Pflanze in der Nähe aus einem erhitzten Samen: Weibliche Blüten bleiben nicht ohne Bestäuber. Ich behandle parthenokarpische Sorten auch mit Kälte, da ich festgestellt habe, dass solche Sämlinge die Frühlingskälte besser vertragen.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Knoblauch und Zwiebeln lagern - die Geheimnisse der Gärtner und kompetente BeratungKnoblauch - im Gefrierschrank Einmal zum Pflanzen bestellt, erhielt ich Knoblauch erst im November, als der Boden bereits gefroren war. Wie lagere ich es am besten bis zum Frühjahr? Er wählte die größten Zähne aus und teilte sie in drei Chargen mit jeweils zehn Stück auf. Auf Papier ausgelegt. Umschläge. Ich legte eine Charge in den Gefrierschrank, die andere auf das unterste Regal des Kühlschranks und ließ die dritte im Zimmer. Im Frühjahr öffnete ich die Umschläge und pflanzte Knoblauch auf den Grat. Von den im Raum gelagerten Zähnen erwiesen sich nur drei Zähne als geeignet, sieben verfault. Er warf nur zwei Nelken aus dem Kühlschrank, landete acht auf dem Kamm. Aus dem Gefrierschrank waren alle Zähne hart und sahen gesund aus. Die im Zimmer und im Kühlschrank gelagerten Zähne keimten sicher, kein einziger kam aus der Tiefkühltruhe. Anscheinend unterscheidet sich das Einfrieren im Kühlschrank vom Einfrieren im Boden im Winter. Bis zum Herbst gaben die Pflanzen aus den im Kühlschrank gelagerten Nelken normale Zwiebeln mit großen Nelken. Pflanzen aus den im Raum gelagerten Nelken gaben ganze Zwiebeln - einzelne Nelken.
  • Yuri Alekseev, p. Andomsky Pogost, Vologda Region on Knoblauch und Zwiebeln lagern - die Geheimnisse der Gärtner und kompetente BeratungZwiebeln - auf dem Herd Im Herbst sortiere ich die Zwiebeln immer nach dem Trocknen. Ich lasse einen kleinen für die Frühjahrspflanzung. Ich lagere es in einer Kiste - direkt auf dem Boden, an einem abgelegenen Ort, dort ist es kühl, die Glühbirnen liegen besser. Aber im Sommer gehen alle zum Pfeil. Einmal ist mir aufgefallen, dass in einer der Kisten die Zwiebeln nicht ausreichend getrocknet waren. Ich legte es auf eine Kasserolle - eine Kante von einem Rohr oben auf dem Ofen. Alle haben die Kiste vergessen, aber nur im Frühjahr vermisst - beim Pflanzen. Anschließend stellte sich heraus, dass die auf dem Herd gelagerten Zwiebeln überhaupt keine Blumenpfeile produzierten und größer wurden.
  • OOO "Traurig" on Haben Kartoffeln schmale und lange Blätter - ist es eine Krankheit oder nicht? Gründe und HeilmittelDabei handelt es sich nicht um eine Krankheit, sondern um einen deutlichen Mangel an dem Nährstoffelement Kalium im Boden. Dieses Phänomen wird am häufigsten beim Anbau von Kartoffeln auf sandigen, sandigen Lehmböden und Torfmooren beobachtet. Tatsächlich tritt Kaliummangel zuerst auf den Blättern der unteren Stängelschicht in Form von Bronzeflecken auf. Nach einiger Zeit werden die Ränder der Blätter braun und kräuseln sich. Um dies zu verhindern, im Frühjahr vor dem Graben eines Grundstücks zum Anpflanzen von Kartoffeln 2 EL. Löffel mineralischer Kalidünger oder 2 Tassen Holzasche.
  • Grigory Kunitsyn, Tver on Haben Kartoffeln schmale und lange Blätter - ist es eine Krankheit oder nicht? Gründe und HeilmittelDie unteren Blätter der Kartoffel wurden zuerst mit dunkelgoldenen Flecken bedeckt, und dann wurden die Ränder dieser Blätter braun und verdreht. Was ist diese Krankheit?
  • Nikolay Dmitrijewitsch ERMIKOW, Brjansk on Wachsende remontante großfruchtige Gartenerdbeeren aus SamenDas Pflanzen von Gartenerdbeeren ist nicht so einfach, wie es scheint. Es lohnt sich, den Auslass ein wenig zu vertiefen, und der Busch kann sich nicht richtig entwickeln: Er hat viele Blätter und sehr wenige Stiele. Daher erfordern Neupflanzungen von Gartenerdbeeren eine sehr sorgfältige Pflege. Es ist gut, wenn Sie Pflanzmaterial in einer Gärtnerei kaufen: Die Setzlinge sind vollständig zum Umpflanzen bereit, Sie müssen nur ein paar Tricks kennen. Wenn Sie die Beete für Gartenerdbeeren vorbereiten, versuchen Sie, gehackte trockene Knoblauchblätter in den Boden zu geben, und wenn sie nicht da sind, reichen sogar gemahlene Köpfe aus (etwa 2-3 pro 1 m²). Streuen Sie Holzasche in Löcher, die am besten versetzt sind. Wenn sich die Sämlinge in vorgefertigten Torf-Humus-Töpfen befinden, pflanzen Sie sie und vertiefen Sie sie zu einer Blattrosette. Gartenerdbeeren sollten so oft wie möglich von Unkraut behandelt und richtig gewässert werden. Dazu werden 0,5 Liter erwärmtes Wasser gleichmäßig um den Auslauf verteilt. Wenn ein Schnurrbart erscheint, schneiden Sie ihn vorsichtig mit einer Schere ab und reißen Sie ihn auf keinen Fall ab! Wenn Sie Pflanzmaterial sparen möchten, lassen Sie nur den neuen Auslauf, der dem Strauch am nächsten liegt. Im Sommer wurzelt sie gut und im Herbst kann sie an einem neuen Ort gepflanzt werden. So werden Sie die Bepflanzung ständig aktualisieren und eine volle Ernte einfahren. Einige Gärtner streuen Sägemehl um die Büsche, um zu verhindern, dass die Beeren verrotten. Und ich rate Ihnen, Stroh für diese Zwecke zu verwenden oder die Betten mit Abdeckvlies mit Schlitzen für Büsche abzudecken. Dann schützen Sie Pflanzungen zuverlässig vor Unkraut. Hinweis Calendula neben Gartenerdbeeren vertreibt Schädlinge. Aber lassen Sie es keine Samen bilden: Die Vermehrung durch Selbstaussaat erschöpft den Boden.
  • Lyudmila Vavilova, Dubna, Gebiet Moskau on Gurken- und Paprikasorten für den Nordwesten - meine Bewertungen (St. Petersburg)Meine Lieblingsgurkensorten sind Courage, Azhur und Goosebumps. Alle drei Sorten eignen sich sowohl für Salate als auch zum Salzen. Wir marinieren sie nicht, sondern salzen sie. Wunderschöne Gurken werden erhalten, alle unsere Freunde warten auf ein Glas Gurken für das neue Jahr als Geschenk. Mut hat alle Früchte von schöner Form, sie werden nicht dick, sie sind schmackhaft. Aber unsere Gurken wachsen nicht im Gewächshaus, sondern im Freiland, damit sie von der Sonne angereichert werden. Wir haben köstliche und elegante Sorten für uns ausgewählt, die in ein Glas passen.
  • Ilya Zavarukhin, Ufa, Baschkortostan on Anbau von Basilikum in SämlingenBasilikum aus Stecklingen Früher habe ich Basilikum aus Setzlingen gezüchtet. Aber im letzten Frühjahr drehte das Kätzchen die Schüssel mit Getreide um, nur wenige Pflanzen wurden gerettet. Ich musste es wagen und Basilikum im Freiland säen - unter Abdeckmaterial. Passierte. Obwohl die Grüns viel später gesammelt wurden, waren die Büsche außerdem schwach. Ich denke, dass diese Methode nur in extremen Situationen, wie meiner, gut ist. Hier ist jedoch, wofür ich mich entschieden habe. Die geretteten Pflanzen aus dieser umgestürzten Schüssel waren ziemlich verbeult und zerbrochen, und ich versuchte, Basilikumsetzlinge aus Stecklingen zu züchten. Die Spitzen abschneiden, in einen Behälter mit Wasser geben. In zwei Wochen haben sie einen guten Wurzellappen bekommen. Ich habe sie zuerst in Töpfe gepflanzt und dann in den Garten. Überraschenderweise wuchsen Pflanzen aus Stecklingen prächtiger und lieferten eine noch bessere Ernte als aus Samen, die im Freiland gesät wurden.
  • OOO "Traurig" on Zwiebelsetzlinge (Excibishen, Shtutarter Riesen) - wie man anbaut?Lieber Iwan Petrowitsch! Das hängt nicht mit dem Wetter zusammen, sondern mit der Qualität des Sets, das bereits zwei Embryonen hatte. Ihre zuverlässige Person hat Ihnen also Sevok von einem unzuverlässigen Lieferanten weiterverkauft. Es kommt auch vor, dass die Zwiebeln, wenn sie zu selten gepflanzt werden, größer werden und sich trennen. Es passiert auch, wenn Sie mit Stickstoff überfüttern. Aber die Zwiebeln selbst sind normal, wenn sie nicht verrotten, die Trennung hat keinen Einfluss auf den Geschmack.
  • Iwan Petrowitsch, Sterlitamak on Zwiebelsetzlinge (Excibishen, Shtutarter Riesen) - wie man anbaut?Bow Stuttgarter Riesen wurde groß geboren. Aber jede Glühbirne im Inneren ist zweigeteilt, jede hat ihre eigene Hülle. Warum ist das passiert und was ist zu tun? Ich pflanze jedes Jahr vor dem Winter, das ist mir noch nie passiert. Ich kaufe Sevok immer von einer zuverlässigen Person, die Zwiebeln verkauft. Ich wechsle die Betten. Ich pflanze kleine Exemplare.
  • OOO "Traurig" on Antonovka - eine Vielzahl von Apfelsorten, wie sie sich unterscheiden und wie sie zu lagern sind (Region Moskau)Liebe Galina Alekseevna! Eine alte Antonovka mit Rissen in der Rinde wächst noch 50 Jahre für Sie. Pass auf sie auf. Diese seltenen Bäume trotzen jedem Wetter und können sehr lange leben. Aus der Wurzel wird ein Wildling wachsen, und der gekaufte Sämling wird zu 90% nicht Antonovka sein, sondern ein Freak aus den südlichen Regionen. Apfelbäume und andere alte Bäume klingen, weil das Holz in den Stämmen zu Staub wird, es entsteht so etwas wie eine Pfeife. Sie singt". Und der äußere Teil des Holzes leitet Nährstoffe weiter, und der Baum trägt normalerweise Früchte und wächst. Aber wenn das Wachstum aufgehört hat und die Zweige schwach geworden sind, müssen Sie einen verjüngenden Rückschnitt durchführen (Redaktion anrufen). 50 Jahre sind für einen Apfelbaum ein normales Alter.
  • Galina Alekseevna, Bezirk Ruza, Gebiet Moskau on Antonovka - eine Vielzahl von Apfelsorten, wie sie sich unterscheiden und wie sie zu lagern sind (Region Moskau)Die Apfelbäume von Antonovka scheinen 50 Jahre alt zu sein, ich habe das Grundstück vor 45 Jahren gekauft, sie wuchsen schon. Jetzt alt, aber Früchte tragend. Stämme ohne Rinde, in Rissen. Und sie rufen an. So etwas habe ich noch nie gehört. Ist es möglich, einen Apfelbaum von der Wurzel her wiederzubeleben, wenn der Baum nicht vollständig abgeschnitten wird und ein Baumstumpf zurückbleibt? Nirgendwo sonst gibt es eine solche Antonovka. Vielleicht aus Samen wachsen? Impfung, leider gibt es niemanden, mit dem man sich befassen kann.
  • OOO "Traurig" on Dyuki in der Moskauer Region - Anbau und SortenLiebe Zinaida Tichonowna! Herzöge werden auf die gleiche Weise wie Kirschen vermehrt. Schauen Sie sich den Wurzelhals an, ist es ein veredelter Herzog oder eine eigene Wurzel. Wenn nicht gepfropft, dann vermehren Sie sich durch Schichtung von Wurzeltrieben. Wenn gepfropft, kann es durch Pfropfen eines Stecklings auf eine andere Kirsche vermehrt werden. Nehmen Sie einen Steckling von einem Herzog und pflanzen Sie ihn Ende März oder Anfang April in einen Spalt auf einem Kirschzweig.
  • Zinaida Tichonowna, Moskau on Dyuki in der Moskauer Region - Anbau und SortenWIE PRODUZIERT MAN DUKE? Kirsche wächst - Herzog. Kann man es reproduzieren? Und wie? Duke ist 15 Jahre alt, trägt Früchte, wird aber schon krank, ich mache mir Sorgen um ihn. Kaufen ist riskant, ich habe Angst, dass ich getäuscht werde.
  • OOO "Traurig" on Antonovka - eine Vielzahl von Apfelsorten, wie sie sich unterscheiden und wie sie zu lagern sind (Region Moskau)Lieber Lev Viktorovich! Das Pfropfen auf Antonovka-Sämlingen ist gut für ihre Zuverlässigkeit und Haltbarkeit, aber die Bäume werden später Früchte tragen als bei Zwergen, und die Krone wird breiter sein. Platzieren Sie sie daher nicht näher als 6 m voneinander entfernt. Sie werden wie gewöhnliche Apfelbäume wachsen.
  • Lev Viktorovich, Bezirk Serpuchow, Gebiet Moskau on Antonovka - eine Vielzahl von Apfelsorten, wie sie sich unterscheiden und wie sie zu lagern sind (Region Moskau)Im Jahr 2022 habe ich drei Impfungen für drei Sämlinge von Antonovka gewöhnlich durchgeführt - ich habe Apfelsorten Verbnaya, Rozhdestvenskaya, Solnyshko gepfropft, alle von mittlerer Größe. Dieses Jahr werde ich an einen festen Ort verpflanzen. Wie groß ist der Abstand zwischen diesen Apfelbäumen?
  • Andrej Petrowitsch DOBRIJAN on Übersicht über frühe, mittlere und späte Rettichsorten sowie mehrfarbige und nicht verschnittene RetticheHelro, Saxa (runde Früchte), Warta, Schlesien (zylindrisch) funktionieren gut, wobei der Zeitraum von der Keimung bis zur Gewinnung von Wurzelfrüchten 22-30 Tage beträgt. So servieren wir bereits in der zweiten Oktoberhälfte frische Radieschen auf dem Tisch. Samen für die Herbstaussaat wähle ich besonders sorgfältig aus und bevorzuge größere und schwerere (sie sinken bei der Kontrolle im Wasser ein). Ich säe nach dem 5x5 cm-Schema: Diesen Abstand zwischen Pflanzen und Reihen halte ich ein. Hinweis Wenn der Herbst warm ist, können Sie Sorten mit mittlerer und später Reife säen: Dungan 12/8, Autumn Giant (weiße Hackfrüchte), Red Giant. Ihre Vegetationsperiode beträgt 35-48 Tage, während Wurzelfrüchte lange gelagert werden können. Die Pflege der Herbstpflanzungen von Rettich besteht in mäßigem Gießen (einmal pro Woche vor der Bildung von Wurzelfrüchten und doppelt so oft - nach Beginn ihres Wachstums). In jedem Fall sollte die Bewässerung regelmäßig erfolgen, da der Rettich sonst zu knacken beginnt. Und der Mangel an Feuchtigkeit führt oft zu Farbe. Eine Fütterung der Radieschen ist nicht notwendig, das Gurkenbeet wurde ausreichend mit Dünger gewürzt.
  • Stanislaw Konstantinowitsch on Herbstpflanzen Himbeeren (+ VIDEO)Was Himbeeren im Herbst wollen Nachdem die Himbeeren die gesamte Ernte aufgegeben haben, müssen Sie sich unbedingt um ihre Sträucher kümmern. Ich inspiziere die Pflanzen sorgfältig und entferne sie, als ich Spinnennester bemerke. Dies muss geschehen, denn in solchen „Unterständen“ überwintern Blattläuse, die im Frühjahr zur Gefahrenquelle werden können. Ich entferne auch alle verdrehten Blätter, trockene und beschädigte Beeren, verwelkte sowie dünne Zweige mit kleinen und gelben Blättern. Alles Gesammelte, einschließlich Blattlausnester, sollte nicht auf den Kompost geschickt werden, um nicht versehentlich Krankheiten und Schädlinge zu züchten. Das Richtigste ist, diesen ganzen Müll anzuzünden. Zu diesem Zeitpunkt achte ich darauf, die Pflanzen zu düngen, um in der nächsten Saison eine anständige Ernte von ihnen zu erhalten. Unter jeden Himbeerstrauch bringe ich 2 EL. l. Superphosphat und 1 EL. l. Kaliumsulfat. Zu diesem Zeitpunkt müssen Himbeeren auch gegossen werden. In trockenem Boden können Pflanzen ihre Blätter vorzeitig abwerfen, was das Wachstum des Wurzelsystems stoppt, was die Büsche weiter schwächen kann.
  • Stepan Mikhailovich GOLOVANOV, Gebiet Pskow, Welikije Luki on Frühkartoffeln im Mai - Rat der Sommerbewohner (Woronesch)Frühkartoffeln - im Winter Jungkartoffeln bekommt man im Winter, und zwar nicht aus fernen Ländern, sondern direkt in die Küche. Ich habe vor ein paar Jahren damit angefangen, nachdem ich das Rezept in einer der alten Zeitschriften gelesen hatte, die ich auf dem Dachboden der Datscha meiner Eltern gefunden hatte. Nehmen Sie es für den Winter in Betrieb - Sie werden es nicht bereuen. Für eine Kartoffelplantage benötigen Sie tiefe (mindestens 40 cm) Kisten. Sie sollten mit fruchtbarer Erde gefüllt sein und Knollen sollten etwa ein Drittel der Höhe gepflanzt werden. Die Erde muss gut bewässert sein und der Behälter selbst muss an einem Ort aufgestellt werden, an dem die Temperatur im Bereich von 25 bis 30 Grad liegt, beispielsweise neben der Heizbatterie. Unter solchen Bedingungen keimen Kartoffeln nicht, sondern bilden Tochterknollen mit einem Durchmesser von 2-3 cm, die sich gut zum Essen eignen, ihr Geschmack ist nicht schlechter als der von frühen jungen Kartoffeln. Sie können zwei Monate nach dem Pflanzen ernten. Während dieser ganzen Zeit ist es notwendig, den Boden in den Kisten mindestens alle zehn Tage zu gießen und die Umgebungstemperatur nicht fallen zu lassen.
  • OOO "Traurig" on Kartoffelsorte - Wahl nach Geschmack und Aroma, Textur und Farbe: ein ÜberblickDie Farbe der Schale und des Fruchtfleisches von Kartoffelknollen hat keinen Einfluss auf den Geschmack. Diese Zeichen gelten rein psychologisch als wichtig. Normalerweise werden für den Tischverzehr Sorten mit optimalen Parametern für die Verdaulichkeit und den Knollengeschmack für die Zubereitung bestimmter Gerichte ausgewählt. Unverdauliche Sorten sind hauptsächlich für die Zubereitung von Salaten bestimmt. Ihr Fleisch ist dicht, wässrig, es gibt keine Mehligkeit. Bei schwach gekochten Sorten ist das Fruchtfleisch mäßig dicht, leicht mehlig und mäßig wässrig. Diese Kartoffeln eignen sich am besten zum Braten, Kochen und für Suppen. Sorten mit weichem, mäßig mehligem und leicht wässrigem Fruchtfleisch sind sehr weich und werden zum Kochen der meisten Gerichte verwendet. Es gibt stark gekochte Kartoffelsorten. Sie haben sehr mehliges, nichtwässriges, weiches Fleisch. Sie werden hauptsächlich zur Herstellung von Pürees verwendet. Artem Gushcha, Agronom
  • Margarita Lopatina on Kartoffelsorte - Wahl nach Geschmack und Aroma, Textur und Farbe: ein ÜberblickKartoffeln: Beeinflusst die Farbe den Geschmack In meinem Garten baue ich Kartoffeln mit roter Schale und weißem Fruchtfleisch an. Meine Nachbarin mag diese nicht, sie sagt, sie sei geschmacklos und bevorzugt Sorten mit gelber Schale und cremigem Fruchtfleisch. Ich würde gerne wissen, ob die Farbe der Haut und des Fleisches der Kartoffel den Geschmack beeinflusst.
  • OOO "Traurig" on Meerrettich anbauen zum Verkauf – als Geschäftsidee: meine BewertungenMeerrettich ist eine mehrjährige Pflanze. Die Beseitigung auf der Baustelle ist aufgrund des mächtigen, stark verzweigten Wurzelsystems, das in mehreren Jahren bis zu 3 m tief vordringt, recht problematisch und es ist fast unmöglich, das Dickicht dieser Pflanze in einer Saison zu zerstören. Der einfachste Weg, damit umzugehen, besteht darin, den Standort mit den Herbiziden Lornet, Fighter, Clorite, Gazontrel und anderen zu behandeln, die für die Verwendung in persönlichen Nebenparzellen zugelassen sind. Sprühen Sie im Frühjahr, in den frühen Wachstumsstadien mit einer Laubhöhe von 10-15 cm, aber eine Anwendung kann nicht ausreichen. Wiederholen Sie daher nach dem Nachwachsen überlebender Pflanzen das Sprühen in der zweiten Sommerhälfte - Frühherbst. Im zeitigen Frühjahr kann die Stelle mit einer Gartenheugabel umgegraben werden, wobei die Wurzeln vorsichtig aus dem Boden gezogen werden. Es ist unerwünscht, den Bereich mit einer Schaufel auszugraben, da die Wurzeln geschnitten, in kleine Stücke geteilt werden und es schwierig ist, sie aus dem Boden zu holen. Wenn möglich, ist es besser, den Standort mit einem Pflug tief zu pflügen. Wählen Sie danach alle Wurzeln, unabhängig von ihrer Dicke und Länge, sorgfältig aus und vernichten Sie sie. Anschließend wird der Boden durch Eggen eingeebnet und in diesem Zustand bis zum Herbst belassen, so dass Meerrettich-Jungpflanzen zum Vorschein kommen, die durch Herbizide zerstört werden. Ein einfacherer Weg, mit Meerrettich fertig zu werden, kann darin bestehen, die grüne Masse während der gesamten Vegetationsperiode wiederholt zu mähen, um das Wurzelsystem zu erschöpfen. Im Spätsommer und Frühherbst werden junge grüne Blätter mit einem der oben genannten Herbizide besprüht.
  • Antonina Bochenkovo, Region Moskau on Meerrettich anbauen zum Verkauf – als Geschäftsidee: meine BewertungenWir haben ein Grundstück, und es ist alles mit Meerrettich überwuchert. Was zu tun ist?
  • Irina Dyakova, Oblast Leningrad on Eigenes Rübensaatgut - Anbau, Sammlung und SelektionWie man Rübensamen anbaut Ich habe mehrmals versucht, meine eigenen Rübensamen zu bekommen. Im Frühjahr pflanzte ich die Wurzelfrüchte, die ich mochte, in den Boden, aber unser regnerischer und kalter Sommer verstieß gegen meine Pläne - die Samen hatten keine Zeit zum Reifen. Aber ich habe es trotzdem geschafft, meine Samen zu bekommen. Und der Fall hat geholfen. Eines Frühlings stieg ich in den Rübenkeller und fand zwei Hackfrüchte mit so guten Blättern, dass es schade wurde, sie zu kochen. Ich habe Rüben in zwei Töpfe gepflanzt. In diesem Jahr erhielt ich meine Rübensamen, und zwar so viel, dass ich genug zum Säen hatte, und teilte sie mit einem Nachbarn. Seitdem baue ich meine eigenen Rübensamen an. Mitte März pflanze ich Gebärmutterwurzeln in Blumentöpfe, sodass die Spitzen über den Boden ragen, stelle sie auf die Fensterbank und gieße sie nach Bedarf. Bis Mitte Mai wächst an den Rüben ein Stängel mit Knospen. Blühende Rüben verpflanze ich Ende Mai in den Garten. In jedes Loch gebe ich zwei Handvoll Humus, eine Handvoll Asche, mische alles gut mit dem Boden und pflanze vorsichtig, ohne das erdige Koma zu zerstören, die Hackfrucht. Übrigens duften blühende Blumen nach Honig. Wenn die Pfeile wachsen, baue ich Stützen, damit Windböen sie nicht brechen. Wenn die Spitze jedes Stiels um 2-4 cm gekürzt wird, werden die Samen größer. Ab Ende Juli haben wir meist Regenwetter. Damit die Samen reifen und nicht verrotten, mache ich aus einer über den Rahmen gespannten Folie einen Regenschirm über den Pflanzen. Ich sammle die Samen in separaten Seitenzweigen, wenn sie reifen. Die Reife der Ernte wird durch die Farbe bestimmt. Ich sammle Kisten, die braun geworden und ausgetrocknet sind. Und im Herbst reinige ich den gesamten Hoden bis zum Frost.
  • Natalya Zastenkina, Agronomin on Wachsender Rettich in der Region Samara - Pflanzen und PflegeEines der Hauptgerichte der koreanischen Küche ist Kimchi: Fermentation von Gemüse mit scharfer Paprika, Ingwer und Fischsauce. Am häufigsten wird Chinakohl auf diese Weise fermentiert. Radieschen-Kimchi wird Caktugi genannt. Sie können jeden Rettich nehmen: Daikon, Schwarz, Lobo. Ich habe grünes Margelan verwendet. Wenn gewünscht, Karotten, Kürbisse, Gurken hinzufügen ... Den Rettich in Würfel von 1,5 × 2 cm schneiden, mit Salz und Zucker bestreuen, mischen und eine Stunde ziehen lassen. Lassen Sie den freigesetzten Saft ab und lassen Sie 2 EL für das Dressing übrig. Löffel. Mischen Sie in einer separaten Schüssel Ingwer, zerdrückten Knoblauch, Paprika, Paprika (ideal, wenn es sich um Flocken handelt), Birne, Fischsauce (kann durch Soja ersetzt werden, ist aber auch ohne köstlich) und Radieschensaft. Frühlingszwiebel in 2-3 cm große Stücke schneiden, zum Rettich geben. Dann Gemüse mit Dressing mischen. Verschließen Sie den Behälter fest mit einem Deckel und lassen Sie ihn 2-3 Tage bei Raumtemperatur stehen. Etwas ziehen lassen und gären lassen. Dann noch einen Tag im Kühlschrank aufbewahren – fertig: Das Produkt ist fertig, man kann es essen. Je länger das Kaktugi auf dem Tisch und dann im Kühlschrank bleibt, desto schärfer und heller wird der Geschmack. Zutaten: Daikon oder grüner Rettich - 500 g Salz • 1,5 Teelöffel, Zucker • 1,5 Teelöffel, Frühlingszwiebeln • 3-4 Pfeile. Zum Dressing: frisch geriebener Ingwer -1 Teelöffel, Knoblauch - 4-5 Nelken, geriebene Birne (aber auch süß-saurer saftiger Apfel ist möglich) • 2 EL. Löffel, gemahlener Paprika - 1 EL. Löffel (mit einer Rutsche), Cayennepfeffer - 0,25 Teelöffel (ich hatte es nicht, also habe ich es nicht hinzugefügt), scharfer roter Pfeffer -1 Teelöffel (aber besser - nach Geschmack), Fischsauce - 1 EL. der Löffel.
  • OOO "Traurig" on Eigenes Rübensaatgut - Anbau, Sammlung und SelektionRote Bete ohne Ausdünnung Rote-Bete-Samen sind Setzlinge mit jeweils 3-5 Samen, daher erscheinen Triebe in Nestern. Früher wurden die Setzlinge, um die Arbeitskosten für ihre Ausdünnung zu reduzieren, bei der Anzucht im industriellen Maßstab mit Sand gemahlen oder auf speziellen Maschinen zu einzelnen Samen zerkleinert. Und auf persönlichen Parzellen werden die Beete manuell ausgedünnt. Rüben sind sehr lichtanspruchsvoll, bei starker Verdickung strecken sich die Pflanzen und bilden eine kleine Wurzelfrucht. Daher arbeiteten die Züchter ständig daran, einsprossige Sorten und Hybriden zu züchten, deren Samen keine Sämlinge bilden. Etliche wurden bereits veröffentlicht. Der große Vorteil dieser Sorten ist, dass sie bei richtiger Aussaat nicht ausgedünnt werden müssen. Von den einfachwüchsigen Sorten bevorzuge ich die Zylinder: Ich mag ihre Form und ihren Geschmack, sie ist im Winter gut gelagert. In der vergangenen Saison hat sie erstmals die einfachwachsende Sorte Furor ausgesät. Sie ist frühreif, aber bei einer Aussaat im Juni gut im Winter haltbar. Die Wurzelfrüchte sind abgerundet, die Farbe des Fruchtfleisches ist intensiv burgunderrot ohne Ringung, die Blattrosette ist klein. Die Sorte ist schussfest.
  • Anna on Eigenes Rübensaatgut - Anbau, Sammlung und SelektionAls ich in einem Geschäft Tafelrübensamen kaufte, sah ich auf einer der Packungen die Aufschrift „Single-Spross“. Was bedeutet das und welche Vorteile hat es?
  • Anna Ivanovna Muravtsova, Region Gomel, S. Terehovka on Winterharte, Muskat- und großfrüchtige Kürbisse anbauen - Sorten und PflegeAbnehmen aus Freundschaft mit einem „fetten“ Kürbis ist insofern bemerkenswert, als er ein eher seltenes Vitamin T enthält. Ihm ist es zu verdanken, dass die Orangenfrucht zur Kategorie der „Fatburner“ gehört und in der diätetischen Ernährung empfohlen wird. Geschmorter und gebackener Kürbis kann als ideale Beilage zu Schweinefleisch, Rindfleisch und anderen fettigen Speisen angesehen werden. Ein solcher Fleischzusatz verhindert, dass sich Fett auf Ihrer Taille ablagert. Und dank des in der Frucht enthaltenen Vitamin E hat Kürbis die einzigartige Fähigkeit, die Alterung des Körpers zu verlangsamen. Es hat auch Eigenschaften, um das Auftreten von Falten und Altersflecken zu verhindern, Schmerzen im unteren Rückenbereich zu lindern und das Kältegefühl in den Extremitäten aufgrund unzureichender Durchblutung zu reduzieren. Kürbis ist auch ein gutes Diuretikum, was durch das Vorhandensein von Kaliumsalzen in seiner Zusammensetzung bestimmt wird. Und die darin in großen Mengen enthaltenen Pektinsubstanzen tragen zur Entfernung von Giftstoffen und Cholesterin aus dem Körper bei.
  • Nikolai Fedorovich MARCHENKOW, Pensa Region, Nischni Lomow on Winterharte, Muskat- und großfrüchtige Kürbisse anbauen - Sorten und PflegeWenn die Kürbisernte nicht rechtzeitig geerntet wird, kann sie bei Einsetzen der ersten Kälte leicht anfrieren und wird in Zukunft schlecht gelagert. Aber es gibt Sorten, deren Früchte während der Sommersaison einfach keine Zeit haben, ihre volle Reife zu erreichen.Natürlich können sie zu Hause nachreifen, aber das wird ihre Haltbarkeit und ihren Geschmack beeinträchtigen. Währenddessen können Sie die Reifung der Orangenschönheit im Garten beschleunigen. Natürlich ist der Zeitpunkt jedes Jahr anders, weil es von den Wetterbedingungen abhängt, aber im Allgemeinen reichen die einfachen Methoden, die ich beschrieben habe, aus, um den Kürbis zur Reife zu bringen. Erstens verschwendet ein Busch, an dem viele Blumen und Früchte wachsen, seine Kraft umsonst. Schauen Sie sich daher bereits Ende Juli genauer an, wie viele Kürbisse Sie an der Pflanze belassen, denn bis Ende August - Anfang September müssen Sie die jungen Triebe kneifen, Blüten und extra kleine Kürbisse entfernen . Der Stiel selbst, auf dem die Früchte wachsen, sollte ebenfalls eingeklemmt werden, sodass 3 Blätter über der letzten „Kugel“ verbleiben. Bei kleinfruchtigen und portionierten Sorten mit einem Gewicht von bis zu 3 kg können 4-5 Kürbisse an der Pflanze belassen werden, bei großfruchtigen Sorten nicht mehr als zwei. Kürbisse unbedingt einmal wöchentlich mit Ascheaufguss und doppelt so oft mit Superphosphataufguss füttern, das beschleunigt die Reifung. Wenn Sie darauf achten müssen, dass der Kürbis nicht verrottet, können Sie Sperrholz darunter legen oder die Erde mit Sägemehl mulchen. Tipp Wenn Mäuse auf der Baustelle gesehen wurden, streuen Sie schwarze Erbsen oder Paprikapulver um Kürbispflanzen, dann werden Nagetiere Ihre Ernte nicht verderben. Hinweis Kürbis gilt als reif, wenn seine Kruste dicht wird. Versuchen Sie, mit dem Fingernagel daran zu kratzen, wenn es nicht klappt, kann der Fötus entfernt werden.
  • Iwan Sergejewitsch Babkin on Ernten und Pflanzen von Weintrauben im HerbstSeit vielen Jahren baue ich meiner Meinung nach erfolgreich Wein an. Deshalb möchte ich einige meiner Geheimnisse mit den Lesern teilen. Wenn ich einen Traubensämling an einem festen Ort pflanze, lege ich eine Abdeckung aus Plastikfolie oder besser gesagt eine Tasche ohne Boden in Form einer Kupplung darauf. Unten, an den Wurzeln, binde ich mit einem Baumwollgeflecht, damit keine Wurzeln auf der Tauoberfläche erscheinen. Beim Ausgraben der Setzlinge achte ich darauf, dass die Wurzeln nicht austrocknen und halte sie vor Wind und Sonne. Ich sortiere die Pflanzen: Ich pflanze die erste und zweite Klasse an einem festen Ort, die dritte - um in eine Schule zu wachsen, und entsorge den Rest. Ich betrachte den Sämling der ersten Klasse als denjenigen, der eine Wurzel mit vier Schichten und eine bis zu 35 cm lange Ranke hat, von der 20 cm gut ausgereift sind. Ein Sämling der zweiten Klasse hat drei Stäbchenschichten. Die Länge des am weitesten entwickelten Triebs beträgt 20 cm, die Hälfte des reifen Triebs. Ich binde alle Pflanzen für die Frühjahrspflanzung in Trauben und lagere sie im Winter im Keller in nassem Sand, wobei ihre Wurzeln und mehrere Knospen bedeckt sind.
  • R. E. Lomko, Ph. D. in Agrarwissenschaften on Anbau von Nüssen auf dem Gelände - Walnüsse und HaselnüsseMARMELADE AUS WALNÜSSEN MIT EIGENEN HÄNDEN Walnüsse mit dem Reifegrad Milchwachs, wenn sie noch mit einem Streichholz durchbohrt sind, vorsichtig sammeln, die Stiele abschneiden und gründlich abspülen. Die Nüsse in einen Topf geben und mit kochendem Wasser übergießen, sodass der Füllstand 2 cm höher ist. Flüssigkeit abgießen und Gewürznelken und Zimt separat einweichen. Leicht erhitzen, bis Nelken und Zimt weich sind. Dann herausnehmen und schneiden: Nelken der Länge nach in 5-2 Teile, Zimt - in 4 cm lange Streifen Jede Nuss mit einem Holzstäbchen an mehreren Stellen einstechen und Zimt- und Nelkenstücke abwechselnd in die Einstiche stecken. Aus der restlichen Flüssigkeit wird Zuckersirup hergestellt. Den Sirup 2 Minuten kochen und über die Nüsse gießen. Am nächsten Tag den Sirup abgießen und kochen, bis er eindickt. Wieder über die Nüsse gießen. Einen Tag später den Sirup erneut kochen, bis er eindickt. Tun Sie dies 5-5 Mal, bis der Sirup, der mit den Nüssen stand, dick wird. Die fertige Marmelade in Gläser füllen und mit Plastikdeckeln oder Pergamentpapier verschließen. Für 6 kg grüne Nüsse 1 kg Zucker, 1 ml Wasser, 500 Nelken, 25-4 Zimtstücke.
  • L. F. Pashkevich Region Omsk on Wie Haselnüsse wachsen - Foto, Pflanzung und Beschreibung der Pflege (FOTOS + VIDEO)Haselnüsse aus Afrika wachsen in Brjansk Durch Korrespondenz traf ich einen begeisterten Mann, einen Hobbyzüchter aus Brjansk, Kastriy Ivanovich Grekov, der seit 30 Jahren mit der Akklimatisierung von Haselnüssen aus Nordafrika experimentiert. Nach vielen Misserfolgen gelang es dem Gärtner, ein so optimales Temperaturregime zu schaffen, bei dem die afrikanische Haselnuss nicht leicht gefriert und nachgibt. Ende September legte er reife Nüsse in mit Blatthumus und Flusssand (4: 1) gefüllte Behälter und hielt sie zwei Monate lang bei einer Temperatur von 4-7 °. Danach senkte er die Temperatur allmählich auf minus 8-12 ° und hielt den Nüssen weitere zwei Monate stand. Ende Januar holte er im Garten unter dem Schnee ein Gericht mit Haselnüssen hervor. Zu diesem Zeitpunkt spielte das Temperaturregime keine Rolle mehr. Für die Methode der Akklimatisierung von Haselnüssen von der Mittelmeerküste wurde K.ITrekov ein Urheberzertifikat ausgestellt.
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Wir wählen eine Unterstützung für Tomaten, Paprika, Gurken, Bohnen für ein StrumpfbandIm Gewächshaus müssen Sie oft Gurken und Tomaten zu Wimpern binden. Wo soll das Seil aufbewahrt werden? Am Hals, in den Zähnen, in der Hand - unangenehm. Auf den Boden werfen - schmutzig werden. Er passte sich an: Er bog das Rohr in Form des Buchstabens „Z“ und legte eine Seilrolle darauf. Ziehen Sie am Seil - der Strang dreht sich und neben der Nelke - Schere. Alles ist griffbereit, trocken (ich beheize das Gewächshaus und es ist kein Kondensat darin) und sauber
  • Gebiet S.Strochilin Kursk, Fatezh on Ysop (Foto) Eigenschaften und KontraindikationenUm Insekten anzulocken, pflanzte er Ysop auf dem Gelände. Aber dies ist nicht nur eine wunderbare Honigpflanze, sondern auch eine Heil-, Zier- und Gewürzpflanze. Zur Langzeitlagerung schneide ich zu Beginn der Blüte die Blätter und Stängelspitzen ab, binde sie zu Büscheln zusammen und trockne sie an der Luft im Schatten. Ysop krautig ist ein mehrjähriger Strauch von bis zu einem halben Meter Höhe mit wunderschönen blauen und rosa Blüten. Es wächst auch gut im Halbschatten, aber damit das Aroma des Grases stärker wird, pflanze ich es an einen hellen Ort. Ich habe Ysop nicht länger als fünf Jahre an einem Ort aufbewahrt. Es kann durch einen Teil des Busches und Stecklinge vermehrt werden, aber es ist einfacher durch Samen. Früh im Frühjahr säe ich sie in einer Gärtnerei aus und verpflanze die gewachsenen Pflanzen an einen festen Ort. Leider verwenden nur wenige Menschen Ysop zum Kochen. Aber es ist ein unverzichtbarer Bestandteil in Gewürzen für Salate, Fleisch- und Gemüsegerichte, denen es ein feines Salbeiaroma verleiht. Im Frühling würze ich Mayonnaise und Hüttenkäse mit frisch geschnittenem Gemüse, ich brühe köstlichen Tee aus den Blättern von Ysop und Zitronenmelisse und im Sommer lege ich beim Einlegen und Einlegen von Gemüse ein Blatt.
  • Maria POZDNYAKOVA, Barnaul on Sämlinge schwarzes Bein - was tun?Einige Gärtner leiden unter Schwarzbeinigkeit. Ich möchte Ihnen erzählen, wie ich es schaffe, Setzlinge gesund zu halten. Ich wende diese einfache Methode seit über 20 Jahren an. Ich siebe die Erde durch ein Maschensieb, in das ich große Löcher gemacht habe. Wochen 2-3 vor der Aussaat, nachdem Sie den Boden gut angefeuchtet haben, gießen Sie ihn auf ein Backblech und stellen Sie ihn 15-20 Minuten lang in den Ofen (Temperatur 200 ° C). In diesem Fall sterben nicht nur Viren, sondern auch Unkrautsamen. Wenn die Zeit zum Säen gekommen ist, fülle ich die Kisten mit Erde und verschütte sie mit einer dunkelrosa Lösung aus Kaliumpermanganat. Ich säe Tomaten und Gurken nur mit gekeimten Samen: Ich bin oft darauf gestoßen, dass die Samen einen geringen Keimungsprozentsatz hatten. Wenn die ersten Triebe in den Tomaten erscheinen, spucke ich die Reihen aus: Ich reche den Boden bis zur Basis der Pflanzen. Sie erhalten kleine Grate. Ich wässere die Rillen. Dazu ziehe ich mich vom Kastenrand 3 cm zurück, in der Mitte beträgt der Reihenabstand -3,5-4 cm, Wasser gieße ich in zwei Schritten nach und nach auf, damit die Wurzeln genügend Feuchtigkeit haben und die Grate immer trocken bleiben. Ich kam zu dem Schluss, dass dieses schädliche Bein nicht auf dem Trockenen lebt. Wenn es Zeit zum Pflücken ist, pflanze ich Setzlinge mit einem Erdklumpen in Becher. Nach dem Pflanzen drücke ich mit der konkaven Seite der Gabel die Erde leicht gegen die Wurzeln, damit sich in ihrer Nähe keine Hohlräume befinden. Ich gieße, gieße trockene Erde darauf und harke sie vorsichtig bis zur Basis der Pflanzen. Jetzt gibt es in der Nähe von jedem immer einen trockenen Tuberkel. Gießen führe ich am Becherrand entlang. Dazu verwende ich eine Plastikflasche mit einem im Deckel eingebauten Plastikröhrchen. Bei einer solchen Bewässerung der Pflanze ist das schwarze Bein zu hart.
  • Tamara SHINKAREVA, Tver on Lauchsetzlinge - Aussaat im Schnee! (Moskau Region)Ich baue seit vielen Jahren meinen Lieblingslauch an. Ernte jährlich sammle ich reichlich '- 40-50 kg. Stängel werden bis zu 5 cm im Durchmesser. Ich baue zwei Sorten Lauch an – Casimir und Elephant Trunk. Im Februar mische ich die Samen und weiche sie für 12 Stunden in Energen ein. Danach säe ich sie in einen Behälter mit Setzlingserde und decke sie mit Frischhaltefolie ab. Bis Mai wachsen schöne Setzlinge. Ich pflanze es in der zweiten Maihälfte im Freiland bis zu einer Tiefe von 20-25 cm, nachdem ich den Löchern Asche hinzugefügt habe. Ich gieße regelmäßig, 5-7 Mal pro Saison spucke ich Pflanzen aus, um einen längeren weißen Teil des Stängels zu erhalten. Ich grabe die Pflanzen Ende September aus. Ich verwöhne alle meine Freunde, ich friere etwas ein, ich verwende es bis Januar frisch zum Essen.
  • Igor KOSOV, Woronesch on Dill, Petersilie, Frühlingszwiebel und Knoblauch auf der Fensterbank aus ihren Samen (Region Belgorod)Wie viele Vertreter der männlichen Hälfte der Menschheit habe ich eine besondere Vorliebe für die duftende Petersilie. Mit frischen Blättern dieses würzigen Krauts kann ich fast alles essen, außer natürlich Süßspeisen. Daher tat es mir immer leid, wenn die Sommersaison zu Ende ging und ich bis zum Frühjahr eine „Diät“ machen musste. Aber vor ein paar Jahren habe ich eine erfreuliche Entdeckung für mich gemacht: Es stellt sich heraus, dass sich Petersilie im Winter auch im Haus auf der Fensterbank perfekt entwickeln kann. Jetzt, im Spätherbst (manchmal sogar zu Beginn des Winters, unter einer Schneeschicht hervor), grabe ich ein paar Petersilienwurzeln aus dem Garten aus und bringe sie nach Hause in die Stadt. Bei Pflanzen schneide ich alle alten Blätter bündig mit dem bedingten Wurzelhals ab und pflanze 2-3 Stück in Blumentöpfe, sodass nur die Spitzen leicht aus dem Boden ragen. Speziell für diesen Zweck habe ich hohe Blumenschalen mit einer Tiefe von etwa 20-25 cm gekauft - in solch geräumigen Behältern fühlt sich Petersilie im Winter wohler. Den Boden zum Anpflanzen bereite ich selbst vor: Ich mische Gartenerde und gut gereiften Kompost zu gleichen Teilen und gebe ein Glas gesiebte Holzasche in den Eimer der Mischung. Nach dem Pflanzen gieße ich die Wurzeln und stelle die Töpfe auf das Fenster zur Südseite. Außerdem installiere ich neben den Containern eine Tischlampe mit langem „Hals“, in die ich eine Energiespar-Leuchtstofflampe schraube. Nach ein paar Tagen erwachen sogar in der Kälte gefrorene Petersilienwurzeln zum Leben und beginnen aktiv junge Blätter freizusetzen, und nach ein paar Wochen verwandeln sie sich in üppige Büsche. Ich gieße sie regelmäßig, einmal im Monat füttere ich sie mit komplexem Dünger (ich verwende flüssige organomineralische Präparate gemäß den Anweisungen) und beleuchte sie ständig mit einer Tischlampe. Duftendes Vitamin Petersilie ist in der kalten Jahreszeit eine besonders wertvolle Ergänzung zu einer langweiligen Winterdiät ohne frisches Gemüse und Obst. Ich bin auch froh, dass unsere Familie jetzt kein mit Nitraten gefülltes Gemüse aus dem Laden verwendet, sondern eine umweltfreundliche Ernte aus hausgemachter „Produktion“.
  • OOO "Traurig" on Viola (Stiefmütterchen) - wachsende Pflegezucht.Denken Sie daran, dass Bratschen anfällig für Abbau sind, weshalb viele von ihnen einjährig angebaut werden. Die Größe der Blüten hängt jedoch von der Sorte oder Hybride ab. Padparadscha hat übrigens sehr kleine Blütenstände. Sie sind viel größer in der Schweizer großen Bratsche. Sorten wie Rosmarin, Super Beaconsfield, Coronation Gold, White with a Eye verlieren lange Zeit nicht ihre dekorative Wirkung. Aber die größten Blüten der Viola sind Schweizer Riesen (Mischung).
  • Natalya Ivanovna DOLINSKAYA, Woronesch on Viola (Stiefmütterchen) - wachsende Pflegezucht.Es scheint eine ziemlich einfache, pflegeleichte Blume zu sein - eine Hybride der Padparadscha Orange Viola. Aber in meinem Garten verliert es aus irgendeinem Grund schnell seine dekorative Wirkung und wird kleiner. Womit kann es verbunden werden?
  • OOO "Traurig" on Lilien im Herbst pflanzen - alle NuancenUm eine vollwertige Lilienknolle zu bekommen, die hochwertige Blüten hervorbringt, muss sie mehrere Jahre aufgebaut werden. Deshalb ist Pflanzmaterial teuer. Für einen Blumenzüchter ist es unrentabel, wenn Sie sofort eine Blume nicht in einer einzigen Kopie, sondern in einem ganzen Pflanzenvorhang haben möchten. Übrigens sind heute mehr als 6000 Liliensorten bekannt. Eine große Anzahl von ihnen wird auf Plantagen angebaut, um Rohstoffe für Parfümerie- und Kosmetikprodukte sowie zum Schneiden zu gewinnen.
  • Anna Fedorovna KHOROSHEVA, Gebiet Kaliningrad, Baltijsk on Lilien im Herbst pflanzen - alle NuancenWarum sind Lilienzwiebeln immer so teuer?
  • OOO "Traurig" on Campsis (Foto) - Pflanzen und PflegeDie Echopflanze wird mit Delenok und Stecklingen vermehrt. Beiden geht es super. Kampsis kann auch ausgesät werden. Dies tun aber nur Experimentierfreudige, denn die angebauten Pflanzen gefallen weder mit ihrem Aussehen noch mit ihrer Winterhärte. Deshalb verwenden Gärtner am häufigsten die ersten beiden Methoden. Insbesondere mit Hilfe von Wurzeltrieben. Neue Pflanzen wachsen stark, haben keine Angst vor Frost und blühen früher. Wie wird in diesem Fall Pflanzmaterial vorbereitet? Graben Sie im Frühjahr vor dem nächsten Rückschnitt des Busches vorsichtig einen jungen Trieb zusammen mit einem Wurzelstück aus. Gleichzeitig achten sie darauf, dass der Spross selbst mindestens ein Dutzend eigener kleiner Wurzeln hat. Der Spross wird sofort an einem vorbereiteten Ort gepflanzt. Dies kann nicht nur im Frühjahr, sondern auch im Herbst vor dem Frost erfolgen, damit die Büsche Zeit haben, Wurzeln zu schlagen. Im Frühjahr können Sie auch im unteren Trieb der Kampsis graben. Wie die Praxis zeigt, wurzelt es in derselben Saison gut im Boden. Wenn es jedoch erforderlich ist, Schichten abzulegen, kann dies im gleichen Zeitraum, aber im nächsten Jahr erfolgen. Sehr oft verwenden Gärtner Stecklinge zur Vermehrung. Sie können sowohl von jungen als auch von bereits verholzten Trieben geerntet werden. Hier ist es wichtig, die Regel zu beachten: Jedes Exemplar muss mindestens drei Knospen haben. In diesem Fall können Sie nur den mittleren Teil des Astes verwenden, aus dem die Stecklinge geschnitten werden. Wenn im Frühjahr verholzte Stecklinge geerntet wurden, können sie sofort an einem vorbereiteten Ort gepflanzt werden. Wenn die Exemplare von sommergrünen Trieben stammen, sollten sie in der Mutterlauge Wurzeln schlagen und erst im nächsten Frühjahr an einen festen Platz gebracht werden.
  • Alla Eduardowna RUCHKINA on Campsis (Foto) - Pflanzen und PflegeSagen Sie mir, ist es notwendig, Stecklinge zu ernten, um Kampsis zu vermehren? Ich möchte diese mehrjährig blühende Laubrebe unbedingt auf meiner Seite haben. Ich hoffe, dass es das Gartengrundstück schmückt und hilft, eine Hecke zu bilden.
  • OOO "Traurig" on Wie man mit eigenen Händen eine Blumenbeetpyramide machtEs gibt viele solcher Pflanzen. Dies sind Ringelblumen, Ringelblumen, Zinnien, einjährige Phlox, Kornblumen, Lavatera, Godetia, Kosmeya und natürlich Petunien. Mit solchen Blumen können Sie lebendige Bilder im Blumenbeet erstellen, die mit den unglaublichsten Farben bemalt sind. Unter den Einjährigen gibt es viele nützliche Blumen. Dies sind Calendula, Sturtium, Salbei (wenn sie durch Sämlinge gepflanzt werden, blühen sie im ersten Jahr) sowie Pflanzen, die den Garten mit angenehmen Aromen füllen - Levka, Mignonette, duftender Tabak.
  • Elena Petrovna on Wie man mit eigenen Händen eine Blumenbeetpyramide machtSagen Sie mir, welche Blumen sind für ein Blumenbeet am unprätentiösesten und werden die ganze Saison erfreuen?
  • OOO "Traurig" on Blumen für Sämlinge säen - Memo-TabelleDie erste Bedingung ist das Wachsen durch Sämlinge. Die Aussaat erfolgt in der zweiten Märzhälfte. Sie sind so klein, dass sie nicht in die Erde eingebettet, sondern nur mit trockener Erde bestreut werden. In Zukunft ist es notwendig, eine mäßige Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten und sicherzustellen, dass der Boden nicht austrocknet. Nach 1,5 Wochen erscheinen Triebe. Da die Sämlinge zunächst sehr langsam wachsen, um den Boden nicht mit Wasser zu überschwemmen, werden sie besprüht. Und wenn die ersten 3-4 Blätter an den Pflanzen erscheinen, werden Löwenmäulchen mit einer schwachen Ammoniumnitratlösung gefüttert. Und Ende Mai/Anfang Juni werden sie mit einem Pflanzabstand von mindestens 20 cm fest in ein Blumenbeet gepflanzt, ein sonniger Platz ist das, was eine Blume braucht, die zudem nährstoffreiche und lockere Böden liebt. Seine Pflege ist normal.
  • Eugenia Michailowna on Blumen für Sämlinge säen - Memo-TabelleIrgendwelche Tipps, wie man Löwenmäulchen früh zum Blühen bringt?
  • OOO "Traurig" on Schwertlilien im Sommer pflanzen und weitere BlumenpflegeDies geschieht von Mai bis Ende Juni. Wenn die Blätter der Iris nach der Blüte zu vertrocknen beginnen, werden die Zwiebeln im Juli ausgegraben. Dies muss rechtzeitig erfolgen, damit sie nicht mit Regen überflutet werden, was zweifellos zu Krankheiten des Pflanzmaterials führen wird. Vor der Einlagerung werden die Zwiebeln mit einer 0,2%igen Kaliumpermanganatlösung behandelt, dann schnell getrocknet und in einen belüfteten Raum gebracht. In der mittleren Spur werden sie normalerweise Mitte Oktober bis zu einer Tiefe gepflanzt, die der doppelten Höhe der Zwiebel entspricht, was mindestens 5 cm entspricht, und sind bei Frost mit Spinnvlies bedeckt.
  • Lidia Wiktorowna VISHNEVA, Tula on Schwertlilien im Sommer pflanzen und weitere BlumenpflegeSag mir, wann blühen Knollenschwertlilien und ist es notwendig, die Zwiebeln auszugraben?
  • OOO "Traurig" on Einjährige Blumen und Stauden - neue Sorten, die es NICHT wert sind, gekauft zu werden: AgronomenbewertungenIm Vergleich zu Stauden blühen Einjährige länger, oft erstreckt sich dieser Zeitraum über den ganzen Sommer. Gleichzeitig sind sie sehr anspruchsvoll in Bezug auf Boden, regelmäßige Bewässerung und ein günstiges Klima. Das Pflanzen von Pflanzen mit Samen und Setzlingen ist nicht schwierig. Minus - sich um wachsende Sämlinge kümmern. Aus Einjährigen können Sie auf der Baustelle flammende Kompositionen aus Blumen in verschiedenen Farben und Schattierungen erstellen und sie in Linien und Kreisen pflanzen. Stauden wachsen lange im Garten. Und jedes Jahr wachsen sie mehr und mehr und verwandeln sich in wunderschöne Vorhänge. Eine Einschränkung: Im ersten Jahr nach dem Pflanzen sehen die Pflanzen spärlich und unscheinbar aus. Der Vorteil ist, dass sie einmal und für lange Zeit gepflanzt werden. Da Stauden ein gut entwickeltes Wurzelsystem haben, stellen sie keine großen Ansprüche an die Bodenfruchtbarkeit und besondere Pflege. Obwohl es Ausnahmen gibt. Das sind Rosen, die krank werden, wenn das Klima für diese Kultur nicht geeignet ist. Außerdem müssen sie für den Winter abgedeckt werden. Ein weiterer Nachteil: Sie müssen sich mit den Schädlingen dieser Pflanze auseinandersetzen. Allerdings vertragen Stauden Kälte und Frost gut, haben aber eine kurze Blütezeit.
  • Galina Sergeevna WOLOZHANINA, Rjasan on Einjährige Blumen und Stauden - neue Sorten, die es NICHT wert sind, gekauft zu werden: AgronomenbewertungenKönnen Sie uns etwas über die Vor- und Nachteile von ein- und mehrjährigen Pflanzen erzählen?
  • OOO "Traurig" on Pflanzen von Clematis im Herbst in der Mittelspur + Beschneiden in Gruppen (SCHEME) und SchutzSie können oft hören, dass der Anbau von Clematis mühsam ist. Aber das ist alles andere als wahr. Wie jede Pflanze erfordert natürlich auch die Liane Aufmerksamkeit für sich selbst. Aber wenn einige wichtige Bedingungen erfüllt sind, wird die Pflege dieser Pflanze vereinfacht. Es muss daran erinnert werden, dass Clematis keine übermäßige Feuchtigkeit mag, insbesondere stehendes Wasser im Bereich des Wurzelhalses. Diese Pflanze verträgt keine Überhitzung der Wurzeln. Um dies zu verhindern, müssen die „Beine“ der Clematis beschattet werden. Sie können zum Beispiel untergroße Einjährige pflanzen. Lianen bevorzugen leicht alkalische oder neutrale, lockere und fruchtbare Böden. Sie können mit organischer Substanz gefüttert werden, aber nur gut verrottet. Wenn Clematis richtig gepflanzt werden, lassen sich viele Probleme in Zukunft vermeiden. Unter dieser Pflanze wird eine Grube von 60 x 60 cm ausgehoben.Wenn der Boden in der Gegend schwer ist, damit es kein stehendes Wasser gibt, wird eine Drainageschicht geschickt, Humus und komplexer Dünger für Blumen, Asche, Dolomitmehl oder Kreide werden ebenfalls hinzugefügt die Grube. Sie pflanzen die Rebe auf einem kleinen Hügel und breiten die Wurzeln gut aus. Der Wurzelhals sollte 10-15 cm unter der Erde liegen.Nach dem Pflanzen wird die Erde gemulcht. Und dann die übliche Pflege: füttern, gießen, Boden rechtzeitig auflockern, Unkraut befreien.
  • Tatjana Konstantinowna on Pflanzen von Clematis im Herbst in der Mittelspur + Beschneiden in Gruppen (SCHEME) und SchutzIch möchte in meinem Garten Clematis pflanzen. Aber irgendwie unheimlich, denn diese Pflanze erfordert Wissen über den Anbau und viel Pflege. Vielleicht bin ich falsch?
  • OOO "Traurig" on Geicher (Foto-) Anbau, Pflanzung und PflegeDiese Pflanzen gehören nicht zu denen, von denen man sagt: gepflanzt und vergessen. Geichera leidet unter der Austrocknung des Bodens im Frühjahr und muss daher beschattet werden. Alle drei Jahre muss die Pflanze tiefer umgepflanzt werden, da sie beginnt, sich aus dem Boden zu wölben. Und wenn dies nicht getan wird, kann es sterben. Denken Sie daran, dass gelbe und orangefarbene Sorten weniger witterungsbeständig sind als dunkle Sorten. Wenn Sie sich entscheiden, den Garten mit Geyher zu dekorieren, pflanzen Sie sie an ganz anderen Orten. Es passiert oft so: In einem von ihnen überwintern sie gut und in dem anderen sterben sie ohne ersichtlichen Grund. So können Sie den besten Standort für diese Pflanzen bestimmen.
  • Olga Leonidovna Muraschova, Pensa on Geicher (Foto-) Anbau, Pflanzung und PflegeIch mag Geyhera sehr und besonders neue Sorten, die kürzlich erschienen sind. Aber ich habe gelesen, dass viele von ihnen den Winter nicht gut vertragen. Ist es so?
  • OOO "Traurig" on Niederländische, JÄHRLICHE Technologie des Erdbeeranbaus und alles, was damit zusammenhängtJeder rettet Gartenerdbeeren auf unterschiedliche Weise und versucht, sie gesund und sauber zu halten. Einige spannen parallele Schnüre zwischen den Pflanzenreihen und richten Blumenstiele darauf auf, andere stellen Drahtstützen für die Büsche her und wieder andere stecken Einweggabeln in den Boden. Aber all diese hausgemachten Produkte liefern nicht immer ein hundertprozentiges Ergebnis. Eine andere Sache ist ein spezieller Kunststoffständer für Beeren in Form eines großen Tellers. Dank ihr ragen sowohl die Blätter als auch die Stiele ziemlich hoch über die Erdoberfläche und die Pflanze wird nicht von der gefährlichsten Pilzkrankheit - der Graufäule - bedroht. Und da die Schale eine Gitterstruktur hat, verbessert sich die Luftzirkulation um die Beerensträucher. Wichtig ist, dass der Ständer zusammenklappbar ist. Seine beiden oberen Teile lassen sich leicht aufeinander zu bewegen und ziehen alle Erdbeerstiele zu einem Strauß zusammen. Der Durchmesser des zusammengesetzten Kreises beträgt 27 cm.
  • Soja Markowna on Niederländische, JÄHRLICHE Technologie des Erdbeeranbaus und alles, was damit zusammenhängtWie kann man sicherstellen, dass Gartenerdbeeren nicht zu Boden fallen und sauber bleiben?
  • OOO "Traurig" on Kann man nur Mineraldünger verwenden?Es gibt Fälle, in denen die Verwendung komplexer Mischungen unerwünscht ist. Drei Methoden der Düngung sind bekannt: Basis, Aussaat und in Form von Top-Dressing. Im ersten Fall ist es ratsam, im Herbst nur Kalidünger für die tiefe Bodenbearbeitung zu verwenden. Schließlich verlässt Stickstoff zusammen mit Schmelzwasser den Boden und Phosphor wird in unlösliche Formen umgewandelt. Bei der Einführung in Reihen oder Löcher vor der Aussaat ist es wünschenswert, nur Phosphordünger hinzuzufügen. Stickstoff und Kalium zeigen zu diesem Zeitpunkt oft keine Wirkung, was teilweise sogar den Ertrag mindern kann. Aus wissenschaftlichen Daten ist bekannt, dass ein Drittel der empfohlenen Dosen von Phosphordünger in Löcher oder Reihen gegeben wird, um die gleiche Wirkung zu erzielen wie eine volle Dosis in der Hauptanwendung. Es ist wünschenswert, Stickstoffdünger in das Top-Dressing aufzunehmen, wo eine halbe Dosis die gleiche Wirkung wie eine volle Dosis bei der Hauptanwendung hat. Phosphor- und Kaliumverbindungen, mit Ausnahme von Sandböden, sind für diese Zwecke nicht geeignet. Auch hier deuten wissenschaftliche Beweise darauf hin, dass sich diese Elemente, insbesondere Phosphor, nicht viel im Boden bewegen und sogar an der Oberfläche verbleiben können. Daher ist es zu früh, einfache Mineraldünger aus dem Arsenal des Hobbygärtners auszuschließen.
  • Margarita Stanislavovna on Kann man nur Mineraldünger verwenden?Das Vertriebsnetz verfügt über eine große Auswahl an komplexen Ernährungsmischungen. Vielleicht sollten wir jetzt auf einfache Mineraldünger verzichten?
  • OOO "Traurig" on Notiz des Gärtners: Verarbeitung, Besprühen des Gartens im zeitigen FrühjahrDa diese Krankheit pilzlicher Natur ist, sollten Pflanzen mit kupferhaltigen Präparaten behandelt werden, um Krankheitserreger zu neutralisieren. Im zeitigen Frühjahr, vor dem Knospenaufbruch, können Sie ein 3% Bor-Brett mit Flüssigkeit besprühen, aber die Zubereitung dieses Mittels kostet viel Zeit und Mühe. In letzter Zeit verwenden Gärtner anstelle dieses traditionellen Heilmittels Oksihom - ein Instantpulver, ein Beutel (20 g) wird in 10 Liter Wasser verdünnt. Kupferoxychlorid, das Bestandteil dieses Fungizids ist, dringt schnell in Pilzsporen ein und zerstört sie innerhalb der ersten Stunden nach der Behandlung.
  • Oleg Iljitsch KOTAEV, Lipezk on Notiz des Gärtners: Verarbeitung, Besprühen des Gartens im zeitigen FrühjahrWie geht man mit der Klasterosporiose von Kirschen und Süßkirschen um? Durch diese Krankheit trocknen die Früchte aus und reifen nie.
  • A. BEGISHEV Udmurtien on Wie baut man chinesisches Zitronengras an?Durchbrochenes Zitronengras Vor etwa 20 Jahren habe ich chinesisches Zitronengras auf der Südseite der Scheune in mittel lehmigen Boden gepflanzt, Drahtstützen gemacht, entlang denen sich die Rebe windet. Pflanzen beginnen im 4-5. Jahr nach dem Pflanzen Früchte zu tragen. Anfang Mai verwandeln sich durchbrochene Gewebe aus braunen, verholzten Trieben in eine schöne, solide grüne Wand, und Ende Mai blühen weiße Blumen mit einem zarten Aroma, die in kleinen Ohrringen gesammelt werden. Manchmal leiden Blumen unter Spätfrühlingsfrösten. Frucht-Steinfrüchte in den Händen reifen Anfang September, äußerlich sehen sie aus wie die Früchte der Vogelkirsche. Nach den ersten Herbstfrösten fällt das Laub von den Reben, und zu dieser Zeit ist das Schauspiel besonders schön: Vor dem Hintergrund brauner durchbrochener Weinranken färben sich die Fruchtbüschel leuchtend rot. Im Dickicht der Lianen bauen Rotkehlchen ihre Nester, die schädliche Insekten fangen. Nach dem strengen Winter 2009-2010. Zitronengras blühte und brachte etwa 5 Liter Beeren pro Pflanze, aber im nächsten Jahr war der Ertrag schlechter.
  • N.VANIN Region Tula on Die unprätentiösesten Zitronensorten - Panderoza, Pavlovsky und LimoncelloSeit einigen Jahren züchte ich Panderose-Zitronen im Innenbereich. Die Sorte ist frühwüchsig, oft blühen sogar Stecklinge, was ihre Bewurzelung erschwert. Vermutlich ist Panderose eine Kreuzung zwischen Zitrone und Grapefruit. Der Baum ist mittelgroß, klein und benötigt daher nicht viel Platz. Die Blätter meiner Zitrone sind groß, sie blüht üppig, die Blüten stehen in Büscheln, mit langen Blütenblättern, größer und duftender als andere Zitronen. Die Früchte sind ebenfalls groß, bis zu 500 g schwer, mit leicht grünlichem Fruchtfleisch und vielen Samen. Sie sind weniger saftig als normale Zitronen. In Sachen Pflege ist die Sorte Panderose weniger launisch als Zitronen anderer Sorten. Alle Pflege für ihn besteht darin, mit Königskerzenaufguss zu füttern (im Sommer - 2-3 mal im Monat, im Winter - 1-2 mal), mit klarem Wasser zu besprühen, zu gießen, wenn das irdene Koma austrocknet, und einmal im Jahr zu verpflanzen. Eine einjährige Pflanze benötigt eine Kapazität von 1 d, eine zweijährige - 2 d. Eine 10-jährige Zitrone wächst normalerweise in einem 8-10-Liter-Topf, und die Pflanze muss nicht mehr umgepflanzt werden, nur die Die obere Erdschicht sollte jährlich gewechselt werden. Zitrone mag es nicht, scharf am Fenster gedreht zu werden, er mag die Trockenheit der Luft während der warmen Zeit nicht. Eine Zitrone zu vermehren ist einfach. Ich nehme gut gereifte Stecklinge mit 2-3 Blättern, behandle die Schnitte mit einem Wachstumsstimulator und pflanze sie in kalzinierten feuchten Sand. Ich decke die Stecklinge mit einer Plastiktüte ab. Ich stelle es ans Fenster, einmal pro Woche entferne ich den Beutel und besprühe die Stecklinge mit Wasser. Das Rooten erfolgt normalerweise innerhalb eines Monats. Danach verpflanze ich die Stecklinge in gewöhnliche Erde. Panderose blüht im 3-4. Jahr. Ich bestäube die Blumen mit einem Pinsel und übertrage Pollen von einer Blume zur anderen. Ich normalisiere die Fruchtbildung. Ich lasse eine Frucht für 10 Blätter.
  • OOO "Traurig" on Wie man mit Graufäule an Gemüse umgeht - Symptome und Bekämpfungsmaßnahmen- Nach der Beschreibung zu urteilen, handelt es sich um Schleimbakteriose. Die Infektion erfolgt sogar in den Betten, und in der Lagerung schreitet sie nur fort. Kohl retten, leider unmöglich. Um nicht die gesamte Ernte wegzuwerfen, müssen Kohlköpfe von faulen Blättern befreit und dringend verarbeitet werden. Geschieht dies nicht, verrotten nicht nur die betroffenen Exemplare, sondern auch anderes in der Nähe liegendes Gemüse, außerdem wird der Geruch unerträglich. Verrotteter Abfall muss entsorgt werden und darf auf keinen Fall kompostiert werden. Wenn Ihre Pflanzen zuvor keine solche Krankheit hatten, wurden Samen oder erworbene Sämlinge zur Infektionsquelle. Auch Insekten, Blattläuse und Schmetterlinge können die Infektion übertragen. Saurer Boden, Temperaturschwankungen im Frühjahr und Herbst, späte Ernte bei einsetzender Kälte könnten zur Entstehung der Krankheit beitragen. In dem Garten, in dem Kohl gewachsen ist, ist es im nächsten Jahr besser, Gründüngung aus der Getreidefamilie - Weizen, Hafer, Gerste - anzubauen. Sie können keine Vertreter der Kohlfamilie anbauen - Senf, Rettich, Raps. In den nächsten 5 Jahren ist es besser, dieses Beet nicht mit Kohl, Rettich, Rüben, Rucola zu belegen.
  • Larisa Yakovleva on Wie man mit Graufäule an Gemüse umgeht - Symptome und BekämpfungsmaßnahmenKohlfäule Im Keller begann der gelagerte Kohl zu verderben. Blätter verfaulen nicht nur von oben, sondern auch im Kopf. Sie werden schwarz und riechen schlecht. Was ist diese Krankheit? Wie kann man die Überreste der Ernte retten? Ist es gefährlich für anderes Gemüse?
  • OOO "Traurig" on Knoblauch vor dem Winter im Herbst pflanzen – unsere Erfahrungen, Rückmeldungen und Informationen zum Nachdenken- Das Trocknen der Zwiebeln ist ein völlig natürlicher Vorgang. Sie leben, atmen und verdunsten daher Feuchtigkeit. Diese Prozesse sind umso intensiver, je höher die Temperatur und je geringer die Luftfeuchtigkeit in dem Raum ist, in dem der Knoblauch gelagert wird. Auch der Reifegrad der Zwiebeln und die Schärfe der Sorte wirken sich aus. Die letzten beiden Faktoren ändern Sie nicht, aber die Lagerbedingungen können angepasst werden. Die ideale Temperatur zum Lagern von Knoblauch liegt zwischen 0 und -3 Grad. Haben Sie keine Angst, Knoblauch gefriert bei einer niedrigen negativen Temperatur nicht, er hat einen hohen Feststoffgehalt (mehr als in jedem Gemüse). Zwiebeln frieren bei - 5-7 Grad ein. Es ist schwer, in einem Wohnzimmer einen Platz mit Nulltemperatur zu finden, also suche dir einfach die kühlste Ecke und bewahre deinen Knoblauch dort auf. Es kann eine Fensterbank, ein Flur und sogar ein Kühlschrank sein. Verwelkter, gekeimter und fauliger Knoblauch sollte regelmäßig entfernt und nach Möglichkeit verzehrt werden, da er die restlichen Zwiebeln infiziert.
  • Valentin Maslow on Knoblauch vor dem Winter im Herbst pflanzen – unsere Erfahrungen, Rückmeldungen und Informationen zum NachdenkenDer zu Hause gelagerte Winterknoblauch begann zu trocknen. Wie kann man den Prozess verlangsamen und was mit dem bereits beschädigten tun?
  • OOO "Traurig" on Ist es möglich, ägyptische Kartoffeln anzubauen?„Man muss nicht glauben, dass alle Pflanzen auf dem Feld ausländischer Landwirte eine ideale Form und Größe haben. Es gibt hässliche und kleine Exemplare, und die Fähigkeit des Besitzers besteht darin, ihren Anteil auf ein Minimum zu beschränken. Kartoffelknollen durchlaufen mehrere Selektionsstufen, bevor sie auf die Theke kommen. Substandard wird zur Fütterung von Vieh geschickt. Wenn Sie also schöne Knollen pflanzen, sogar einkaufen, bedeutet dies keineswegs, dass Sie eine schicke Ernte haben werden. Lebensmittelkartoffeln sind nicht zum Anpflanzen geeignet, da sie bereits degeneriertes Pflanzmaterial sind, das nur für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Darüber hinaus werden die Form der Knollen und das Vorhandensein von Wucherungen durch äußere Bedingungen beeinflusst. Auf Lehmböden und bei tiefer Pflanzung können Knollen untypisch für die Sorte werden. Bodenwiderstand wird ihre Entwicklung behindern. Wucherungen werden durch plötzliche Änderungen der Bodenfeuchtigkeit verursacht, wenn die Knolle entweder aktiv wächst oder sich nicht mehr entwickelt.
  • Mikhail Bragin on Ist es möglich, ägyptische Kartoffeln anzubauen?Warum sind Überseekartoffeln im Laden immer gleichmäßig, länglich und glatt, während die eigenen mit Wucherungen und Narben wachsen? Ist es möglich, einen Laden für ein gutes Ergebnis zu gründen?
  • OOO "Traurig" on Zweijährige Petersilie (nach dem Überwintern) und ihre ErnteSie können nicht nur Wurzel, sondern auch Blattpetersilie sowie Sellerie für den Winter verlassen. Petersilie ist eine typische zweijährige Pflanze, die im ersten Jahr eine Blattrosette und eine Wurzelfrucht hervorbringt. In diesem Stadium überwintert die Pflanze. Im Frühjahr beginnt es zu wachsen, aber etwa einen Monat nach dem Nachwachsen erscheint ein Blütenpfeil und die Blätter werden hart und geschmacklos. Damit die Hackfrüchte im Garten gut überwintern, ist es besser, sie zu isolieren. Am Ende des Herbstes oder zu Beginn des Winters kann es noch keine Schneedecke geben, aber Fröste treten auf. Zu diesem Zeitpunkt kann ein Einfrieren der Spitzen von Wurzelfrüchten, die sich auf der Oberfläche befinden, auftreten. Zur Isolierung genügt es, sie mit einer Schicht von 10-15 cm mit Erde, Torf oder Sägemehl zu bestreuen, Äste können darauf skizziert werden, damit der erste Schnee liegen bleibt und nicht vom Wind verweht wird. Anton LESHCHEV, Ph.D. Agrarwissenschaften
  • Summerman, Gärtner und Gärtner (anonym) on Zweijährige Petersilie (nach dem Überwintern) und ihre ErntePetersilie für den Winter - im Boden wachse ich jedes Jahr Wurzelpetersilie. Allerdings wird die Ernte vorher immer gegraben. Das Grün wurde auf die Schultern geschnitten und eingefroren, und die Wurzelfrüchte wurden in Kisten mit Sägemehl ausgelegt und in den Keller gestellt. Letztes Jahr habe ich zum ersten Mal einen Teil der Petersilienwurzeln für den Winter im Boden gelassen. Vor den meisten Frösten schneide ich einfach die Blätter ab. Habe nichts versteckt. Und im Frühjahr, sobald sich die Erde erwärmte, erhielt sie eine hervorragende Ernte von jungem Grün. Zwar setzten die Pflanzen bereits im Mai Blütenstiele frei und das Grün wurde praktisch ungeeignet für Lebensmittel.
  • OOO "Traurig" on Winterharte, Muskat- und großfrüchtige Kürbisse anbauen - Sorten und PflegeDas passiert, wenn der Kürbis noch nicht ganz ausgereift ist. An der Unterseite der Frucht befindet sich der Rest des Blütenstempels, der wie ein kleiner Tuberkel aussieht. Wenn der Kürbis nicht reif ist, ragt dieser Höcker heraus und außerdem ist er noch saftig und hatte keine Zeit zum Trocknen. Wenn Sie den Kürbis auf den Boden legen, fällt die gesamte Fruchtmasse auf diesen Tuberkel und wird zerdrückt. Gleichzeitig fließt Flüssigkeit heraus und der Kürbis kann an dieser Stelle anfangen zu faulen. Wenn die Vernarbung der Läsionen schneller auftritt als ihre Infektion, heilen die Wunden und der Kürbis kann gut erhalten bleiben. Um dieses Phänomen zu vermeiden, müssen Sie Schaumgummi oder Touristenteppiche unter die Kürbisfrüchte legen. Früher wurden beispielsweise Kürbisse auf einer Strohschicht gelagert, was hilft, den Druck auf den gesamten unteren Teil der Frucht zu verteilen. Anton LESHCHEV, Ph.D. Agrarwissenschaften
  • Anna ELISEEVA on Winterharte, Muskat- und großfrüchtige Kürbisse anbauen - Sorten und PflegeIch bewahre den Kürbis immer unter dem Tisch im Schlafzimmer auf. Weit weg von der Batterie. Ich achte darauf, dass sich die Früchte nicht berühren, wenn möglich trenne ich sie auch mit Papiertrennwänden voneinander. Normalerweise kann die Ernte so bis zum Frühjahr gehalten werden. Und dieses Jahr ist mir aufgefallen, dass einer der Kürbisse einen nassen Boden hatte. Ich habe es geschnitten - im Inneren war das Fruchtfleisch stark, die Haut wurde nirgendwo weicher. Es sieht nicht so aus, als wäre der Kürbis krank geworden. Was ist dieses Phänomen und ist es möglich, diesen Kürbis weiter zu halten?
  • OOO "Traurig" on Die Verwendung von Metronidazol im Garten und im Garten gegen Krankheiten und SchädlingeKOMMENTAR AGRONOMIN SVETLANA KRIVENKOVA In der Tat verwenden viele Gärtner Metronidazol, um Krautfäule zu verhindern. Dies ist auf das breite Wirkungsspektrum dieses Arzneimittels zurückzuführen. Was Furacilin betrifft, hat dieses Medikament einen engeren Zweck, und es ist unwahrscheinlich, dass es Spätfäule oder Cladosporiose beeinflusst, obwohl es natürlich eine gewisse antimikrobielle Funktion ausübte. Im Allgemeinen glaube ich, dass die Autorin des Ratschlags sich sorgfältig an kompetente Agrartechnologie hält und es ihr daher gelungen ist, eine Masseninfektion von Tomaten mit Pilzinfektionen zu vermeiden.
  • Tamara KALGINA, Swetlogorsk on Die Verwendung von Metronidazol im Garten und im Garten gegen Krankheiten und SchädlingeZuvor besprühte sie zur Vorbeugung von Phytophthora Tomaten mit gewöhnlichem Metronidazol (20 Tabletten pro Eimer Wasser). Und letztes Jahr wurde sie krank, konnte nicht zur Datscha kommen und bat darum, ihren Mann zu besprühen. Er führte die Behandlung durch, verwechselte jedoch die Präparate und verdünnte anstelle von Metronidazol die gleiche Menge Furacilin zum Sprühen. Überraschenderweise verhinderte das Sprühen nicht nur Phytophthora - die Nachbarn hatten Cladosporiose-Tomaten, und diese Infektion passierte auch unser Gewächshaus!
  • Alexander DUKHANOV, Moskau on Pfeffer-Schneckenschutz - NetzbeutelUm Paprika, Erdbeeren, Kohl und andere empfindliche Pflanzen vor Schnecken zu schützen, baue ich eine Barriere um den Umfang der Beete. Ich schneide Plastikrohre in zwei Hälften und verlege sie rinnenartig an den Rändern der Beete. Ich fülle es mit Flaschen, die in Glaskrümel zerbrochen sind. Ich dämpfe die Ränder der Dachrinnen. Dazu schneide ich den Kunststoff einfach nicht vollständig ein und stecke kleine Sperrholzplatten hinein. Schnecken können ein solches Hindernis nicht überwinden, und dank der Rinnen fällt das Glas nicht in den Boden.
  • OOO "Traurig" on Wachsender Winterknoblauch in der Region Leningrad - Pflanzen und PflegeTatsächlich gibt es keine landwirtschaftlichen Praktiken, die für alle Regionen die einzigen sind. In der Regel reicht es aus, den Prozess des Pflanzenwachstums und der Entwicklung zu verstehen, um die anzuwendenden Methoden festzulegen. Beispielsweise benötigt Knoblauch bei einer Temperatur von nicht weniger als 0 Grad etwa zwei Wochen zum Wurzeln. Und die Nelken frieren aus, wenn der Frost unter -25 Grad liegt. Daher können Sie im Norden von St. Petersburg Knoblauch etwa eine Woche vor dem Frost pflanzen und mit Stroh bedecken. Dann, mit dem Einsetzen des kalten Wetters, wird die Erde mindestens eine weitere Woche lang nicht gefrieren, und der Knoblauch wird Zeit haben, Wurzeln zu schlagen. Außerdem frieren die mit Schnee bedeckten Betten bei starkem Frost nicht so stark ein. Im südlichen Gomel hingegen ist es wichtig, den Knoblauch nicht vor Frost, sondern vor Temperaturschwankungen zu schützen. Dazu reicht es aus, das Gartenbeet nach dem Einfrieren der Erde mit Humus oder Stroh abzudecken. In diesem Fall hat die Erde während des Auftauens keine Zeit zum Auftauen und der Knoblauch keimt nicht vorzeitig. Svetlana KRIVENKOVA, Agronomin
  • Marina POPOWA. Gomel on Wachsender Winterknoblauch in der Region Leningrad - Pflanzen und PflegeEinmal hatte ich einen Streit mit meinem Paten aus St. Petersburg über Knoblauch, der vor dem Winter gepflanzt wurde. Also bedeckt sie die Köpfe sofort nach der Landung. Er wirft Laub oder Stroh mit einer Schicht von 20-25 cm auf das Bett und darauf Fichtenpfoten oder geschnittene Äste aus dem Garten, damit der Unterstand nicht vor dem Wind über die Fläche streut. Ihrer Meinung nach bewahrt all dies den Knoblauch vor dem Einfrieren, er keimt nicht und ergibt eine hervorragende Ernte mit sehr großen Köpfen. Ich lebe in Gomel, wir haben eher milde Winter und der Frost setzt spät ein, also pflanze ich normalerweise im November Knoblauch, ich bedecke ihn mit nichts, nur im Winter werfe ich bei Schneefällen Schnee auf die Beete. Ich kann nicht sagen, dass riesige Köpfe wachsen, aber keine kleinen, das ist sicher. Als ich jedoch eine solche Werbung für die Methode von der Kuma hörte, beschloss ich, es auch zu versuchen. Anfang November pflanzte sie Knoblauch, bedeckte ihn mit Stroh und drückte ihn mit Zweigen. Im Frühjahr entfernte sie den Unterstand, sobald der Schnee zu schmelzen begann. Aber leider wartete nicht auf Triebe. Ich denke, der Knoblauch unter einer dicken Schicht Stroh und Schnee ist verfault. Vielleicht geschah dies sogar im Winter während des Tauwetters. Vielleicht hätte der Unterstand früher entfernt werden sollen. Mir hat diese Methode jedenfalls nicht gepasst.